Bürgstadter Weinprinzessin
Weinprinzessin Sophie spendet Haare für den guten Zweck

3Bilder

Die Idee meine Haare zu spenden kam mir bereits vor einem guten halben Jahr.
Nach Recherche im Internet und bei Freunden hatte ich Haare-spenden.de entdeckt.
Die verlangte Mindestmenge hatte ich bereits erreicht und wollte so meine Typveränderung mit einem sozialen Aspekt kombinieren. 
Meine Haare zur Verfügung zu stellen, um eine Echthaarperücke für krebskranke Menschen zu ermöglichen.

Durch die coronabedingte Schließung der Friseure wurde mein Termin „bei helene“ noch etwas nach hinten geschoben. Schließlich war es Anfang April soweit. 
Meine Friseurin machte den Schnitt und verpasste mir eine frische Kurzhaarfrisur. So konnte ich den geflochtenen Pferdeschwanz von 28 cm direkt verschicken.

Ich freue mich, dass meine Haare noch eine zweite Chance bekommen und auch noch zusätzlich jemanden glücklich machen. 

Eure Bürgstadter
Weinprinzessin Sophie

Autor:

Sophie Klein aus Bürgstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen