KDFB

Beiträge zum Thema KDFB

Vereine

KDFB Amorbach
Verkauf von Weihnachtsplätzchen

Am Sonntag, 29.11.2020 verkauft der KDFB Amorbach, nach dem Gottesdienst um ca. 10.45 Uhr, vor der Stadtpfarrkirche St. Gangolf Plätzchen. Die Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden. Viele Frauen des Frauenbundes haben die Plätzchen gebacken. Der Erlös für den Verkauf kommt gemeinnützigen Einrichtungen zugute.

  • Amorbach
  • 23.11.20
  • 33× gelesen
Vereine

Kath. Frauenbund: Regionaler Bildungsabend
VERANTWORTUNG IST SCHÖPFERISCH

Warum wir unserer Zeit mehr Leben geben, wenn wir Verantwortung übernehmen.  Verantwortung ist das A und O. Aber ich muss mich nicht für alles verantwortlich fühlen. Was ist Verantwortung? An erster Stelle steht, dass ich Verantwortung für mein eigenes Leben trage. Soziale Verantwortung resultiert daraus. Wenn ich und andere Verantwortung übernehmen, entstehen Wege und Lösungen, Beziehungen und Gemeinschaft, Schritte zum Frieden und zur Bewahrung der Schöpfung, Zukunft für uns und unsere...

  • Kleinwallstadt
  • 07.10.20
  • 45× gelesen
Vereine
Die Initiatoren des Vortrags: Prof. Dr. Martin Ebner, Hiltrud Pflegshörl KDFB Regionalvertreterin, Edeltraud Hann KDFB Diözesanvorsitzende, Regina Krebs KDFB Schatzmeisterin, Gabriele Spahn-Sauer Gemeindereferentin, Pfarrer Reinhold Ball

Gleichberechtigung und Demokratisierung in der katholischen Kirche fordert Professor Dr. Martin Ebner bei seinem Vortrag
Leiten oder schweigen – die Stellung der Frau in der Kirche

In der Sache deutlich und im Ton freundlich bringen an der Kirche interessierte Frauen seit Monaten mit der „Aktion Maria 2.0“ ihre Anliegen zur Sprache. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Initiative ist die Frage der Rolle der Frau in der Kirche. Der Theologieprofessor Dr. Martin Ebner sprach in Trennfurt auf Einladung des Frauenbundes der Region über die Stellung der Frau in den Anfängen des Christentums. Rund 70 Frauen und zehn Männer waren in die Kirche St. Maria Magdalena gekommen. Der...

  • Klingenberg a.Main
  • 29.09.20
  • 140× gelesen
  • 1
Vereine

Coronavirus
KDFB sagt vorerst alle Veranstaltungen im Bistum Würzburg ab

Würzburg (POW) Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) im Bistum Würzburg sagt alle Veranstaltungen bis zunächst Samstag, 4. April, ab. Darunter fallen auch die Regionalen Bildungstage. Das habe der geschäftsführende Vorstand nach reiflicher Überlegung beschlossen, schreibt der Verband in einer Pressemitteilung. „Wir verstehen diese Maßnahme als Beitrag zur derzeitigen Herausforderung, der Ausweitung des Coronavirus entgegenzuwirken“, sagt geschäftsführende Bildungsreferentin Maria Düchs. Je...

  • Miltenberg
  • 13.03.20
  • 850× gelesen
Vereine

Kath. Frauenbund - Bericht von Renate Zumpe
Aktion - Palmsträußchen und Obst- und Gemüsesäckchen

Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben gemeinsam die wichtigsten Stationen auf dem Weg Jesu in der Karwoche betrachtet und darüber gesprochen. Gemeinsam wurden danach Palmsträußchen für die Prozession am Palmsonntag gebunden. Aus Palmkätzchen, grünen Zweigen und farbigen Bändern wurden sie hergestellt. Jedes Kind durfte sein eigenes Sträußchen mit nach Hause nehmen. Frauen des Frauenbundes haben noch viele weitere Palmsträußchen gebunden. Zusammen mit Kindern verkauften sie diese am...

  • Amorbach
  • 22.04.19
  • 89× gelesen
Vereine

KDFB Bürgstadt - religiöser Besinnungstag 23.07.2014

Da hast DU mein Klagen in Tanzen verwandelt! "Freude und Jubel, Bitte und Dank, Trauer und Schmerz, Not und Verzweiflung - gezeigt an den Psalmen als allumfassendes Gebet" In Vertretung der Vorsitzenden Hildegard Bucher begrüßte Judith Herwig die Referentin, Frau Kerstin Gerlach (Pastoralreferentin, Großheubach) und die zahlreich erschienenen Teilnehmerinnen inkl. kurzer Hinführung zum Thema sowie Einstimmung mit einem Kanon. Frau Gerlach begann ihr Referat mit einem Grund-Überblick und Aufbau/...

  • Bürgstadt
  • 30.07.14
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.