Polizeibericht
Glashofen/Roden | Wildunfall mit Biber, Tresor aufgefunden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.02.2021

Wildunfall mit Biber
Marktheidenfeld, OT Glasofen, Lkr. Main-Spessart

Ein Biber überlebte am Mittwochabend nicht, nachdem er mit einem Auto kollidierte. Die 19-jährige Fahrerin eines VW Polo befuhr gegen 20:30 Uhr, die Staatsstraße 2312 von Marktheidenfeld kommend in Richtung Esselbach, als ein Biber von rechts die Fahrbahn kreuzte. Durch den Zusammenstoß wurde die Frontstoßstange des Pkws abgerissen. Der geschätzte Schaden liegt bei etwa 3000 €. Der zuständige Jagdpächter kümmerte sich um das tote Tier.

Tresor aufgefunden
Roden, Lkr. Main-Spessart

Eine Spaziergängerin entdeckte am Mittwochmorgen einen Tresor im Bereich Frohnwiesen in der Gemarkung Roden. Die Frau führte ihren Hund Gassi, als sie in der Verlängerung der Gartenstraße im Waldbereich nahe einem Hochsitz einen aufgeflexten Tresor vorfand. Den Fund teilte sie umgehend der Polizei Marktheidenfeld mit. Erste Ermittlungen ergaben, dass er voraussichtlich in der Zeit von Sonntagmittag bis Mittwoch dort abgelegt worden war. Es handelt sich mit großer Sicherheit um den Würfeltresor, der in der Nacht von Sa./So, 04./05. Juli 2020 bei einem Einbruch in die Maxl-Bäck-Filiale in der Marktheidenfelder Georg-Mayr-Staße entwendet wurde.
Feststellungen in diesem Zusammenhang werden an die Polizei Marktheidenfeld unter T. 09391-9841-0 erbeten.

Der ursprüngliche Pressebericht vom 06.07.2020:
Einbruch in Bäckerei - Tresor entwendet
Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Hohen Sachschaden richteten unbekannte Täter beim Einbruch in eine Bäckerei in der Georg-Mayr-Straße an und erbeutete einen vierstelligen Geldbetrag. In der Nacht zum Sonntag drangen die Einbrecher gewaltsam in das Geschäftsinnere ein und wuchteten einen Tresor mit Bargeld aus der Wand. Es entstand ein Gebäudeschaden von ca. 7000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen