Artenvielfalt
„Wir bauen ein Insektenhotel“: Ferienspiele der Freien Wähler Weilbach am 9. August 2019

"Wir bauen ein Insektenhotel" lautete das Motto der Ferienspiele 2019 der Freien Wähler in Weibach. Stolz zeigen die Kinder ihre fertigen Bauwerke. Hilfe gab es von Förster Sebastian Hennig (hintere Reihe links) und Vorsitzendem Achim Schneider (Mitte).
4Bilder
  • "Wir bauen ein Insektenhotel" lautete das Motto der Ferienspiele 2019 der Freien Wähler in Weibach. Stolz zeigen die Kinder ihre fertigen Bauwerke. Hilfe gab es von Förster Sebastian Hennig (hintere Reihe links) und Vorsitzendem Achim Schneider (Mitte).
  • Foto: Freie Wähler
  • hochgeladen von Sabine Rindsfüsser

„Ist ein Eis eher Nektar oder Pollen?“ Mit dieser Frage endete ein vergnüglicher Nachmittag in Weilbach, der sich rund um Bienen und andere Insekten drehte. „Wir bauen ein Insektenhotel“ lautete das Motto der diesjährigen Ferienspiele des Ortsvereins der Freien Wähler Weilbach.

7 Kinder waren der Einladung gefolgt und trafen sich am Freitag, 9. August pünktlich um 14 Uhr am Rot-Kreuz-Heim in Weilbach mit Gemeindeförster Sebastian Hennig und FW Vorsitzendem Achim Schneider. Gemeinsam wanderte man nach Weilbach-West. Unterwegs erfuhren die Kinder von Förster Hennig viel Wissenswertes über Insekten und warum Artenvielfalt so wichtig für unsere Natur und damit auch für uns Menschen ist. Auch das Insekt des Jahres 2019, die Rostrote Mauerbiene, lernten die Kinder kennen.

So gut informiert ging es dann im Hof von Familie Rindsfüsser an den praktischen Teil, den Bau der Insektenhotels. Förster Hennig hatte ein „Musterhaus“ entworfen und die passenden Bauteile – ein Vierkantholz aus heimischer Eiche und 2 längliche Bretter aus Lärchenholz - bereits vorgeschnitten. Zunächst zeichnete jedes Kind auf das Eichenstück ein Muster, das dann mit der Bohrmaschine in „Wohnlöcher“ für große und kleine Insekten verwandelt wurde.

So sieht das fertige Insektenhotel aus.
  • So sieht das fertige Insektenhotel aus.
  • Foto: Freie Wähler Weilbach
  • hochgeladen von Sabine Rindsfüsser

Aus den Holzteilen und Gitterdraht wurden anschließend kleine Gitterkästen gebaut. Diese „Rohbauten“ befüllten die Kinder mit Stücken von Holunder, Schilf und anderen hohlen Ästen, die die Insekten als Unterschlupf nutzen können. Trotz des warmen Wetters waren alle voller Eifer bei der Sache und so konnte jedes Kind am Ende sein eigenes Bauwerk mit nach Hause nehmen.

Hier werden die späteren "Wohnlöcher" gebohrt.
  • Hier werden die späteren "Wohnlöcher" gebohrt.
  • Foto: Freie Wähler
  • hochgeladen von Sabine Rindsfüsser

Zum Abschuss besichtigte man noch ein großes Insektenhaus im Nachbargarten, das schon bewohnt ist. Hier gab es noch die wichtige Info, dass das Hotel ganzjährig draußen bleiben muss, um den Insekten das Überwintern zu ermöglichen.

Nach so viel tatkräftigem Einsatz für die Natur hatten sich die Kinder ein Eis verdient. Das nutzte Förster Hennig gleich noch, um auf die Insektennahrung einzugehen und die eingangs erwähnte Frage zu stellen. Und ja, die richtige Antwort ist „Nektar“.
Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei Förster Hennig für diesen schönen Nachmittag und die sorgfältige Vorbereitung. 7 bezugsfertige Insektenhotels warten jetzt in Weilbacher Gärten auf ihre Gäste.

Autor:

Sabine Rindsfüsser aus Weilbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Essen & TrinkenAnzeige
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach
3 Bilder

Bäckerei
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach - Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind eine familiengeführte Traditionsbäckerei. Seit 1804 wird in der Löhrstraße durch die Familie Sternheimer gebacken. Zu der Bäckerei betreiben wir eine kleines Café mit 20 Sitzplätzen im Innenbereich und 8 Sitzplätzen im Außenbereich. Öffnungszeiten: Bäckerei: Mo.-Fr. 5:30 Uhr bis 18:00 Uhr Sa.: 5:30 Uhr bis 12:00 Uhr So./Feiertag: geschlossen Café: Mo.-Fr.: 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr Sa.: 8:00 bis 11:30 Uhr So./Feiertag: geschlossen Kontaktdaten: Stadtbäckerei Sternheimer Löhrstraße 24,...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
FERIENHELFER (m/w/d) | GRAMMER Interior Components GmbH, Hardheim

Wir suchen für die Sommermonate ab sofort bis September 2022 für mindestens drei Wochen bis maximal drei Monate: FERIENHELFER (m/w/d) für unseren Standort in Hardheim Profil: Schüler (m/w/d), Schulabgänger (m/w/d) oder Studenten (m/w/d)Bereitschaft zum Einsatz im SchichtbetriebVolljährig (m/w/d)Verfügbarkeit für mindestens drei zusammenhängende Wochen  Die GRAMMER AG mit Sitz in Ursensollen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemen für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) | Praxis für Zahnheilkunde, Amorbach

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir vorwiegend für die Assistenz in der Kinderbehandlung eine engagierte und teamfähige Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in Teilzeit (gerne auch Wiedereinsteiger/in). Unser Team ist freundlich, offen und arbeitet professionell „Hand in Hand“. Regelmäßige Fortbildungen, übergesetzliche Urlaubstage und eine angemessene Vergütung sind in unserer Praxis selbstverständlich. Wir bieten eine strukturierte Einarbeitung, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Erzieher und Kinderpfleger, Stellv. Leitung für den Kindergarten Rasselbande, Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d) | Der Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:  Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d)Stellv. Leitung für den Kindergarten Rasselbande (m/w/d)Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d)Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage - Stellenausschreibungen oder direkt unter folgendem QR CODE: Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch unter 06022/5007-21

Bauen & WohnenAnzeige
21 Bilder

Küchenangebot
Nolte Ausstellungsküche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.410 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren »  Angebot beanstanden »  Modell / Dekor ist nachlieferbar »  Küche ist umplanbar »  Montage gegen Aufpreis möglich »  Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte T30 Tavola 572 Furnier Eiche Barolo / F17 Feel 968 Lacklaminat Sahara Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje 38...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.