Polizeibericht
Erlenbach | Mann entblößt sich am Mainufer – Polizei nimmt Tatverdächtigen vorläufig fest – Zeugen gesucht!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.04.2020 - Bereich Untermain

ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Am Abend des Ostersonntags hat sich ein Exhibitionist vor zwei jungen Frauen entblößt. Die Obernburger Polizei nahm im Rahmen der Fahndung einen dringend Tatverdächtigen vorläufig fest. Gegen ihn ermittelt nun Kripo Aschaffenburg.

Die 18 und 21 Jahre alten Frauen saßen gemeinsam am Mainufer, als sie plötzlich auf einem Mann mit entblößtem Geschlechtsteil aufmerksam wurden. Dabei suchte er laut Zeugenangaben Blickkontakt zu den beiden Geschädigten. Anschließend fuhr der zunächst Unbekannte mit einem Roller davon.

Kurz nach Eingang der Mitteilung nahmen Beamte der Polizeiinspektion Obernburg einen dringend Tatverdächtigen vorläufig fest. Er wurde zur Durchführung der polizeilichen Maßnahmen zur Dienstelle gebracht und anschließend wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen den aus dem Landkreis Miltenberg stammenden 68-Jährigen wird nun wegen exhibitionistischen Handlungen ermittelt.

Inzwischen hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Die Beamten sind nun auf der Suche nach einem Ehepaar, das den Geschädigten offenbar zur Hilfe kam und ein Streitgespräch zwischen den jungen Frauen und dem Tatverdächtigen mitbekommen haben soll. Die Eheleute sind wichtige Zeugen und werden daher gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 bei der Kripo zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen