Spende an Frauenhaus
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen | Spendenaufruf

KDFB unterstützt die Arbeit von Frauenhäusern

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2021 überreichte Edeltraud Hann (links im Bild), Diözesanvorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes im Diözesanverband Würzburg e.V. (KDFB) eine Spende von 500 Euro an Tanja Draudt, die Leiterin des Frauenhauses der Arbeiterwohlfahrt in Aschaffenburg. Der gleiche Betrag wurde auch an das Frauenhaus in der Region Rhön-Grabfeld gespendet.

Frauenhäuser bieten Schutz für Frauen mit Ihren Kindern, die aufgrund von Gewalterfahrungen die häusliche Gemeinschaft verlassen müssen. Frau Draudt freut sich über die Spende: „Mit diesem Geld können wir den Aufenthalt der Frauen mit ihren Kindern in unserer Einrichtung verschönern. Die Frauen kommen aus Notsituationen und besitzen nur was sie am Leib tragen. Finanzielle Mittel für Spielsachen, Hygieneartikel oder Freizeitaktivitäten werden dringend benötigt.“

Der Verein bietet neben der Unterbringung im Frauenhaus auch eine Online Beratung in Notsituationen an. Diese kann anonym entweder online oder telefonisch in Anspruch genommen werden. Informationen dazu finden Sie unter: www.awo-aschaffenburg.de

Der KDFB setzt sich weltweit für die Belange von Frauen in allen Lebenslagen ein. Das Recht auf körperliches und seelisches Wohlergehen jeder Frau muss gesichert und verfolgt werden.

Auch Sie können dabei helfen und das Frauenhaus in Aschaffenburg unterstützen:

Spendenkonto: Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, BYLADEM1ASA, DE25 7955 0000 0012 4228 38, Verwendungszweck: Frauenhaus
Edeltraud Hann

Autor:

Edeltraud Hann aus Mömlingen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen