Obernburg am Main

Beiträge zum Thema Obernburg am Main

Blaulicht

Polizeibericht
Hund ausgewichen - Unfall mit Verletzten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 12. Februar 2020 Obernburg a.Main, Römerstraße Ein Unfall mit Verletzten ist am Dienstag Abend gegen 18.20 Uhr aus der Römerstraße gemeldet worden. Hier war zur Unfallzeit eine Kleinheubacherin mit ihrem Toyota in der Römerstraße unterwegs, als ein Hund aus einem dortigen Hofraum über die Straße rannte. Die junge Fahrzeugführerin versuchte noch durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Hund zu verhindern, dieser...

  • Obernburg am Main
  • 12.02.20
  • 275× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht der PI Obernburg
Orkantief "Sabine": Schäden an Fahrzeugen

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 10.02.20 Obernburg a.Main/ Mömlingen Ein herabgefallener Dachziegel ist am Montag früh aus Obernburg gemeldet worden. Der Ziegel war in der Nacht bei starkem Wind von einem Haus in der Römerstraße heruntergefallen und auf einem VW Golf, der dort geparkt war, gelandet. Hierbei wurde die Heckscheibe des Golfs zerstört. Der angerichtet Sachschaden beträgt ca. 1500 Euro. Auch in Mömlingen ist durch den Orkan ein Fahrzeug beschädigt worden. Hier war...

  • Obernburg am Main
  • 10.02.20
  • 714× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Polizeilicher Kontroll- und Präsenzeinsatz auf Bahnhöfen und im Schienenverkehr

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.02.2020 - Bereich Bayer. Untermain LKR. MILTENBERG. Am Freitagabend wurden durch verstärkte Präsenz in und an Bahnhöfen sowie in den Zügen im Bereich Obernburg / Miltenberg gemeinsame Kontrollen von Landespolizei und Bundespolizei durchgeführt. Ziel war es, neben der Verfolgung von Straftaten auch das Sicherheitsgefühl, insbesondere von Zugreisenden, zu stärken. Bei sieben kontrollierten Personen wurden geringe Mengen von Amphetamin bzw. Cannabis...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 540× gelesen
Politik
Wenig Platz noch frei, hoch die Herstellkosten: Obernburg schliesst die Lücken,  wer sind die Verlierer- wer die Gewinner?

Wenn die Mieten explodieren: Der Obernburger Bauboom und die S-Frage

Sonntagmorgen, 10:30 Uhr an einer Obernburger Tankstelle: Ein älterer Herr wühlt im Mülleimer herum. Er sucht das für ihn in seiner Situation durchsichtige Gold: Pfandflaschen. Ob aus Glas für 8 Cent oder aus Plastik für 25 Cent, alles hat seinen Wert für ihn. Man kommt ins Gespräch. Und irgendwann, auf die Frage, warum er denn dies tut, antwortet er lapidar und ehrlich: Die Rente reicht einfach nicht aus, um unter anderem die Miete und die steigenden Nebenkosten (vielleicht auch mal die...

  • Obernburg am Main
  • 27.01.20
  • 350× gelesen
  •  2
Beruf & Ausbildung
Am 25.01.2020 für die ArbeitnehmerInnen zum Mitglied in der Bundestarifkommission BAU für die Tarifrunde 2020 für die Region Franken gewählt: Andrea Faggiano (36) aus Obernburg,
2 Bilder

Leistung, Verlässlichkeit und Sicherheit: Bauarbeit muss sich lohnen!

Vollbeschäftigung, Gleichberechtigung von Männern und Frauen, Chancengleichheit: was treibt uns aktuell an, was sind die Eckpunkte der modernen Arbeitswelt? Um die Arbeitsbedingungen von morgen zu bestimmen muss man stets die eine wichtige Grundlage im Auge behalten: Arbeit muss sich lohnen! Die Tarifverhandlungen 2020 für die Baubranche beginnen alsbald und die IG-BAU stellt die Weichen für die Erzielung der Umsetzung der Wünsche der Baubeschäftigten, die unter anderem neben höheren...

  • Obernburg am Main
  • 26.01.20
  • 154× gelesen
Vereine
Szene aus "Lena Zahn will hoch hinaus: von Juden und anderen Mistelpflanzen" (Jasmin Kohl als Lena, Steven Langner als Elias)

#weremember: wehret den Anfängen!

Der 27.Januar steht dieses Jahr weltweit unter dem Hashtag #weremember. Am diesen internationalen Tag des Holocausts muss man an das Vergessen erinnern: wie schnell Worte zu Fakten werden können und wie der Mensch zu einem brutalen Wesen mutieren kann. Theaterleute haben im Sinne der im Grundgesetz festverankert Künstlerfreiheit nicht nur das Privileg und das Recht, gesellschaftskritisch zu sein-sie haben auch die Pflicht ihre Stimme gegen Missstände zu erheben, auf diese aufmerksam zu machen...

  • Obernburg am Main
  • 26.01.20
  • 144× gelesen
  •  1
Politik
Der Obernburger Wasserpreis-Kampf trifft unweigerlich auf das Feuerinferno des Kommunalwahlkampfes

Die Obernburger „Wasserleiche“: nach all den Jahren des Angelns...

...nehmen die Fische jetzt Rache. Was humorvoll wie die englische Queen Mum einst auf dem Weg ins Krankenhaus gesagt haben soll , als ihr eine Fischgräte im Hals stecken geblieben war, so sarkastisch könnte der Obernburger die anhaltende Preiserhöhung der Wassergebühren hinnehmen. Um sage und schreibe 80% ist der Preis 2017 gestiegen –auf knapp über 4,- € pro m³. Um bei den Floskeln zu bleiben kann man an dieser Stelle eigentlich schon mit den Ausführungen aufhören und ein Zitat von Isaac...

  • Obernburg am Main
  • 23.01.20
  • 155× gelesen
Politik
Die Obernburger SPD ist davon überzeugt: Plakatieren ja, aber bitte mit Maß - hier beispielsweise in Eisenbach am REWE-Markt

Vor Ort im Wahlkampf: das Dilemma um den Umweltschutz und seine Väter

Wer aktuell durch Obernburg fährt erlebt zurzeit einen "Plakatwald", der Seinesgleichen sucht. Gewiss, es ist Wahlkampf und man scheut keine Mühe, keine Kosten um in der Außendarstellung gut zu stehen und man verliert vielleicht und mit Vorsicht behauptet…auch mal die Scham!? Die Menschen sind nicht gut darauf anzusprechen und hinterfragen... Die eine Frage stellt sich sofort: ist es heute noch zeitgemäß – in Zeiten der Friday for Future-Demos und des tieferen, ja fast religiösen...

  • Obernburg am Main
  • 21.01.20
  • 236× gelesen
Politik
BGM- Kandidatin Ruth Weitz im Schatten ihrer Rede!
3 Bilder

Nichts als die Wahrheit

Obernburg 2020 und die Zeit läuft: die lösungsorientierte Wahrheitsfindung ist schwer und unbeliebt, aber sie ist nicht unmöglich-wo ein Wille, da ein Weg. Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz und ihr Team punkten im „schwer umkämpften“ Wahlkampfmodus in Obernburg mit Inhalten anstatt auf „Kuschelkurs“ mit den WählerInnen zu gehen oder der Versuchung der Verschwiegenheit anderer Zeitgenossen sich anzuschließen. Am Sonntag, den 19.01.2020 fand im Eisenbacher Sportheim eine...

  • Obernburg am Main
  • 20.01.20
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Landratsamt - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 20.01.2020 OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. Nach einem Einbruch in die Zweigstelle des Landratsamtes Miltenberg in der Nacht von Samstag auf Sonntag konnten die Täter unerkannt entkommen. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Hinweise von Zeugen. Nach derzeitigen Erkenntnissen ereignete sich der Einbruch in die Zweigstelle in der Römerstraße zwischen 00:30 Uhr und 01:00 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Die Täter erbeuteten...

  • Obernburg am Main
  • 20.01.20
  • 712× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall auf B 469/Brückenauffahrt

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 17.01.2020 Obernburg a.Main, B 469 Gegen 10.25 Uhr hat es am Donnerstag Vormittag auf der B 469 in Fahrtrichtung Miltenberg gekracht. Zur Unfallzeit wollte eine Erlenbacherin mit ihrem Pkw im Bereich Obernburg Mitte von der B 469 abfahren. Hierbei fuhr sie aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Kleintransporter auf, dessen Fahrer ebenfalls auf die Mainbrücke Richtung Elsenfeld abbiegen wollte. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der...

  • Obernburg am Main
  • 17.01.20
  • 1.411× gelesen
Politik
Wohin des Weges, Fremder? Gute Frage...
3 Bilder

Wie Wanderwege im Wald plötzlich enden...

Wer im Wald wandern will, der möchte sicherlich gut „geführt“ werden: erkennbare Wanderwege sind dabei ein Anfang – wenn es hier ja schon Markierungen gibt! Nicht schlecht staunten am Sonntag, den 12.Januar 2020 die Mitglieder der von der SPD Obernburg organisierten Wanderung im Rahmen des Programmpunktes „Der Wald als Erholungsgebiet-Sanierung von Waldwegen für Wanderer“ zur Kommunalwahl 2020: geführt von der Stadtratskandidatin Miriam Weitz konnten sie sich selbst ein Bild der...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 143× gelesen
Politik
MEET & GREET: die Obernburger SPD on Tour!

MEET & GREET: Der „Phönix-Effekt“

„Und mein Geist wird aus dem Schatten, den er breitet um mich her, sich erheben – nimmermehr!“ Aus dem berühmten Gedicht „Der Rabe“ von Edgar Allan Poe stammt dieses allerletzte Zitat eines Verzweifelten, der um seine verstorbene Lenore trauert. Sinnbildlich, denn die SPD befindet sich - im Allgemeinen im Bundestrend, sagen die bösen Zungen – zwar in der „Trauerphase“, aber ihr Geist wird sie zumindest in Obernburg im Gegensatz zum lyrischen Text von Poe sich nicht erheben – er ist fest im...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 14.01.20 Obernburg a.Main, Lindenstraße Am Montag Nachmittag gegen 16.20 Uhr ist es in der Lindenstraße zu einem Unfall gekommen. Zur Unfallzeit bog eine Amorbacherin mit ihrem Pkw Dacia von der Burenstraße kommend nach links in die Lindenstraße ein. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigt von rechts kommenden Pkw BMW, dessen Fahrerin Richtung Kreisverkehrsplatzunterwegs war. Beim Zusammenstoß der beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 550× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einfahrender Pkw verursacht Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressebericht der PI Obernburg vom 11.01.2020 Obernburg a.Main, Lkrs. Miltenberg Gegen 07:10 Uhr fuhr am 10.01.2020 ein bis dato unbekannter Pkw BMW der 5er Reihe in schwarz von der Obernburger Mainbrücke auf die B469 in Fahrtrichtung Aschaffenburg auf und scherte dabei derart eng vor einen in gleicher Richtung fahrenden Pkw Mitsubishi ein, dass dieser stark bremsen musste, um ein Auffahren zu vermeiden und hierdurch ins Schleudern geriet. Er prallte im Anschluss gegen die Außenleitplanke....

  • Obernburg am Main
  • 11.01.20
  • 854× gelesen
Politik
Der Weg ist das Ziel, aber so gemütlich wird es nicht sein!

Wanderer, nach Hast mach Rast!

Wer am Sonntag, den 12.01.2020 bei der Obernburger Wanderung dabei sein wird, der solle sich bitte keine Sorgen darum machen: Hast ist nicht vorgesehen, sondern ein gemütliches Beisammensein, um einen Einblick in das Wanderwegenetz rund um das Waldhaus zu erhalten. Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz und ihr Team laden Sie gerne dazu ein, sich anzuschließen und durch den wunderschönen Stadtwald regelrecht zu „flanieren“. Aber Vorsicht, der Weg kann einige Anstrengungen beinhalten: die...

  • Obernburg am Main
  • 11.01.20
  • 101× gelesen
Vereine
Das Jugendensemble und die Regie... (Auf dem Bild fehlt: Erik Schlett)
3 Bilder

2020: Ein kleiner, aber feiner Verein feiert Jubiläum!

Der Neujahrsempfang der Stadt Obernburg gab den Startschuss zum Jubiläumsjahr des hiesigen Theatervereins Die Granatsplitter e.V.. Dieser existiert nun seit gut 5 Jahren: was am Anfang ziemlich „unkoordiniert“ zustande kam, wird heute zwar durch die wenigen Mitglieder aber doch professionell und mit viel Engagement geführt. Am 5.Januar 2020 konnten auch die BesucherInnen in der Stadthalle  sich von der Vereinsarbeit überzeugen: das Jugendensemble präsentierte mit viel Bravur das Stück „Die...

  • Obernburg am Main
  • 08.01.20
  • 145× gelesen
Auto & Co.

KfZ-Zulassung am Donnerstagnachmittag und Freitag nur in Miltenberg möglich!

Am Donnerstag, den 09.01.2020 ab 13 Uhr sowie am Freitag, den 10.01.2020 ist nur die Kfz- Zulassungsstelle im Landratsamt Miltenberg, Brückenstraße 2, 63897 Miltenberg geöffnet. Die Kfz-Zulassungsstelle in Obernburg ist in dieser Zeit geschlossen. Die Kundinnen und Kunden können alle Zulassungsvorgänge in Miltenberg vornehmen. Daneben können auch die Onlinedienste weiter genutzt werden (https://www.buergerserviceportal.de/bayern/lkrmiltenberg/bsp_ikfz_antragstellung). Ab Montag, den...

  • Miltenberg
  • 08.01.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laptop aus Auto entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 04.01.2020 Obernburg a. Main, Lkr. Miltenberg. Ein Pkw, der nur 10 Minuten nicht versperrt war, reichte einem Unbekannten, um daraus einen Laptop zu entwenden. Der BMW war um 12 Uhr vor der Raiffeisenbank in der Römerstraße geparkt worden. Als der Fahrer nur 10 Minuten später aus der Bank kam, war der Laptop verschwunden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Obernburg am Main
  • 04.01.20
  • 274× gelesen
Kultur
Das Jugendensemble von "Die Schöne und das Biest"

Liebe im Jahr 2020: der biestige Auftakt in die neue, schöne Zeit!

Das Jahr 2020 steht vor der Tür, und wenn man es richtig überlegt, so ist die Liebe, die uns immer wieder dazu bringt, hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen. Liebe, was ist sie? Ist sie auch und trotzdem schön, wenn der Mensch dazu hässlich ist? Das Schöne und das Hässliche sind zwar das Gegenteil voneinander, sie wären jedoch nicht eine Einheit, wenn es sie ja nicht zusammen geben würde. Der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. sucht das Schöne, und findet gleichzeitig das...

  • Obernburg am Main
  • 20.12.19
  • 72× gelesen
Politik
Die runde "Männerrunde" - geballt, willensstark, erfolgsorientiert
3 Bilder

2020, Obernburg und die runde Männerrunde

Unter der strukturierten Leitung vom Obernburger Kommunalpolitiker-Urgestein Ferdinand Kern fand am Mittwoch, den 11.12.2019 um 19:00 Uhr im alten Rathaus Eisenbach die Nominierungsversammlung der SPD-Liste für die Kommunalwahl 2020 statt. Ferdinand Kern erinnerte in seiner Ansprache daran, dass eine Kommunalwahl insgesamt nicht für die zu wählende Partei steht, sondern es sind vielmehr die Persönlichkeiten - die entscheidenden Faktoren - die zur Wahl stehen. Dabei blieb er seiner über...

  • Obernburg am Main
  • 12.12.19
  • 90× gelesen
Politik
Der Obernburger "Frauen-Schwarm" - sitzend: Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz; stehend, vlnr: Sylvia Eisert (LP 3), Irmgard Raups (LP 7). Nadja Görl (LP 9) sowie SPD-Kreisvorsitzende Helga Raab-Wasse
3 Bilder

Der Obernburger „Frauen-Schwarm“

Mit 66 Jahren, da fängt das Leben doch erst an! Mit einem Zitat aus dem berühmten Lied von Udo Jürgens eröffnete die Obernburger Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz ihre fulminante Bewerbungsansprache während der Nominierungsversammlung der SPD-Stadtratsliste, welche am Mittwoch, den 11.12.2019 im alten Eisenbacher Rathaus stattfand. Die Powerfrau Ruth Weitz beteuerte ihre Intentionen als mögliche Bürgermeisterin: sie wird es sich – auch mit 66 Jahren - nicht bequem am Kamin machen, sie wird...

  • Obernburg am Main
  • 12.12.19
  • 143× gelesen
Politik
Die am 11.12.2019 anwesenden KandidatInnen der SPD-Stadtratsliste 2020
5 Bilder

Wie, wer es glaubt, der wird selig!?!

Achtung: Glauben heißt bekanntlich nicht wissen, also... Das Fundament eines Hauses steht, wenn die Planung dafür abgeschlossen ist: die Obernburger SPD nominierte am Mittwoch, den 11.12.2019, im alten Rathaus Eisenbach ihre KandidatInnen für die Stadtratswahl 2020 und schloss somit die Leitplanung ab. Der Versammlungsort wurde im Sinne der Wichtigkeit eines solchen Anlasses gewählt: keine Gaststätte, keine „Nebenräumlichkeiten“ sondern ein Saal, in der Eisenbacher – aber auch Obernburger –...

  • Obernburg am Main
  • 12.12.19
  • 167× gelesen
Vereine
Die Geschichte "Das verpasste Weihnachten", durch Andrea Oberle
4 Bilder

Vier Kerzen, Obernburg und das verpasste Weihnachtsfest

Ein neues Highlight im kulturellen Leben in Obernburg wurde in diesem Jahr präsentiert. Im Rahmen der alljährlichen Veranstaltung „Römerstadt im Lichterglanz“ war der hiesige Theaterverein Die Granatsplitter e.V. vor Ort mit einer Hütte und mit einem Theaterpavillon präsent. Die Hütte teilte er sich mit dem in diesem Jahr neu gegründet Förderverein der Main-Limes-Realschule, das Pavillon wurde neben dem Platz der Royal Rangers Stamm 554 aufgestellt. Wie der Förderverein, so auch der Royal...

  • Obernburg am Main
  • 12.12.19
  • 96× gelesen
Vereine
Die "Weihnachtsbäcker" bei der Arbeit, Konrektor Johannes Hennrich und Lehrer Frank Roesel
3 Bilder

...in der Weihnachtsbäckerei ?!?

07.12.2019: Frostiges Wetter. Allemal ein Grund, es sich eigentlich zuhause gemütlich zu machen. Nicht in Obernburg, denn hier ging an diesem Samstag die vorweihnachtliche Freude los: die alljährliche Veranstaltung „Römerstadt im Lichterglanz“ lockte mit ihrer Atmosphäre, welche vorwiegend den ortsansässigen Vereinen zu verdanken sei, Tausende von BesucherInnen, die die altehrwürdige Römerstadt zu schätzen wissen. Zum ersten Mal dabei war der heuer neu gegründete Förderverein der...

  • Obernburg am Main
  • 12.12.19
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bei Regen von Fahrbahn abgekommen

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 10.12.19 Obernburg a.Main, B 469 Gegen 08.00 Uhr ist es auf der B469 am Montag Abend zu einem Unfall gekommen. Ein Großheubacher wollte hier an der Ausfahrt Obernburg Süd, Fahrtrichtung Aschaffenburg; die B 469 verlassen. Hierbei kam er auf regennasser Fahrbahn in der Ausfahrt ins Rutschen, überfuhr ein links neben der Fahrbahn befindliches Verkehrszeichen und einen Leitpfosten und kam dann mit seinem Hyunda in der Grünfläche zum Stehen. An Pkw...

  • Obernburg am Main
  • 10.12.19
  • 183× gelesen
Vereine
Besinnung beginnt...wo nochmals?

Glaube, Frieden, Liebe und Hoffnung – eine kleine Erzählung

Vier Kerzen, eine Geschichte, viele bewegende Momente: der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter lässt den Grundelementen des Menschseins den Vortritt und hinterlässt am Freitag, den 06.Dezember 2019, um 17:30 Uhr, im Rahmen der Obernburger Veranstaltung „Römerstadt im Lichterglanz“ bleibende Spuren der Hinterfragung nach dem tatsächlichen Mehrwert des Weihnachtsfestes. Veranstaltungsort: Theaterpavillon an der Hütte Nr. 2, Ecke Römerstraße/Mainstraße Zielgruppe: Jugendliche und...

  • Obernburg am Main
  • 03.12.19
  • 70× gelesen
  •  1
Vereine
Kommet, und sucht mit uns....

Das verpasste Weihnachten MIT-ER-LEBEN

Stellt euch mal vor, es ist Weihnachten – und ihr kriegt es gar nicht mit?! Dies könnte aber in Obernburg im Rahmen der Veranstaltung „Römerstadt im Lichterglanz“ vielleicht auch passieren: am Freitag, den 06.12.2019, um 17:00 Uhr begibt sich der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter auf die Spuren des Sternes... Werden wir es gemeinsam schaffen, das Weihnachtsfest nicht zu verpassen? Seid dabei, im Theaterpavillon an der Hütte Nr. 2, Ecke Römerstraße/Mainstraße, beim Impro-Theater...

  • Obernburg am Main
  • 03.12.19
  • 155× gelesen
Vereine
Noch ist es still am Obernburger Rathaus...aber nicht mehr lange....

Das Leben... und die Anderen – nicht nur an Weihnachten!

Eine Gesellschaft lebt vom Miteinander: schöne Erlebnisse und Gemeinsamkeiten tragen dazu bei, dass Veranstaltungen gut gelingen. Im Rahmen der Obernburger Veranstaltung „Römerstadt im Lichterglanz“ (Freitag, 06.12.2019, 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr sowie Samstag, 07.12.2019, 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr) werden zwei Vereine und eine Organisation erstmalig zusammen kooperieren und die Effekte einer funktionierenden Gesellschaft präsentieren – nämlich Zusammenhalt, Zusammenarbeit und Austausch, zum...

  • Obernburg am Main
  • 03.12.19
  • 127× gelesen
Vereine
vlnr:Matthias Kraus (Geschäftsführer StadtMarketing-Verein e.V.), Frank Roesel (2.Vorsitzender Förderverein der Main-Limes-Realschule e.V. ), Andrea Faggiano (Vorsitzender Theaterverein Die Granatsplitter e.V.)

FUN & CASH?! Schule öffnet sich!

Wer sich innerhalb der Gesellschaft engagieren möchte, der kommt eben nicht einfach so an der Gesellschaft selbst vorbei. Dies gilt sowohl für Vereine als auch für Gemeinden und nicht zuletzt selbstverständlich für die Schulen – welcher Schulform sie auch immer angehören mögen. In diesem Jahr wurde an der Obernburger Main-Limes-Realschule von einigen Lehrkräften, Eltern und ehemaligen SchülerInnen der Förderverein gegründet. Zweck des Vereins ist nach eigenen Angaben die Unterstützung der...

  • Obernburg am Main
  • 24.11.19
  • 82× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.