Polizeibericht vom 24.10.2020
Amorbach/Großheubach | Unfallflucht, Unfall im Kreisverkehr, Alkoholfahrt, Peugeot überschlagen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.10.2020

Unfallflucht
AMORBACH.
Am Freitag zwischen 05:30 Uhr und 08:00 Uhr wurde in der Straße Marktplatz eine Kellertüre angefahren. Den Spuren zufolge ist davon auszugehen, dass es sich bei dem Unfallverrursachenden Fahrzeug um einen Pkw oder Lkw handelt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro.

Fahrt unter Alkoholeinfluss
GROßHEUBACH.
In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein BMW-Fahrer in der Kirchstraße kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass dieser alkoholisiert war. Ein Alkoholtest bei der Polizeiinspektion Miltenberg ergab einen Wertvon über 0,5 Promille. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige.

Unfall im Kreisverkehr
GROßHEUBACH.
Am Freitagabendbefuhr eine 19-jährige Suzuki-Fahrerin die Miltenberger Straße von Miltenberg kommend in Richtung Großheubach. Zeitgleich befuhr eine 21-Jährige mir ihrem Audi den dort befindlichen Kreisverkehr. Beim Einfahren übersah die 19-Jährige den Audi und verursachte einen Zusammenstoß. Hierbei entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 5000 Euro.

Peugeot überschlagen
AMORBACH. Am Freitag gegen 16:30 Uhr fuhr eine 18-Jährige mit ihrem Peugeot von Neudorf in Richtung Amorbach. Alssie bergab fuhr, kam sie leicht nach rechts von der regennassen Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Leitpfosten. Sie befuhr immer weiter das Bankette, wobei der Pkw nach rechts in Richtung Hang kippte. Dort wurde der Pkw nach links abgewiesen, kippte nach links und schlitterte auf dem Dach auf die Gegenfahrbahn. Glücklicherweise kam der Pkw neben der Fahrbahn, unmittelbar vor dem Abhang, zum Stehen. Die leicht verletzte 18-Jährige konnte sich selbst aus dem Pkw befreien. An dem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden (ca. 6000 Euro). Dieser wurde mit einem Traktor abgeschleppt. Die Feuerwehr Amorbach leistete bei der Bergung des Pkw und Abstreuung der Fahrbahn technische Hilfeleistung.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen