Unfallaufnahme

Beiträge zum Thema Unfallaufnahme

Blaulicht

Polizeibericht
Bundesstraße 26/Babenhausen | Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Polizeibericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DADI, vom 25.10.2021 Am Montag den 25.10. gegen 15:30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 26 zwischen Babenhausen und Aschaffenburg ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Ein 35-jähriger Mann aus Aschaffenburg fuhr mit seinem weißen Renault die B26 von Babenhausen in Richtung Aschaffenburg. Auf Grund eines vorausfahrenden, abbiegenden Fahrzeuges musste der 35-jährige Mann an einer Einmündung zu einem Waldparkplatz anhalten. Der...

  • Babenhausen
  • 26.10.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Entwendetes Fahrrad sichergestellt, Unfallflucht, Geparkten angefahren - es kann auch anders laufen

Pressebericht der PI Lohr vom 17.08.2021 Lohr, Lkrs. Main-Spessart Entwendetes Fahrrad sichergestellt. Ein in der Zeit vom 09.08.2021 auf den 10.08.2021 in der Lohrer Rathausgasse entwendetes Fahrrad wurde gestern am 16.08.2021 in Partenstein sichergestellt. Der Eigentümer des Fahrrades hatte anlässlich des Diebstahls eine Suchanfrage in den sozialen Netzwerken eingestellt. Auf diese Suchanfrage hin ging ein Hinweis bei ihm ein, dass ein gleichartiges Fahrrad in Partenstein von einem jungen...

  • Lohr a.Main
  • 17.08.21
  • 78× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 23.04.2021 Zwei verletzte Personen und rund 15.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Freitagnachmittag bei Osterburken. Ein 25-Jähriger Fordfahrer befuhr gegen 15 Uhr die Landesstraße von Rosenberg in Richtung Osterburken. In einer Kurve kam der junge Mann mit seinem Fahrzeug aufgrund noch nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem aus Richtung Osterburken entgegen kommenden...

  • Osterburken
  • 23.04.21
  • 156× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwallstadt | Betrunkener am Steuer verursacht Unfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 15. April 2021 Am Mittwoch ereignete sich auf der B469 ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem ein Gesamtsachschaden von über 10.000 Euro entstand und das Fahrzeug des Verursachers abgeschleppt werden musste. Der 26-jährige Fahrer eines Pkw Skoda war in Richtung Miltenberg unterwegs und fuhr einem vor ihm fahrenden Pkw VW auf dem linken Fahrstreifen auf. Der 26-Jährige wies bei der polizeilichen Unfallaufnahme starken...

  • Großwallstadt
  • 15.04.21
  • 286× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rohrbrunn | Auf fahrenden Lkw aufgefahren – Pkw-Fahrer verstirbt an Unfallstelle

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.03.2021 - Bereich Untermain - Nachtrag derzeit gibt es keine Zweifel daran, dass es sich bei dem Mann, der gestern bei dem schweren Unfall auf der A3 ums Leben kam, um den Halter des verunfallten Opels handelt. Der 28-Jährige stammt aus Nordrhein-Westfalen. Auch wenn davon ausgegangen werden kann, dass der 28-Jährige am Steuer saß, wird derzeit ein DNA-Abgleich durchgeführt. Bei einem Verkehrsunfall auf der A3 am Dienstagmorgen ist ein Opel-Fahrer ums...

  • Rohrbrunn
  • 17.03.21
  • 460× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim/Erbach | Zwei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 09.01.2021 Am Freitagabend (08.01.) gegen 22:20 Uhr befuhr ein 28-jähriger Reichelsheimer die B 47 / 38 von Beerfurth in Richtung Reichelsheim. Aus bislang unbekannten Gründen kam er rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und stürzte mit seinem blauen Ford in den Graben, wo er durch Zufall von der Streife, kurz nach der Kollision entdeckt wurde. Der 28-Jährige blieb glücklicherweise unverletzt. Jedoch stellte sich bei der...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 09.01.21
  • 163× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Heigenbrücken | Nach Verkehrsunfall Drogen sichergestellt – 24-Jähriger auf Anordnung der Staatsanwaltschaft vorgeführt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 21.12.2020 - Bereich Untermain Bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalles am Dienstagabend hatte die Aschaffenburger Polizei bei einem 24-Jährigen Betäubungsmittel sichergestellt. Über 500 Gramm Amphetamin und 100 Gramm Marihuana hatte der junge Mann in seinem Fahrzeug mitgeführt. Daraufhin ordnete die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg die Vorführung des Beschuldigten an. Der bei Gericht erlassene Haftbefehl wurde gegen...

  • Heigenbrücken
  • 21.12.20
  • 319× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Karlstein-Dettingen | Vom Fahrrad gestürzt, Fahrraddiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 20.11.2020 Vom Fahrrad gestürzt Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagabend um kurz nach 20 Uhr fuhr ein 28-jähriger Mann mit seinem Pedelec auf der Hanauer Straße in Richtung Mühlweg. Er kam dann aus bisher nicht bekannten Gründen alleinbeteiligt zu Fall. Dabei zog sich der Mann, der keinen Helm trug, Schürfwunden im Kopfbereich zu. Um weitere Verletzungen auszuschließen, wurde er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Wasserlos gebracht. Bei der...

  • Alzenau
  • 20.11.20
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen/Mömbris-Schimborn | Wildunfall, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 06.10.2020 Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Wildunfall bei Schöllkrippen entstand am frühen Dienstag ein Schaden von 1.000 Euro. Um kurz vor 01 Uhr erfasste ein 52-jähriger VW-Fahrer, der auf der Kreisstraße von Wiesen in Richtung Sailauf fuhr, auf Höhe von Heinrichsthal, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt. Auffahrunfall - Verursacherin ohne gültigen Führerschein Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Nach...

  • Schöllkrippen
  • 06.10.20
  • 153× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Radfahrer auf Kreidacher Höhe bei Unfall schwer verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-HP, vom 30.08.2020 Die Rennradfahrer, ein 40jähriger Mann und sein 71jähriger Vater, aus Wald-Michelbach, OT Siedelsbrunn, befuhren am Freitag, dem 28.08.20 gegen 12:40 Uhr in dieser Reihenfolge die L 535 aus Richtung Siedelsbrunn kommend in Richtung Kreidacher Höhe. Beide wollten dann nach rechts in Fahrtrichtung Wald-Michelbach abbiegen. Unmittelbar vor dem Verkehrskreisel auf der Kreidacher Höhe wollte der Vater auf regennasser Fahrbahn sein...

  • Wald-Michelbach
  • 30.08.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.08.2020
Raum Obernburg | Audi rammt geparkte Fahrzeuge, Unfallflucht, Beim Anfahren Unfall verursacht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 29. August 2020 Audi rammt geparkte Fahrzeuge Erlenbach, Lkr. Miltenberg. Ca. 18.500 Euro Sachschaden entstanden am Freitagabend bei einem Unfall. Gegen 22:45 Uhr befuhr ein 19-jähriger mit seinem Audidie Elsenfelder Straße. Aus nicht bekannten Gründen kam er zu weit nach linksund rammte einen am Straßenrand geparkten Audi. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf ein weiteres geparktes Auto geschoben. Beide geparkten Pkw...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.08.20
  • 447× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.07.2020
Main-Tauber-Kreis | Trunkenheit im Straßenverkehr, Mountainbike entwendet, E-Bike gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.07.2020 Rauenberg / Boxtal: Trunkenheit im Straßenverkehr und Unfall Der 64-jähriger Fahrer eines Pkw lenkte betrunken seinen Wagen auf der Kreisstraße zwischen Rauenberg und Boxtal. Gegen 18.30 Uhr kam der Fahrer des Opel Vectra nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr eine dortige Verdolung, wodurch das Fahrzeug so stark beschädigt wurde, dass es nicht mehr fahrbereit war. Während der Unfallaufnahme konnten die Beamten Alkoholgeruch...

  • Main-Tauber
  • 06.07.20
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sailauf: Schwerer Motorradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 30.06.2020 Sailaufer Forst. Am Montag, gegen 19 Uhr, befuhr ein Pkw Audi die Kreisstraße AB 2 von Sailauf kommend in Richtung Engländerhaus. Als die 30-jährige Fahrerin ihr Fahrzeug aufgrund eines Rennradfahrers abbremsen musste, fuhr ihr ein Motorradfahrer frontal auf das Heck auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der behelmte Kraftradfahrer über den Pkw geschleudert. Er kam mit dem Gesicht voraus auf der asphaltierten Fahrbahn vor dem...

  • Sailauf
  • 30.06.20
  • 331× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt – Polizeifahrzeug prallt gegen Leitplanke – Niemand verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.06.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / NILKHEIM. Am Dienstagabend ist ein Streifenteam der Aschaffenburger Polizei auf der Anfahrt zu einem Alarm auf dem Westring verunfallt. Die Beamten gerieten mit dem Fahrzeug alleinbeteiligt in die Leitplanke, blieben aber glücklicherweise unverletzt. Um 20.25 Uhr befuhr eine Streife der Aschaffenburger Polizei mit dem Dienstfahrzeug den Westring von Obernau kommend in Richtung Nilkheim. Die Beamten befanden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.06.20
  • 378× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.06.2020
Sulzbach a. Main OT Dornau | Mit Kleintransporter gegen Baum - Insassen betrunken

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 5. Juni 2020 Sulzbach a.Main OT Dornau, Lkr. Miltenberg - Am Donnerstag, gegen 21:45 Uhr, stieß ein Kleintransporter der Marke Renault auf der Strecke von Dornau nach Leidersbach gegen einen Baum. Die beiden 20- und 39-jährigen Insassen blieben unverletzt. Über die Fahrereigenschaft schwiegen sich die Beiden allerdings aus, was vermutlich an der Alkoholisierung lag. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme bei Beiden an...

  • Sulzbach a.Main
  • 05.06.20
  • 450× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.05.2020
Raum Obernburg | Unfallflucht, Fahrradunfall und Beleidigung

Pressebericht der PI Obernburg für den 17.05.20 Pkws angefahren und geflüchtet Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Am Samstag zwischen 12:30 Uhr und 16:45 Uhr wurde in der Sulzbacher Straße ein geparkter Renault beschädigt. Ein unbekannter Pkw-Fahrer hatte wohl beim Ein- oder Ausparken das Fahrzeug des Geschädigten touchiert und dabei die Heckstoßstange zerkratzt. Danach entfernte sich der Verursacher, ohne seiner Meldepflicht nachzukommen. An dem Renault entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro....

  • Kreis Miltenberg
  • 17.05.20
  • 414× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.