Polizeibericht
Main-Spessart | Ausflüge in den Schnee, Verkehrsunfallflucht

Pressebericht der PI Lohr vom 10.01.2020

Ausflüge in den Schnee
Lkr. Main-Spessart - Am Samstagmittag wurde die Lohrer Polizei mehrmals gerufen, um verbotswidrig entlang der Fahrbahn abgestellte Fahrzeuge zu ahnden. Mehr als 20 Pkw standen beispielsweise an der MSP 19 zwischen Ruppertshütten und der Bayerischen Schanz um dort Schlitten zu fahren oder im Schnee spazieren zu gehen. Bereits die Anfahrt zu einem Rettungseinsatz an der Bayerischen Schanz erwies sich auf der kurvigen Strecke für die Rettungskräfte als Herausforderung. Um dies in Zukunft zu vermeiden, wird an die Vernunft appelliert und gebeten vielleicht auch mal zu Fuß zum Schlittenberg zu laufen. Es handelte sich fast ausschließlich um Bewohner des Landkreises Main-Spessart.

Verkehrsunfall mit anschließender Flucht
Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart -
Am Samstagmittag gegen 14:00 Uhr fiel einer Fahrzeugbesitzerin auf, dass ihr ordnungsgemäß in der Weisenau geparkter Pkw angefahren und beschädigt wurde. Im Laufe des Samstages fuhr ein anderes Fahrzeug so stark gegen den Pkw, dass dieser an der Vorderachse in Richtung Bordstein verschoben wurde. Der linke Kotflügel Beim Unfallverursacher handelt es sich vermutlich um einen höheren Pkw oder einen Lkw. Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die PI Lohr.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen