Heimat -und Geschichtsverein Amorbach
Heiraten in schwarz- weiß

Ein echtes Hingucker- Schaufenster zum Thema "Heiraten in früherer Zeit", haben die fleißigen Macherinnen Regina Waldeis und Christine Haas vom Heimat- und Geschichtsverein Amorbach in bewährter weise gestaltet. Aus zahlreichen Leihgaben der Bevölkerung entstand ein Blick zurück auf ein enorm wichtiges Ereignis im Leben der Menschen.
Beileibe nicht alles und sicher keine wissenschaftliche Bearbeitung kann hier gezeigt werden.
Um so erstaunlicher ist zu sehen, was so manigfaltig in liebevoller Erinnerung in den Familien aufbewahrt wird.
Schier unerschöpflich ist das Thema um Liebe, Heirat und den Beginn des Ehelebens. Ein reicher Erfahrungschatz spiegelt sich in den vielen Bräuchen rund um die Vermählung. Ständig im Wandel sind Bedeutung und Ursprung oftmals gar nicht mehr bekannt. Diese Rituale sind nach wie vor ein wichtiger, beliebter Teil der Festlichkeiten um das Eheversprechen.
Schauen sie hinein in die Zeit der Eltern, Groß- und Urgroßeltern - vielleicht mit schmunzeln!

Autor:

Norbert Büttner aus Amorbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen