Aufprall

Beiträge zum Thema Aufprall

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Unfallflucht, Fahrzeugbreite unterschätzt - Unfall, Sachbeschädigung an öffentlichem Telefon

Pressebericht der PI Alzenau vom 03.01.2021 Verkehrsunfälle Unfallflucht geparkter Pkw Kahl a. Main - Am Sonntagnachmittag, gegen 15:15 Uhr, blieb ein Kleintransporter-Fahrer, im Sälzerweg, an einem geparkten Mercedes hängen und beschädigte diesen. Anschließend setzte er - ohne sich um den Schaden zu kümmern - seine Fahrt fort. Der 31-jährige konnte jedoch schnell ermittelt werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht. Fahrzeugbreite unterschätzt - Unfall Mömbris / Dörnsteinbach -...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.01.22
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg | Verkehrsunfall mit Beeinträchtigung des Strom- /Telefonnetz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 11.12.2021 Am Samstag, 11.12., befuhr ein 76 Jähriger Darmstädter mit seinem Audi die Ortsdurchfahrt von Brensbach-Höllerbach in Richtung Brensbach. In Höhe der Hausnummer 45 kam er aus nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei auf dem Gehweg befindlichen Verteilerkästen. Durch den Aufprall überschlug sich das Fahrzeug und blieb mit dem Dach auf der Fahrbahn liegen. Bei dem Verkehrsunfall wurden...

  • Breuberg
  • 12.12.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Fahrzeug touchiert, Unfall verursacht, Hoher Unfallschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2021 Bad Mergentheim: Fahrzeug touchiert - Zeugen gesucht Ein Unbekannter touchierte am Samstagabend mit seinem Auto einen Pkw in Bad Mergentheim. Gegen 19 Uhr parkte der Fahrer eines Mercedes seinen Wagen auf dem Parkplatz eines Discounters in der Dieselstraße aus und touchierte hierbei den Mitsubishi eines 56-Jährigen. Anstatt sich um den verursachten Sachschaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte mit seinem Gefährt davon. Zu einer...

  • Main-Tauber
  • 06.12.21
  • 378× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main, OT Sackenbach | Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 19.11.2021 Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr ein Fahrzeugführer in der Sackenbacher Straße auf einen geparkten Camper auf. Der 75-Jährige kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem am rechten Fahrbahnrand abgestellten Ford. An beiden Fahrzeugen erstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Sackenbach
  • 19.11.21
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Collenberg | Betrunken am Steuer – mehrere Fahrzeuge beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.11.2021 Die Beamten der Polizeiinspektion Miltenberg wurden am Dienstagabend gegen 21:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Reistenhausen beordert. Am Ort des Geschehens in der Kirschfurter Straße konnte ein offensichtlich betrunkener Mann angetroffen werden, der beim Erblicken der Polizei fußläufig flüchtete, hierbei aber aufgrund seiner Alkoholisierung eine Böschung hinunterstürzte und anschließend gestellt werden konnte. Wie sich herausstellte, handelte...

  • Collenberg
  • 17.11.21
  • 2.637× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Alleinbeteiligt gestürzt, Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 26.10.2021 Alleinbeteiligt gestürzt Lohr a.Main, Landkreis Main-Spessart Am frühen Montagabend ereignete sich auf der MSP22 ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Gegen 17:20 Uhr befuhr ein 17jähriger Motorradfahrer mit seiner Yamaha die Kreisstraße von Waldzell in Richtung Pflochsbach. Im Kurvenbereich verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Maschine. Nach Spurenlage rutschte der Teenager mit seinem Kraftrad etwa 20 Meter...

  • Lohr a.Main
  • 26.10.21
  • 115× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Autofahrer mit zu viel Promille

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.10.2021 Am Donnerstag, kurz vor 22:00 Uhr, fuhr im Wendehammer des Stadtwegs ein 21-jähriger BMW-Fahrer gegen einen an der Verkehrsinsel abgelegten Sandstein. Der Aufprall war so heftig, dass sich die Airbags öffneten und ein Frontschaden in Höhe von mindestens 4.000 Euro entstand. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der junge Mann deutlich nach Alkohol roch. Ein Alko-Test ergab einen Promillenwert von 0,78. Da auch drogentypische...

  • Bürgstadt
  • 22.10.21
  • 439× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim: Frau bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.10.2021 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis Eine 74-jährige Frau wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall bei Wertheim tödlich verletzt. Gegen 12 Uhr fuhr ein 72-Jähriger mit einem Audi von Mondfeld auf der Landesstraße 2310 in Richtung Tremhof. Die Frau lief aus einem Feldweg, der durch ein Gebüsch verdeckt war, auf die Fahrbahn und wollte diese überqueren. Vermutlich übersah sie den von rechts kommenden Pkw und wurde...

  • Wertheim
  • 01.10.21
  • 1.241× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | 18-Jähriger fährt gegen Laterne, Pedelec-Fahrer leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.06.2021 Buchen: 18-Jähriger fährt gegen Laterne Zu schnell war offenbar ein 18-jähriger VW-Fahrer unterwegs, der am späten Mittwochabend, kurz nach 23 Uhr, durch den Kreisverkehr Walldürner Straße / Vorstadtstraße in Buchen fuhr. Der Mann verlor die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen eine vor einer dortigen Gaststätte aufgestellte Straßenlaterne. Der Aufprall war so heftig, dass das Auto anschließend nicht mehr fahrbereit war....

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.06.21
  • 157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Beim Abbiegen in den Grünstreifen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Schäden in Höhe von rund 10.000 Euro entstanden am Mittwochabend bei einem Unfall im Mosbacher Kreuz. Ein 51-Jähriger fuhr gegen 21.30 Uhr auf der B27/B292 in Richtung Aglasterhausen. An der Abfahrt zur B37 wollte der Mann mit seinem VW abbiegen, kam dabei aber wohl aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Straße ab. Beim Versuch Gegenzulenken verlor der Mann die Kontrolle über seinen Wagen und prallte schließlich...

  • Neckar-Odenwald
  • 11.03.21
  • 20× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lützelbach-Seckmauern | Mülltonne umgefahren und abgehauen - 47-Jähriger mit 2,05 Promille unterwegs

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 10.30.2021 Weil er eine Mülltonne in der Straße "Siedlung" umgefahren und danach seine Fahrt fortgesetzt hat, alarmierten Zeugen am Dienstagnachmittag (9.3.) die Polizei. Gegen 16.30 Uhr wurde die Polizei über die vermeintliche Alkoholfahrt informiert. Im Zuge eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen, konnte eine Streife den gemeldeten Fahrer stoppen und kontrollieren. Hierbei erhärtete sich der Verdacht, dass der 47-Jährige unter dem Einfluss...

  • Seckmauern
  • 10.03.21
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Auf stehendes Auto geprallt und umgekippt/Feuerwehr befreit Seniorin aus Fahrzeug

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.03.2021 Eine 74 Jahre alte Autofahrerin prallte am Donnerstag (04.03.), gegen 11.30 Uhr, in der Kimbacher Straße mit ihrem Wagen gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto, schob dieses auf zwei weitere davor geparkte Fahrzeuge und kippte anschließend mit ihrem Auto auf die Seite. Die Frau musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die 74-Jährige zog sich Blessuren leichterer Art zu und kam vorsorglich in ein...

  • Bad König
  • 04.03.21
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Großheubach | Ladendiebstahl, Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.01.2021 Ladendiebstahl Miltenberg - Am 15.01.2021 gegen 12:20 Uhr konnte von einem aufmerksamen Kunden eines Supermarktes in Miltenberg ein anderer Mann beobachtet werden, wie dieser sich Zeitschriften einsteckte und das Geschäft anschließend verließ ohne zu bezahlen. Der Zeuge beobachtete den Täter weiter und konnte ihn in seinem Pkw von dem Parkplatz fahren sehen und notierte sich das Kennzeichen. Bei einer anschließenden Überprüfung der...

  • Miltenberg
  • 16.01.21
  • 2.568× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Mespelbrunn | Parfüm entwendet, Betrunken gegen Hauswand gefahren und geflüchtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 05.12.2020 Stadt Aschaffenburg Parfüm entwendet Zwei 15-Jährige Jugendliche entfernten in einer Drogerie in der Goldbacher Straße zunächst das Sicherheitsetikett eines Parfüms, bevor sie dieses letztlich entwendeten. Der Wert der Parfüms beläuft sich auf 130,- Euro. Die beiden Jugendlichen müssen sich nun wegen Diebstahls verantworten. Kreis Aschaffenburg Betrunken gegen Hauswand gefahren und geflüchtet Mespelbrunn. Am Freitag, gegen 19:30...

  • Aschaffenburg
  • 05.12.20
  • 209× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rosenberg/Mosbach | Unfallflucht, Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2020 Rosenberg: Unfallflucht - Zeugen gesucht Ohne sich um den von ihm verursachten Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern, entfernte sich ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer von einer Unfallstelle bei Bronnacker. Die Unfallstelle befindet sich an der Landstraße zwischen Rosenberg und Ravenstein in Höhe der Einmündung Bronnacker. Der Schadensverursacher hatte dort ein Verkehrszeichen beschädigt und fuhr davon, ohne die...

  • Rosenberg
  • 04.12.20
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Tiefenthal | Vorfahrtsmissachtung mit hohem Sachschaden, Mauer beschädigt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.12.2020 Vorfahrtsmissachtung mit hohem Sachschaden Marktheidenfeld,OT Altfeld, Lkr. Main-Spessart Zum Glück keine Verletzten, aber 45.000 € Sachschaden sind die Bilanz einer Vorfahrtsmissachtung am Mittwochabend auf der Bundesstraße 8. Gegen 19:20 Uhr fuhr der 21-jährige Fahrer eines VW Polo von der BAB 3 aus Richtung Würzburg kommend an der Anschlussstelle Marktheidenfeld ab und wollte nach links auf die Bundesstraße 8 einbiegen. Dabei übersah er...

  • Marktheidenfeld
  • 03.12.20
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hasloch | Von Fahrbahn abgekommen - Autofahrer schwer verletzt - hoher Sachschaden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.11.2020 Mit Verdacht auf innere Verletzungen musste am Dienstagabend ein Autofahrer in die Uniklinik nach Würzburg eingeliefert werden. Der 23-Jährige befuhr gegen 22:00 Uhr mit seinem Audi A4 die Staatsstraße 2315 von Kreuzwertheim kommend in Richtung Hasloch. Durch vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit verlor er in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über den Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend schleuderte der Pkw...

  • Hasloch
  • 18.11.20
  • 262× gelesen
Blaulicht

Wertheim/Tauberbischofsheim | Unfall auf der Hauptstraße, Unfall mit Kettenreaktion

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.11.2020 Tauberbischofsheim: Unfall auf der Hauptstraße Weil ein 74-Jähriger wohl beim Abbiegen nicht richtig aufpasste, kam es am Dienstagnachmittag in Tauberbischofsheim zum Unfall. Der Mann wollte gegen 14 Uhr mit seinem Mercedes aus dem Glockenweg in die Hauptstraße abbiegen und übersah dabei den dort fahrenden Citroen eines 28-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem Schäden in Höhe von rund 7.000 Euro entstanden....

  • Wertheim
  • 18.11.20
  • 310× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Auffahrunfall- zwei Leichtverletzte und 10.000 Euro Sachschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 14. Oktober 2020   Elsenfeld, St 2308 (Staatsstraße St 2308) Bei einem Auffahrunfall am Dienstag Nachmittag gegen 14.30 Uhr ist erheblicher Sachschaden entstanden. Zur Unfallzeit war eine Mönchbergerin von Rück kommend mit ihrem Ford hinter einem BMW hergefahren. Dessen Fahrerin musste auf Höhe der Kreuzmühle verkehrsbedingt stehen bleiben. Dies bemerkte die Fordfahrerin zu spät und fuhr mit voller Wucht auf den BMW X 5 auf....

  • Elsenfeld
  • 14.10.20
  • 215× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.10.2020
Raum Aschaffenburg | Audi prallt gegen Hauswand, Rollerfahrer prallt gegen Pkw, Auffahrunfall, Diebstahl, Sieben verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.10.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Audi prallt gegen Hauswand - keine Verletzten In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr in der Hanauer Straße ein Audi-Fahrer aus bisher ungeklärten Ursachen gegen eine Hausmauer und beschädigte diese massiv. Verletzt wurde dabei niemand. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der vermeintliche Fahrer des Audis alkoholisiert ist. Aufgrund des Atemalkoholwertes, der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.10.20
  • 296× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Tödlicher Verkehrsunfall nach Frontalzusammenstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Polizei gegen 9.45 Uhr in der Steinbacher Straße in Mudau gerufen. Der 68-jährige Fahrer einer Audi-Limousine kam aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Milchlastwagen. Durch den Aufprall erlitt der 68-Jährige tödliche Verletzungen und verstarb an der Unfallstelle. Der Fahrer des entgegenkommnden LKW blieb unverletzt. Der...

  • Mudau
  • 09.10.20
  • 613× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Nach Unfall über 20.000 Euro Schaden - 28-Jähriger leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Südhessen Am Donnerstagmorgen (1.10.), gegen 9.40 Uhr, ereignete sich auf der Darmstädter Straße ein Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen. Hierbei erlitt ein 28-Jähriger leichte Verletzungen. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 46-Jähriger mit seinem Laster in Richtung Bockenrod unterwegs. Hierbei kollidierte der Lastfahrer mit einem Kastenwagen, der am rechten Fahrbahnrand abgestellt war. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der 28 Jahre alte Fahrer im...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 02.10.20
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Unfall mit tödlichem Ausgang

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 29.09.2020 Am Montag (28.9.), gegen 07.30 Uhr, fuhr eine 84-jährige Autofahrerin aus dem Odenwaldkreis, den Nonnenweg in Richtung Frankfurter Straße entlang. Aus bislang unbekannten Gründen, kam die Fahrerin nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort mit einem geparkten silbernen Skoda zusammen. Durch den Aufprall wurde der Skoda auf ein weiteres, dort geparktes Auto, einen schwarzen Audi, geschoben. Die Fahrerin wurde hierbei zunächst mit...

  • Höchst i. Odw.
  • 29.09.20
  • 395× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Buchen | Autofahrt endet an Betonwand, Sechsjähriger bei Unfall verletzt, Hoher Sachschaden nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.09.2020 Mosbach: Autofahrt endet an Betonwand An der Betonwand einer Unterführung in der Neckarelzer Industriestraße endete am späten Freitagabend die Fahrt eines 18-jährigen Mercedes-Fahrer. Der junge Mann war in Richtung B 27 unterwegs und prallte, nachdem er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war, gegen das Bauwerk. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 3.000 Euro. Mosbach: Sechsjähriger bei...

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.09.20
  • 373× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Külsheim/Tauberbischofsheim | Drei PKW ineinandergeschoben, Wer zerkratzte Ford in Einfahrt?

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.09.2020 Külsheim: Drei PKW ineinandergeschoben Drei stark beschädigte Fahrzeuge und circa 13.000 Euro Sachschaden: Das ist das Ergebnis eines Unfalls am Donnerstagmittag in Külsheim. Gegen 13.30 Uhr war eine 65-Jährige mit ihrem PKW auf der Wertheimer Straße in Hundheim in Fahrtrichtung Wertheim unterwegs. Als die Person am Steuer eines vorausfahrenden Fahrzeugs nach rechts in eine Hofeinfahrt abbiegen wollte, hielt sie verkehrsbedingt an....

  • Külsheim
  • 18.09.20
  • 242× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.09.2020
Reichelsheim/B47 Spreng | Pkw kommt von der Fahrbahn ab. Insassen schwer verletzt. Hund aus Pkw abgängig

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 15.09.2020 Am Dienstag (15.09.) gegen 17.00 Uhr kam es auf der B47 zwischen Spreng und Rehbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei kam ein 55jähriger Fahrzeugführer aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Hierdurch wurde dieser, sowie die 64jährige Beifahrerin schwer verletzt ins Krankenhaus nach Erbach verbracht. Ein im Pkw mitgeführter brauner Labrador entfernte sich nach dem Unfall in unbekannte...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 16.09.20
  • 327× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.09.2020
Raum Lohr a. Main | Verkehrsunfall mit Personenschaden, Pkw überschlagen, Geldbörsendiebstahl

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 03.09.2020 Verkehrsunfall mit Personenschaden Lohr-Rodenbach: Am Mittwochnachmittag kam es kurz vor Rodenbach zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 25-jähriger BMW-Fahrer kam aus Richtung Lohr a. Main und wollte bei Rodenbach nach links in die Kleingärten abbiegen. Hierbei übersah er einen nachfolgenden, überholenden Opel-Corsa und touchierte diesen an der rechten Fahrzeugseite. Dadurch wurde der Corsa nach links in den Straßengraben...

  • Main-Spessart
  • 03.09.20
  • 253× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Hasloch | 180 Minigolfbälle gestohlen, Unfall mit Leichtverletzten, Unfallflucht

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.09.2020 180 Minigolfbälle gestohlen Hasloch, Lkr. Main-Spessart Aus einem in der Röttbacher Straße geparkten Auto wurden am Sonntag, gegen 12:15 Uhr, 180 Minigolfbälle im Wert von 2000 € gestohlen. Der Wagen stand in einer Hofeinfahrt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Unfall mit zwei Leichtverletzten sowie hohem Sachschaden Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Viel Glück im Unglück hatten am...

  • Marktheidenfeld
  • 01.09.20
  • 141× gelesen
Blaulicht

Raum Miltenberg | Wenden mit Folgen, Vorfahrtsmissachtung, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.09.2020 Wenden mit Folgen Kleinheubach. Am Dienstagmorgen, kurz nach 05:00 Uhr, wollte ein BMW-Fahrer in der Steinmauer sein Fahrzeug wenden. Dabei rutschte er von der Bremse ab und trat versehentlich das Gaspedal durch. Dadurch setzte sich das Fahrzeug ungewollt in Bewegung, prallte auf einen geparkten Pkw, welcher durch die Wucht des Anstoßes gegen eine Hauswand geschoben wurde. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.09.20
  • 367× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Alzenau | Zu schnell bei Regen,16 Altreifen entsorgt

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 31.08.2020 Verkehrsgeschehen Zu schnell bei Regen Mömbris-Kaltenberg, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall bei Kaltenberg wurde eine Pkw-Fahrerin am frühen Montag leicht verletzt, es entstand ein Schaden von 7.000 Euro. Um 00.15 Uhr fuhr eine 37-jährige Renault-Fahrerin von Blankenbach in Richtung Kaltenberg. Kurz vor Kaltenberg kam die Frau in einer Rechtskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der nassen Straße nach links...

  • Mömbris
  • 31.08.20
  • 155× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.