Alles zum Thema AWO

Beiträge zum Thema AWO

Senioren
Gertrud Fröhlich und stellvertretender Bürgermeister Michael Müller.
2 Bilder

Glückwünsche zum 102. Geburtstag

Am 25. Oktober konnte Gertrud Fröhlich aus Weilbach ihren 102. Geburtstag feiern und dazu zahlreiche Gratulanten begrüßen. Mit dieser hohen Zahl an Lebensjahren ist sie die derzeit älteste Einwohnerin des Marktes Weilbach. Die Jubilarin wurde am 25. Oktober 1916 in Werden im Kreis Oels in Schlesien geboren. Dort wuchs sie auch auf. Später ging sie nach Halle, wo sie zunächst als Dienstmädchen und anschließend als Schaffnerin bei der Straßenbahn arbeitete. Im Jahr 1962 kam sie nach Gießen....

  • Weilbach
  • 30.10.18
  • 43× gelesen
Vereine
Jeden Dienstag ist Markt in Schweinheim

Marktstand in der Marienstraße in Schweinheim wird gut angenommen

Schweinheim hat jetzt auch einen Markt. Der Marktstand bietet jeweils dienstags von 9 bis 13 Uhr Gelegenheit zum Kauf von üblichen Marktwaren vom Hofgut Brunner sowie Eigenprodukten der AWOAktiv.  Am vergangenen Sonntag  fand das Markteröffnungsfest der AWOAktiv in der Schweinheimer Marienstraße (vor der Wollstube Glaab) statt.  Die ersten Erfahrungen und die Resonanz der Kundschaft waren ausgesprochen positiv. Martina Fehlner, Veit Kolb  sowie Peter Stoll vom SPD-Ortsverein haben dazu...

  • Obernau
  • 26.10.18
  • 55× gelesen
Arbeitgeber der RegionAnzeige
6 Bilder

Unternehmensportrait: Senioren-Residenz in Wörth am Main

Senioren-Residenz Wörth Münchner Straße 4 63939 Wörth/Main 09372 / 982-0 seniorenresidenz-woerth@awo-unterfranken.de www.senioren-residenz-woerth.de Die Senioren-Residenz in Wörth – ein Ort zum Wohlfühlen Bewohner und Mitarbeiter profitieren von der Philosophie, die hier gelebt wird. Der Umzug in eine Pflegeeinrichtung ist immer eine schwierige Entscheidung. Man wünscht sich, gerade als älterer Mensch, so lange es nur geht, in der gewohnten Umgebung zu bleiben, kann sich einen...

  • Wörth a.Main
  • 23.03.18
  • 249× gelesen
Kultur

Leuchtende Buden und strahlende Gesichter

Miltenberg. Der Sozialpsychiatrische Dienst der Arbeiterwohlfahrt hatte nun schon zum dritten Mal zum Wintermarkt in die Einrichtung in der Bischoffstraße eingeladen. Eingestimmt von kleinem – aber feinem – Budenzauber bei vielen Kerzen im weihnachtlich dekorierten Ambiente ließen sich die Gäste mit allerlei Leckereien verwöhnen. Strahlende Gesichter und angeregte Unterhaltungen waren der Lohn für die aufwändige Vorbereitung. Viele Besucher waren – trotz des eher nassen Novemberwetters - der...

  • Miltenberg
  • 04.12.17
  • 55× gelesen
Gesundheit & Wellness
Harald Schneider (Stellvertr. Bezirksvorsitzender AWO Unterfranken e. V.), Landrat Jens Marco Scherf, Stephan Schreitz (Einrichtungsleiter Sozialpsychiatrischer Dienst Miltenberg), Klaus Huhn (Stellvertr. Bürgermeister Stadt Miltenberg), Thomas Geuppert (Bereichsleiter Behindertenhilfe AWO Unterfranken e. V.), Martin Ulses (Bezirksgeschäftsführer AWO Unterfranken e. V.), Ingrid Kaiser (1. Vorsitzende AWO Kreisverband Miltenberg e. V.) und Johann Schmidl (Schriftführer AWO Kreisverband Miltenberg e. V.).
18 Bilder

Sozialpsychiatrischer Dienst in Miltenberg feiert 30-jähriges Bestehen 2017 mit Sommerfest

Umfangreiches Betreuungs- und Beratungsangebot mit Selbsthilfegruppen, Wohngruppe und Café Artrio in Miltenberg-Nord Mit einem Sommerfest feierte der Sozialpsychiatrische Dienst Miltenberg des AWO Bezirksverbands Unterfranken e. V. am 30. Juni sein 30-jähriges Bestehen. Einrichtungsleiter Stephan Schreitz konnte zu diesem Jubiläum zahlreiche Gäste begrüßen, die im Café Artrio gemeinsam mit Ehrenamtlichen und Helfern feierten. In seiner Begrüßungsansprache unternahm Einrichtungsleiter...

  • Miltenberg
  • 13.07.17
  • 166× gelesen
Vereine
Übergabe der Stühle in Würzburg von Geschäftsführer Thomas Hawel an Susanne Kiesel

Firma 1stuff spendet 50 Polsterstühle an Sozialpsychiatrischen Dienst in Miltenberg

Miltenberg/Würzburg. Der Sozialpsychiatrische Dienst (SpDi) der AWO in Miltenberg kam letzte Woche in den Genuss einer äußerst großzügigen Spende. Die Würzburger Firma 1stuff hatte über Facebook gemeinnützi-gen Einrichtungen 50 Polsterstühle als Spende angeboten. Eine Mitarbeiterin des Dienstes, Susanne Kiesel, hatte das großzügige Angebot entdeckt und – nach Rücksprache mit der Leitung - für ihre Einrichtung angenommen. Letzte Woche händigte ihr der Geschäftsführer von 1stuff, Thomas Hawel,...

  • Miltenberg
  • 29.05.17
  • 46× gelesen
Vereine

Wir gestalten unsere Stadt - Gemeinsam das Leben inklusiver machen

Am 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinde¬rung, laden Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe bundes¬weit zu zahlreichen Aktionen ein. Unter dem Motto „Wir gestalten unsere Stadt“ machen sie in die¬sem Jahr Inklusion vor Ort erlebbar. Sie rücken die Vielfältigkeit und das Mitei¬nander in den Mittelpunkt. Ihr gemeinsames Ziel: Sie wollen ihre Städte, Kommunen und Dörfer positiv verändern, damit Menschen dort gerne und...

  • Miltenberg
  • 21.04.17
  • 26× gelesen
Vereine

Susan Bryant geehrt für 25 Jahre „Englisch auf dem Klotzenhof“

Als Ihre Kinder im Kindergarten in Mechenhard waren, lernten sich die Britin Susan Bryant und Ingrid Kaiser kennen. Die Idee für Englisch-Freizeiten für Kinder war schnell geboren. Solche Angebote gab es zur damaligen Zeit kaum. 1991 in den Pfingstferien fand das erste „Englisch auf dem Klotzenhof“ für Schüler der 5. und 6. Klassen mit Susan Bryant und Andy Wright statt. Bis heute erfreut es sich großer Beliebtheit. Die Kreisvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Ingrid Kaiser bedankte sich in einer...

  • Großheubach
  • 16.12.16
  • 30× gelesen
Pflege
Zahlreiche Besucher beim Budenzauber der AWO in Miltenberg (Foto: Stephan Schreitz)
2 Bilder

Viel Betrieb und frohe Stimmung beim Wintermarkt der AWO

Miltenberg. Nach dem Erfolg im letzten Jahr veranstaltete der Sozialpsychiatrische Dienst der Arbeiterwohlfahrt Miltenberg am 19.12.2016 nun den zweiten Wintermarkt in den Räumlichkeiten und auf dem großen Hofgelände des Tageszentrums mit Café Artrio in der Bischoffstraße. Im stimmungsvollen Ambiente - und wenn auch nicht bei winterlichem, so doch bei überwiegend trockenem Wetter - ließen sich die zahlreichen Gäste mit allerlei Leckereien aus dem Café und vom Grill verwöhnen. Die schön...

  • Miltenberg
  • 21.11.16
  • 56× gelesen
Vereine
2 Bilder

Ehrungen der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Miltenberg e.V.

Stimmgewaltig und mit großen Können unterhielt Opernsänger Theo Waigand (Krefeld/Wörth) die Gäste, die zur Mitgliederehrung in das „AWO-Jugendgästehaus Klotzenhof“ in Großheubach gekommen waren mit Arien. Die AWO-Kreisvorsitzende Ingrid Kaiser konnte unter den Ehrengästen den stellvertretenden Landrat Thorsten Meyerer, den stellvertretenden AWO-Bezirksvorsitzenden Harald Schneider, MdL a.D., die stellvertretende AWO- Vorsitzende Heidi Wright, MdB a.D. und den Bürgermeister der Gemeinde...

  • Großheubach
  • 17.10.16
  • 50× gelesen
Vereine
Die Reisegruppe des Sozialpsychiatrischen Dienstes der AWO ist beeindruckt von der Hafenstadt Bremen.

Spannende Reise in die Geschichte Bremens

Miltenberg / Bremen. Bei ihrem diesjährigen Ausflug nach Bremen stand für die Teilnehmer der Freizeitgruppe des Sozialpsychiatrischen Dienstes Miltenberg nicht nur eine Reise durch die Zeit, sondern auch durch verschiedene Klimazonen auf dem Programm. Kaum angekommen, besuchte die Reisegruppe das älteste und zugleich eines der schönsten Viertel Bremens, das Schnoor, und erlebten dort im Bremer Geschichtenhaus eine Zeitreise zurück ins Mittelalter der Stadt. Natürlich standen in Bremen eine...

  • Miltenberg
  • 19.08.16
  • 29× gelesen
Vereine
Die Mitarbeiterinnen im Betreuten Wohnen des SpDi Miltenberg und der Einrichtungsleiter Stephan Schreitz freuen sich über den von Aktion Mensch gesponserten PKW.

„Aktion Mensch“ hilft dem Sozialpsychiatrischen Dienst bei Fahrzeugengpass

Miltenberg. Der Sozialpsychatrische Dienst Miltenberg der Arbeiterwohlfahrt ist ein Angebot zur Begleitung und Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen.Mit den drei Einrichtungsbereichen Beratungsstelle, Tageszentrum mit Café Artrio und Betreutes Wohnen/Betreutes Einzelwohnen ist das Hilfsangebot breit aufgestellt. Seit letztem Jahr sind noch Vormundschaften für Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge dazu gekommen. Die Sozialorganisation „Aktion Mensch“ – finanziert aus...

  • Miltenberg
  • 28.07.16
  • 41× gelesen
Politik

SPD Weilbach unterstützt Forderung nach Hilfe für Freibäder

AWO Kreisvorsitzende Ingrid Kaiser zu Gast Weilbach. Auf der vergangenen Sitzung der Weilbacher Sozialdemokraten konnte der Vorsitzende Robin Haseler die Kreisvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Ingrid Kaiser aus Erlenbach begrüßen. Auf Anregung einiger Mitglieder diskutierten die Anwesenden mit Kaiser über die Umsetzung verschiedener Senioreninitiativen. Die AWO hat in diesem Bereich bereits viele Jahre Erfahrungen gesammelt. Dabei gehe es nicht nur um die klassischen Kaffeerunden,...

  • Weilbach
  • 08.07.16
  • 13× gelesen
Kultur
Da schlagen doch die Herzen der Flohmarkt-Schnäppchenjäger höher… (Foto: Stephan Schreitz)

Gute Laune, interessante Schnäppchen und gemütliche Kaffeerunde beim Flohmarkt der AWO

Miltenberg. Am Samstag, 23. April, war trotz des kapriolenhaften Aprilwetters gute Stimmung beim Flohmarkt des Sozialpsychiatrisches Dienstes der Arbeiterwohlfahrt. Schließlich fand der Verkauf des reichen Angebots in den wohlbeheizten Räumlichkeiten des Tageszentrums in der Bischoffstraße 6 statt - da konnte es draußen regnen und graupeln, was es wollte. Die Besucher hatten die Möglichkeit in aller Ruhe die große Bandbreite des Warenangebots zu studieren und mit dem Helferteam aus den Klienten...

  • Miltenberg
  • 29.04.16
  • 45× gelesen
Vereine

Neuwahl der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Miltenberg e.V.

Neuwahl der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Miltenberg e.V. „Die Arbeiterwohlfahrt ist in Unterfranken auf Wachstumskurs“ stellte der stellvertretende Bezirksvorsitzende Harald Schneider in seinem Grußwort bei der Mitgliederversammlung der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Miltenberg erfreut fest. Aktuell steht die Mitgliederzahl hier bei 7.500 und die Zahl der Beschäftigten bei nahezu 2500. Das entspricht einem Wachstum von ca. 60% in den letzten 5 Jahren. Weiter konnte die Kreisvorsitzende...

  • Wörth a.Main
  • 22.04.16
  • 53× gelesen
Vereine
Steffen Trautmann (Rotarier), Alexandra Wechs (Rotarier), Susann Bryant (AWO)
2 Bilder

Rotary Club Obernburg ermöglicht Ausgestaltung des Geländes „Jugendgästehauses Klotzenhof“ der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Miltenberg durch Pflanzaktion

Am 2. April rückten Mitglieder des Rotary Clubs mit Bäumen, Sträuchern, Werkzeugen und einem Bagger am „AWO Jugendgästehaus Klotzenhof“ an. Das Selbstversorgerhaus wird von vielen Kinder- und Jugendgruppen und Vereinen genutzt. Seit der Gestaltung zum „Walderlebnisgelände Klotzenhof“ (Leader in Eler-Projekt) hat es zwar eine tolle Außenanlage mit Waldtheater, aber für das Wohlbefinden fehlten noch entsprechende Pflanzen. Unter Leitung von Andreas Löwer, Gärtnerei Löwer, wurden eifrig...

  • Großheubach
  • 12.04.16
  • 140× gelesen
Bauen & Wohnen
Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter beim Spatenstich zum Projekt Wohnpark „Am Mühlbach“ - Wohnanlage 50 plus. Von links: Landrat Jens Marco Scherf, Filialleiter der Sparkasse Eschau Peter Hünerth, der ehemalige Besitzer der Listmühle Helmut List, 1. Bürgermeister von Eschau Michael Günther, Bauleiter Norbert Breunig, Jörg Trautmann von Trautmann GmbH und Geschäftsleiter Walter Wölfelschneider vom Markt Eschau.

Markt Eschau: Zukunftsweisendes Bauvorhaben

Spatenstich für Wohnpark „Am Mühlbach“ auf dem Gebiet der ehemaligen Listmühle. Eschaus Bürgermeister Michael Günther konnte in seiner Begrüßungsrede zum Baubeginn des Projekts Wohnpark „Am Mühlbach“ – Wohnanlage 50 plus neben zahlreichen Zuschauern auch den Landrat Jens Marco Scherf, Vertreter der Bauträger, Gemeinderäte des Marktes Eschau und Vertreter der Sparkasse begrüßen. Bei diesem Bauprojekt, das in zwei Einzelmaßnahmen gegliedert ist, sollen auf insgesamt 5000 qm der Neubau einer...

  • Eschau
  • 17.03.16
  • 393× gelesen
Kultur
Witzigkeit kennt keine Grenzen: Kurt Spielmann spielt Heinz Schenk.
3 Bilder

Theaterstimmung mit Kurt Spielmann im Kino Passage

Seniorenkino einmal ganz anders gab es am Dienstagnachmittag, 2. Februar, im Kino Passage in Erlenbach. Diesmal wurde kein Film gezeigt, sondern eine Hommage an das wohl berühmteste hessische Scheppmaul nach Johann Wolfgang von Goethe. Kurt Spielmann, Schauspieler aus Großwallstadt, spielte und parodierte Heinz Schenk, langjähriger Moderator der Kultsendung des hessischen Rundfunks mit dem Titel "Zum blauen Bock". Die Zuschauer erfuhren Interna aus dem Leben des Vorzeige-Hessen, der eigentlich...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.02.16
  • 76× gelesen
Pflege
Schöne Stimmung beim Wintermarkt der AWO in der Brückenstraße mit Budenzauber und Schwedenfeuer.
12 Bilder

Schwedenfeuer und Budenzauber

Miltenberg. Der Sozialpsychiatrische Dienst der Arbeiterwohlfahrt Miltenberg hat am Samstag, den 21.11.2015, erstmals einen Wintermarkt in den Räumlichkeiten und auf dem großen Hofgelände des Tageszentrums in der Bischoffstraße veranstaltet. Mit kleinem – aber feinem – Budenzauber, im sehr stimmungsvoll dekorierten Ambiente, konnten die Gäste sich mit allerlei Leckereien verwöhnen lassen. Viele Besucher waren – trotz des eher nassen Novemberwetters - der Einladung des engagierten AWO-Teams...

  • Miltenberg
  • 25.11.15
  • 84× gelesen
Vereine
Lichtspiele mit den Spektralfarben
4 Bilder

Mit allen Sinnen

Miltenberg/Wiesbaden. Das Team des Sozialpsychiatrischen Dienstes der AWO Miltenberg erlebte am 7. September einen schönen und sehr sinnreichen Betriebsausflug. Ziel war Schloss Freudenberg in Wiesbaden, das als „Haus der Sinne“ schon einen großen Bekanntheitsgrad genießt. Auf drei Etagen und einem großen Parkgelände wird vieles angeboten, das alle Sinne anspricht und durch viele Aha-Erlebnisse spannende Erfahrungen erlebbar macht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Miltenberger...

  • Miltenberg
  • 10.09.15
  • 44× gelesen
Vereine
Junge und junggebliebene Gäste gefällt es hier.
27 Bilder

Auf zum A(r)trio-Café in die Miltenberger Bischoffstraße!

Erfolgsmodell für Unterfranken: A(r)trio-AWO-Café in Miltenberg besteht seit zwei Jahren Sinnvolle Einrichtung in der Bischoffstraße 6 fördert Inklusion Miltenberg. Ein aktuelles Bild von unendlich vielen Sonnenblumen drängt sich auf. Die Nacht ist zu Ende, vorbei sind Gewitter und starker Regen. Der triste Morgennebel verschwindet allmählich und die Sonne bricht durch. Langsam öffnen sich die Sonnenblumen - die einen schnell, die anderen langsam. Sie wanken hin und her im leichten...

  • Miltenberg
  • 06.08.14
  • 725× gelesen