Polizeibericht
Totalschaden bei Vorfahrtsverletzung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 25.02.2019

Obernburg a. Main, Lkr. Miltenberg. Ein Totalschaden war die Folge eines Verkehrsunfalls zwischen einem VW und einem Dacia in Obernburg. Am Sonntagmittag war die Fahrerin eines VW Golf aus einem Verbindungsweg in die Maximilianstraße eingebogen. Dabei hatte sie offenbar einen bevorrechtigten Dacia übersehen und es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 6000 Euro, wobei am Dacia Totalschaden entstanden war und dieser abgeschleppt werden musste.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen