Polizeibericht
Auffahrunfall – zwei Personen leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.06.19

Amorbach. Am Donnerstag, kurz nach 06.00 Uhr, wollte ein Chevrolet-Fahrer von der Bundesstraße 47 abbiegen, um auf das Gelände einer Tankstelle zu gelangen. Ein dahinter fahrender Pkw-Fahrer erkannte die Situation nicht sofort und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Dabei erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen