Osterburken

Beiträge zum Thema Osterburken

Blaulicht

Polizeibericht vom 26.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Auffahrunfall mit Taxi, Unfallflucht, Erneut Radmuttern gelöst, Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.10.2020 Zwingenberg: Auffahrunfall mit Taxi - Eine Person verletzt Zu einem Auffahrunfall mit einer verletzten Person kam es am Samstag gegen 23.30 Uhr in der Alten Dorfstraße in Zwingenberg. Eine Taxi-Fahrerin fuhr von Eberbach kommend auf der Alten Dorfstraße und übersah vermutlich kurz nach dem Ortsschild einen vorausfahrenden 39-Jährigen mit seinem Mercedes. Der VW und der Mercedes stießen daraufhin zusammen, wodurch ein...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.10.20
  • 263× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen/Osterburken | Auffahrunfall, Katalysator gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.10.2020 Buchen: Auffahrunfall mit verletzter Person Einen Verkehrsunfall mit 3.000 Euro Sachschaden und einer leicht Verletzten verursachte ein Ford-Fahrer am Dienstag gegen 17 Uhr auf der B 27 im Bereich Buchen-Süd. Der 28-Jährige war auf der Bundesstraße 27 im Bereich der Abfahrt Buchen-Süd unterwegs und wollte von dort auf die Landesstraße in Richtung Buchen-Ost fahren. Dabei übersah er vermutlich, dass eine vor ihm fahrende Frau...

  • Buchen (Odenwald)
  • 21.10.20
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Streit eskaliert, Fahrzeugbrand, Sachbeschädigung, Unfallflucht, Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.10.2020 Buchen: Streit in Supermarkt eskaliert - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter geriet am Dienstag gegen 12.20 Uhr mit einer Schülergruppe in einem Supermarkt in der F.-X.-Schmerbeck-Straße in Buchen in Streit. Nach einem verbalen Konflikt im Geschäft wartete der unbekannte Mann vor dem Supermarkt auf die Jugendlichen und ohrfeigte dort einen 18-Jährigen aus der Gruppe. Daraufhin zog der Geschlagene ein Messer und drohte damit...

  • Neckar-Odenwald
  • 07.10.20
  • 475× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Sachschaden nach Unfall, Unfallflucht, Kinder-Mountainbike gestohlen, Zuckerrübe verloren, Diebstahl

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.09.2020 Osterburken: 8.000 Euro Sachschaden nach Unfall Rund 8.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Dienstagvormittag, gegen 11.15 Uhr, auf der B 292 bei Osterburken. Ein 75-jähriger Hyundai-Fahrer wollte von der Bundesstraße aus nach links auf die Landstraße in Richtung Gewerbegebiet RIO abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen entgegenkommenden, in Richtung Eckenbergtunnel fahrenden, 19-jährigen VW-Fahrer. Im...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.09.20
  • 276× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruch Jugendzentrum, Auto prallt gegen Baum, Senior gibt Führerschein ab

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.09.2020 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Buchen-Einbach: Auto gegen Baum geprallt Eine 19-Jährige wurde am Donnerstagnachmittag nach einem Unfall bei Buchen-Einbach von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die junge Frau fuhr um kurz vor 15 Uhr in ihrem Wagen auf der Elztalstraße, als sie vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Auto verlor und von der Straße abkam. Das Auto prallte mittig...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.09.20
  • 283× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruchsversuch, Motorradunfall, Pkw aufgebrochen, Zeuge gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.09.2020 Osterburken: Einbruchsversuch beim Pfarramt Ein bislang unbekannter Täter hat versucht, sich in der Nacht zum Montag Zutritt zum katholischen Pfarramt in der Turmstraße in Osterburken zu verschaffen. Mit einem Betonstein versuchten der oder die Unbekannte(n) eine Fensterscheibe auf der Rückseite des Gebäudes einzuwerfen, was jedoch misslang. Daraufhin wurde eine Fensterscheibe an der Vorderseite des Gebäudes eingeworfen. Durch...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.09.20
  • 282× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Sattelzug an Leitplanke entlanggeschrammt, Wespe verursacht Unfall, Beim Fahren eingeschlafen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.08.2020 Walldürn: Sattelzug an Leitplanke entlanggeschrammt - Zeugen gesucht Vermutlich weil der Fahrer einer weißen LKW-Zugmaschine am Samstagmittag auf der B47 nicht weit genug rechts fuhr, kam es bei Walldürn zum Unfall. Kurz vor der bayrischen Landesgrenze zwischen Walldürn-Rippberg und Schneeberg bemerkte ein 62 Jahre alter Sattelzug-Lenker den, teils auf seiner Spur entgegenkommenden, Unbekannten in seinem Fahrzeug und versuchte...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.08.20
  • 363× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 12.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Bus gegen Auto, Hinweistafel entwendet, Auto übersehen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2020 Mosbach / Neckarelz: Bus gegen Auto Am Dienstagnachmittag verusachte ein Busfahrer einen Verkehsunfall in Neckarelz. Der 65-Jähriger befuhr kurz vor 15 Uhr die Pfalzgraf-Otto-Straße und musste dort Verkehrsbedingt anhalten. Beim Anfahren lenkte der Fahrer nach links, sodass das Heck des Busses soweit nach rechts ausscherte, dass es gegen einen geparkten PKW streifte. Zunächst hatte der Busfahrer den Unfall nicht bemerkt und...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.08.20
  • 327× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Einbruch, Verkehrsunfall, Drogeneinfluss

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.08.2020 Hardheim: Unfall verursacht und geflüchtet - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter beschädigte bereits am 29. Juli mit seinem Fahrzeug einen geparkten Pkw in Hardheim. Die Besitzerin stellte ihren Peugeot gegen 6.45 Uhr auf dem Parkplatz des Krankenhauses in der Wertheimer Straße ab. Als sie um 17.15 Uhr zu ihrem Auto zurückkehrte, bemerkte sie den Unfallschaden am hinteren linken Kotflügel. Der Unfallverursacher touchierte...

  • Neckar-Odenwald
  • 10.08.20
  • 623× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Rottweiler beißt Yorkshire-Terrier, Mit dem Auto in den Gartenzaun gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.05.2020 Osterburken: Rottweiler beißt Yorkshire-Terrier Ein freilaufender Rottweiler hat am Freitagabend in Osterburken einen Yorkshire-Terrier angegriffen und schwer verletzt. Gegen 19.30 Uhr war eine 33-Jährige mit ihrer Familie und ihrem Yorkshire-Terrier nahe des Osterburkener Sportplatzes unterwegs. Auf dem Parkplatz begegneten sie dem Rottweiler samt Herrchen. Der nicht angeleinte Rottweiler biss den Yorkshire-Terrier und verletzte...

  • Neckar-Odenwald
  • 27.05.20
  • 393× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Unfallbeteiligten

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.04.2020 An der Kreuzung der Friedhofstraße und der Turmstraße in Osterburken kam es am Donnerstagabend, gegen 18:15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall bei dem beide unfallbeteiligte Personen leicht verletzt wurden. Die 18-jährige Unfallverursacherin missachtete, nach aktuellem Stand der Ermittlungen, die Vorfahrt des 63-jährigen Geschädigten. In der Kreuzungsmitte kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Audi des...

  • Buchen (Odenwald)
  • 03.04.20
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schmutziger Donnerstag aus polizeilicher Sicht weitestgehend ruhig

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2020 Buchen/Osterburken/Walldürn: Vergleichsweise ruhig blieb es aus polizeilicher Sicht bei den Faschingsfeiern am schmutzigen Donnerstag im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Buchen. Obwohl sich in Buchen mehrere tausend Närrinnen und Narren zusammengefunden hatten, musste die Polizei selten tätig werden. Zwei Auseinandersetzungen mussten geschlichtet werden, außerdem musste ein Person, die andere Veranstaltungsgäste...

  • Buchen (Odenwald)
  • 21.02.20
  • 202× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Drei Autofahrer hatten zu viel getrunken

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2019 Buchen/Osterburken: Gleich drei Führerscheine mussten Beamte des Polizeireviers Buchen am vergangenen Wochenende beschlagnahmen. Die Führerscheininhaber hatten sich ans Steuer ihrer Fahrzeuge gesetzt, obwohl sie offenbar zuvor teilweise nicht unerhebliche Mengen Alkohol zu sich genommen hatten. Am Freitagabend, kurz vor 22 Uhr, fiel einer Streife in der Karl-Trunzer-Straße in Buchen ein Mercedes-Fahrer auf. Bei der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 12.08.19
  • 106× gelesen
Blaulicht

Osterburken: Vorfahrt nicht beachtet

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.08.2017 für den Neckar-Odenwald-Kreis(ots)5.000 Euro Sachschaden entstanden am Mittwochmorgen in Osterburken anlässlich eines Verkehrsunfalls. Ein 31-jähriger Audifahrer war auf der Wannestraße unterwegs und bog nach links in die Hemsbacher Straße ein. Dabei übersah er den auf der Hembacherstraße fahrenden und vorfahrtsberechtigten VW Golf einer 57-jährigen Fahrzeuglenkerin. Die Pkw stießen im Einmündungsbereich zusammen....

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.08.17
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.