Auffahrunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 17.07.2016

Obernburg a. Main, Lkr. Miltenberg. Zu einem Auffahrunfall zwischen einem Seat und einem Toyota war es am Samstagmittag auf der Ausfahrt Obernburg-Mitte von der B 469 auf die Mainbrücke gekommen. Die Fahrerin des Toyota musste verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende Toyotafahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Trotz des langsamen Stop and Go Verkehrs summiert sich der Sachschaden auf insgesamt 11000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen