Polizeibericht
Sailauf: Schwerer Motorradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 30.06.2020

Sailaufer Forst. Am Montag, gegen 19 Uhr, befuhr ein Pkw Audi die Kreisstraße AB 2 von Sailauf kommend in Richtung Engländerhaus. Als die 30-jährige Fahrerin ihr Fahrzeug aufgrund eines Rennradfahrers abbremsen musste, fuhr ihr ein Motorradfahrer frontal auf das Heck auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der behelmte Kraftradfahrer über den Pkw geschleudert. Er kam mit dem Gesicht voraus auf der asphaltierten Fahrbahn vor dem Audi auf und rutschte so bis zu seiner Endlage auf der Fahrbahnmitte. Die 30-Jährige konnte glücklicherweise noch vor dem auf dem Boden liegenden Motorradfahrer anhalten. Da der Schutzhelm des 48-jährigen Verletzten ohne Kinnschutz und Visiereinrichtung war, musste er mit diversen Gesichtsfrakturen durch einen Rettungshubschrauber geborgen und in ein Krankenhaus geflogen werden. Das Motorrad der Marke Honda wurde abgeschleppt. Die Kreisstraße war zum Zwecke der Unfallaufnahme etwa eine halbe Stunde voll gesperrt. Die Sailaufer Feuerwehr unterstützte bei der Verkehrslenkung.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen