Eisenbach - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Anzeige
7 Bilder

HEADLINE - Just good music

Seit 1977 ist die Band Headline im Profibereich der Musikszene aktiv und ein etablierter Name geworden. Anfangs bekannt als die Original Bürgstadter Musikanten, wandelte sich die Band im Laufe der Zeit zur 7-köpfigen Formation Headline um, mit welcher Albrecht Hench als Bandleader deutschlandweit seit Jahrzehnten erfolgreich unterwegs ist. Das weitreichende Potential der Band fasste zunächst in landesweiten Festzelten Fuß, bevor die erste Wandlung zur Showband Headline auf überregionalen...

  • Bürgstadt
  • 23.01.19
  • 374× gelesen
  •  1
  •  2
meine-news.de - Deine Heimat im Netz!  | Bildquelle: fotolia, Drobot Dean
2 Bilder

Anders! Besser! meine-news.de | Kostenfreie Info-Veranstaltung in Ihrer Nähe | Jetzt informieren!

Für alle, die das regionale Webportal meine-news.de schon kennen oder jetzt kennen lernen wollen! Besuchen Sie unsere Info-Veranstaltungen und testen Sie exklusiv das neue meine-news.de vor dem Start. Was wir Ihnen zeigen ... > schnell & effektiv Menschen erreichen Mit dem regionalen Webportal meine-news.de erreichen Sie mehr Menschen auf vielen Kanälen in kurzer Zeit. Erstellen Sie kostenfrei* und ganz einfach beliebig viele Beiträge oder Veranstaltungshinweise. Jeder kann...

  • Miltenberg
  • 22.10.18
  • 1.008× gelesen
  •  1
Eric Erfurth, Kreisheimatpfleger und Römer-Experte  bei einer Stadtführung in Obernburg am Main.
50 Bilder

Von Obernburg nach Berlin: Römerschätze in der achäologischen Superschau „Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“

Schätze aus der Römerstadt Obernburg am Main in der Archäologischen Superschau „Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“ 21. September 2018 – 6. Januar 2019 Gropius Bau, Berlin Eine Sonderausstellung des Museums für Vor- und Frühgeschichte – Staatliche Museen zu Berlin in Kooperation mit dem Verband der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland (VLA) anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018
 Berlin / Oberburg am Main. Eine archäologische Schau der Superlative...

  • Eisenbach
  • 18.09.18
  • 251× gelesen
  •  2
Mit dem neuen Jahr kommen 2018 auch manche Änderungen auf uns zu.
43 Bilder

Neues Jahr, neue Regeln: Was ändert sich 2018: Was wird heuer teurer?

2018 startet nicht nicht nur mit einer Reihe von guten Vorsätzen. Gleichzeitig treten auch viele gesetzliche Änderungen in Kraft. So fragt man sich: „Gibt es mehr Kindergeld? Steigt meine Rente? Dürfen Dieselautos noch in Städten fahren? Welche Winterreifen sind erlaubt?“ Im neuen Jahr müssen Sie sich also - liebe Leserin, lieber Leser - auf einige Veränderungen einstellen, hier exemplarisch eine Auflistung wichtiger Neuerungen: Mehr Geld bei Hartz IV und bei der Rente...

  • Miltenberg
  • 03.01.18
  • 525× gelesen
  •  1

Sängerbund Eisenbach startet Mit-Sing-Projekt

Der Sängerbund Eisenbach hat nach der Sommerpause ein Mit-Sing-Projekt gestartet. Angesprochen ist jeder, der es in den kommenden Monaten im Rahmen des ‚Probealltags‘ ausprobieren mag, ob ihm das Singen in einem Chor gefällt. Nächstes größeres musikalisches Ziel ist die Aufführung der erarbeiteten Stücke in einem gemeinsamen Konzert mit Kindern und Jugendlichen der Musikschule Obernburg am Sonntag, den 22. April 2018. Die musikalische Verantwortung liegt bei Chorleiterin Sybille Philippin....

  • Eisenbach
  • 04.10.17
  • 40× gelesen
  •  2
76 Bilder

Mirabellenfest - 16.07.2017 - Eisenbach

Zum 66. Mal fand auf der Hardt in Eisenbach das Mirabellenfest statt. Die wunderschöne Mirabellenkönigin 2017 Sina verteilte das allseits beliebte Eisenbacher Mirabellenwasser. Bei freiem Eintritt sorgten Han'Z done und Maycorn für ausgelassene Partystimmung. NEU! Die WhatsApp-News für Event- und Partybilder auf meine-news.de! Jetzt dabei sein! Bilder speichern? So geht's!

  • Eisenbach
  • 16.07.17
  • 1.762× gelesen
  •  1
Anzeige
Der Mönchberger Festausschuss in mittelalterlichen Gewändern: Erich Heider, Roland Miltenberger, Jessica Maniura, Daniela Schmitt, Ulrike Goihl, Tobias Zöller, Eberhard Heider und Martin Roob (vorne von links), Stefan Brück, Erich Langer, Thomas Zöller und Horst Eckhard Rehbein (oben von links).
11 Bilder

„Feiern Sie mit uns!“

Mönchberg feiert die Verleihung der Stadt- und Marktrechte vor 650 Jahren mit einem großen Jubiläumsfest vom 19. bis 21. Mai Ganz Mönchberg ist seit Wochen aus dem Häuschen und fiebert dem Wochenende vom 19. bis 21. Mai entgegen, denn dann steigt endlich das Jubiläumsfest zum 650. Jahrestag der Stadt- und Markterhebung. Schon seit Monaten gibt es kein anderes Gesprächsthema in der Marktgemeinde. Die Vorbereitungen sind schon längst in der heißen Phase angelangt und alle, ja wirklich alle...

  • Mönchberg
  • 18.05.17
  • 832× gelesen
  •  2
Anzeige
Die Urkunde zur Verleihung der Stadtrechte wird im Hauptstaatsarchiv München aufbewahrt.
10 Bilder

Die Geschichte von der Stadt, die keine Stadt sein konnte

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ Eigentlich ist Mönchberg eine Stadt. Das wussten Sie nicht? Doch, die Spessartgemeinde im Landkreis Miltenberg in Unterfranken bekam genau vor 650 Jahren die Stadtrechte verliehen. Just dies ist der Anlass für ein großes Festwochenende, das vom 19. bis 21. Mai 2017 in der Gemeinde stattfindet. Aber nun ist Mönchberg ein Markt und eben keine Stadt. Was ist damals vorgefallen? Begeben wir uns...

  • Mönchberg
  • 15.05.17
  • 480× gelesen
  •  2
Russischer Chor Regenbogen unter der Leitung von Swetlana Granzon
2 Bilder

What a saturday night…

Einen wunderbaren Abend bei herrlichstem Wetter und warmen Temperaturen durften die Gäste der „Serenade bei Käse und Wein“ am Samstag, 13.05.2017 veranstaltet von Lyra Musica in Eisenbach vor dem Alten Rathaus verbringen. Dieser begann mit einem Freiluft-Gottesdienst für verstorbene Mitglieder der Lyra, auf dem Festgelände den Pfarrer Jarosch trotz Grippe abhielt. Hierfür ein herzliches Vergelts Gott, das auch den Ministranten, Markus Heinrich und Petra Böhrer gilt. Den musikalischen Auftakt...

  • Eisenbach
  • 14.05.17
  • 67× gelesen
  •  2
Anzeige
Der alte Amboss in der Schmiede von Anton Reuß.
20 Bilder

Wenn der alte Amboss erzählen könnte …

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ mit einem historischen Fest, bei dem alte Handwerkskunst vorgeführt wird Gestatten, dass ich mich kurz vorstelle? Ich bin der alte Amboss der Mönchberger Schmiede. Mein Alter tut hier nichts zur Sache! Aber Sie müssen wissen, dass ich in früheren Jahren von großer Bedeutung war! Schon seit einigen Jahren bin ich nun arbeitslos und friste mein Rentnerdasein in der Schmiede Wöber, denn der...

  • Mönchberg
  • 11.05.17
  • 619× gelesen
  •  1
Anzeige
Die Mönchberger Burg auf dem Hof des Anwesens Wolf, betrachtet von der Schwimmbadstraße aus in einer Aufnahme aus den 1930er Jahren.
8 Bilder

Musikalisches – Historisches – Festliches Mönchberg

Feiern Sie mit beim Jubiläumswochenende! Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Die Höhepunkte des dreitägigen Festes können sich sehen lassen. „Musikalisches Mönchberg“ heißt es am Freitag, den 19. Mai. Dazu gibt es Coverrock und echten Rock´n´Roll mit „Limelight“ und den „Boombusters“, Blasmusik mit den „8 Franken“ und starke Beats der „Schirmbar“. Am...

  • Mönchberg
  • 20.04.17
  • 386× gelesen
  •  1
Anzeige
11 Bilder

Firmenjubiläum, Firmenevents, Partys und Feste - KREATIVFABRIK bei Musik-Hench

Irgendwann sind auch Sie an der Reihe... Verzichten Sie auf die angemietete unpersönliche Mehrzweckhalle oder das langweilige weiße Partyzelt. Sondern zeigen Sie was Sie haben! Ihre eigenen Räumlichkeiten sind das, was Sie und Ihre Firma perfekt und authentisch repräsentiert. Verstecken Sie nichts! Verwandeln Sie Ihre Fabrikhalle in ein riesiges Loft oder Ihre Werkstatt in eine Flaniermeile. Machen Sie aus Ihrem Jubiläum ein Event für Ihre Gäste, Mitarbeiter und Kunden. Die...

  • Bürgstadt
  • 31.03.17
  • 259× gelesen
  •  1

WAHNSINN! Die Faschingssaison 2017 auf meine-news.de - alle Bilder, alle Links hier!

Mit einem herzlichen Dankeschön an unsere meine-news.de Fotografen Tanja Englert-Seitz, Jürgen Adams, Christian Heinisch, Taskin Kizildemir, Mario Fäth und unsere Mitglieder präsentieren wir Euch alle Links zu den Bildergalerien. 14. Januar 2017 Nachtumzug in Großheubach - Teil 1 Nachtumzug in Großheubach - Teil 2 After-Zug-Party in Großheubach 21. Januar 2017 Nachtumzug in Limbach 3. Februar 2017 Nacht der Hexsche un Deifel in Mudau 4. Februar 2017 Sportlerball in...

  • Miltenberg
  • 01.03.17
  • 1.264× gelesen
  •  1
Anzeige
21 Bilder

Preise für Weitfluggewinner im Kreisaltenheim Amorbach

Bei herrlichem Sonnenschein, leckerem Essen und guter Unterhaltung, feierte das Kreisaltenheim in Amorbach im vergangenen Jahr, seine 40 Jahr Feier. Vom Team der sozialen Betreuung, wurde ein Luftballonwettbewerb organisiert, bei dem die Besucher Hunderte von Karten mit einem Luftballon in den wolkenlosen Himmel aufsteigen lassen konnten. Im Laufe der Wochen, kamen einige der Karten, nachdem sie vorher zum Teil mehrere Hundert Kilometer zurück gelegt hatten zurück ins Kreisaltenheim. Am...

  • Amorbach
  • 15.02.17
  • 374× gelesen
  •  2
Stellten im Rathaus Obernburg begeistert das Konzept für den „Römersommer XVII“ vor: (v.l.) Jörg Traut (StadtMarketing), Simon Giegerich (2. Bürgermeister Obernburg), Matthias Kraus (StadtMarketing ) und Eric Erfurth (Förderkreis Main-Limes-Museum e.V)

Obernburg erlebt den ultimativen „Römersommer XVII“

Am Montag, den 30. Januar, hatten die Stadt Obernburg, StadtMarketing Obernburg e. V. und der Förderkreis Main-Limes-Museum e. V. interessierte Bürger zu einem ersten Informationsabend ins Rathaus eingeladen. Denn es ist wieder ein großes Event geplant: Im Sommer soll die Stadt drei Monate lang mit dem „Römersommer XVII“ ganz im Zeichen der Historie stehen. Das „Pompeji am Main“, wie Obernburg aufgrund seiner bedeutenden antiken Funde genannt wird, will damit am UNESCO-Welterbe Limesgeschichte...

  • Eisenbach
  • 07.02.17
  • 154× gelesen
  •  2
Rasanter "Krakowiak" aus Pommern mit Tänzern der IHNA
8 Bilder

EIN „MUSIKALISCHES FEUERWERK“ IN DER OBERNBURGER STADTHALLE

Bis auf den letzten Platz – es mussten noch Stühle herbeigeschafft werden - belegt war die Stadthalle in Obernburg anlässlich des „Fünfzehnten ostdeutsch-fränkischen Kulturnachmittages“ des BdV, Bund der Vertriebenen, Kreisverband Miltenberg. Dieser hatte das international bekannte Tanz- und Folkloreensemble „IHNA“ mit Sitz in Erlangen und „den Chor der Chorleiter“, die „Frankobarden“ aus Großlangheim/Kitzingen neben dem eigenen „Sudetendeutschen Orchester“ zu der Kulturveranstaltung...

  • Eisenbach
  • 24.03.16
  • 47× gelesen
  •  1
Singen in Eisenbach mit dem Cantiamo-Chor vom Sängerbund.

Serenade beim Eisenbacher Sängerbund ein voller Erfolg!

Ein voller Erfolg war die Serenade des Sängerbund Eisenbach am Sonntag, den 27. Juli 2014, vor dem alten Rathaus. Bei bestem sommerlichen Wetter fanden sich über 250 Besucher ein, um den Chorvorträgen zu lauschen. Im Freien zu singen ist anspruchsvoll, kaum ein Chorleiter ist davon begeistert. Dennoch konnten an diesem Abend akustische Defizite durch das angenehme Ambiente und die lockere Stimmung gut kompensiert werden. Neben dem Gastgeber, dem gemischten Chor “Cantiamo” gaben der MGV...

  • Eisenbach
  • 28.07.14
  • 84× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.