Winterwanderung der FREIEN WÄHLER im schönen Odenwald

2Bilder

Amorbach. Bei herrlichem Winterwetter trafen sich ca. 40 Freie Wähler zu einer sehr informativen Winterwanderung in Amorbach. Auf einem von Bernd Schötterl ausgesuchten Wanderweg, konnten die Gäste aus dem ganzen Landkreis 3 wunderschöne Kapellen bestaunen, die teils neu erbaut bzw. frisch renoviert zur inneren Einkehr einluden. Voll des Lobes war man insbesondere über die von Frau Elisabeth Kriesch neu gestifteten Kapellen am Beuchner Berg (Kapelle zur heiligen Familie Jesus, Maria und Josef) und am Kreisaltenheim (Elisabeth Kapelle), deren Errichtung in Form und Güte gerade in unserer heutigen Zeit wohl einzigartig im Landkreis sein dürften. Aber auch die frisch renovierte Schwenderskapelle, ein 1886 erbautes Kleinod mitten im tief verschneiten Wald, sorgte bei den Wanderern für Begeisterung. Der dort angebotene Jagerteepunsch und der am Kreisaltenheim vorbereitete Schlehenglühwein, trugen sicher Ihr Übriges zur ausgelassenen Stimmung bei. Zum Ausklang dieses wunderschönen Tages trafen sich die nach 3 Stunden teils müde und zum großen Teil hungrigen Wanderer in der "Schmelzpfanne", wo man es sich bei bestem Essen und Getränken noch einmal gut gehen ließ.

Autor:

Thomas Zöller aus Mönchberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.