Richtig reagieren im Notfall
1. Hilfe Kurs für pflegende Angehörige

Ein Großteil der Menschen mit Hilfe- und Pflegebedarfen wird in der häuslichen Umgebung ganz oder teilweise von ihren Angehörigen versorgt und gepflegt. Auf diese Weise unterstützen pflegende Angehörige häufig bei Aktivitäten des täglichen Lebens, die nicht mehr selbständig durchgeführt werden können. Teilweise kommen die Angehörigen ganz schleichend in diese Situation, zum Teil wird ihnen aber auch völlig unvorbereitet und überraschend diese Rolle der helfenden und unterstützenden Person zuteil.
Häufig stellt sich dann auch die Frage, was zu tun ist, wenn sich die gesundheitliche Situation der zu pflegenden Person verschlechtert oder plötzlich eine Notfallsituation eintritt.

• Wie werden Wunden von Patienten versorgt, die Gerinnungshemmer einnehmen und diese daher nicht  aufhören zu bluten?
• Was ist zu tun, wenn sich die Person beim Essen verschluckt und Atemnot auftritt?
• Wie funktioniert die stabile Seitenlage oder eine Herzdruckmassage?
• Wie wird jemand nach einem Sturz stabilisiert?
• Welche Blutdruck- oder Blutzuckerwerte sind „normal“?
• In welchen Situationen ist der Notarzt zu verständigen?

Gerade für pflegende Angehörigen ist es wichtig auf diese Fälle gut vorbereitet zu sein, um souverän reagieren zu können. Daher werden in diesem Kurs die Inhalte sehr praxisnah und aus der Perspektive pflegender Angehöriger vermittelt. Sie werden sowohl Grundlagen aus dem Bereich Erste Hilfe kennenlernen, als auch erlernen wie man im Notfall überlegt und richtig reagiert.

Ort: BRK Kreisverband Aschaffenburg, Lehrsaal, Efeuweg 2, 63741 Aschaffenburg
Zeit: Freitag, 11.03.2022, 10:00 – 14:00 Uhr
Kosten: 25,00 €
Anmeldung: Tel.: 09372/ 6694920 oder per E-Mail an info@bd-untermain.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Elektriker, Elektroniker, Energieelektroniker, Mechatroniker, Elektrotechniker | Alfons Tschritter GmbH, Dorfprozelten

Die Firma Alfons Tschritter GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Dosier- und Förderanlagen für die Kunststoffindustrie. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Elektriker/Elektroniker/Energieelektroniker/Mechatroniker/ Elektrotechniker(m/w/d) Sie: Montieren und installieren elektromechanische AnlagenVerdrahten Baugruppen nach StromlaufplanFühren eigenständig Funktionsprüfungen zur internen Abnahme durchNach der...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Industrieelektriker, Mechatroniker (m/w/d) | Kerry, Kleinheubach

Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit 25.000 Kollegen an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. Die Kerry Ingredients GmbH produziert am Standort Kleinheubach in Bayern im 4-Schicht-Betrieb Paniermehl für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) | BKK Akzo Nobel Bayern, Erlenbach

Die BKK Akzo Nobel ist mit über 53.000 Versicherten größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung am bayerischen Untermain. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Erlenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmazeutisch-technischen Assistenten(m/w/d) in Teilzeit (20-25 Wochenarbeitsstunden) Ihre Aufgaben: Beratung unserer Kunden zu pharmazeutischen FragenUnterstützung des Teams Kundenberatung bei...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Personalsachbearbeiter (m/w/d) | Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) mit 39 Wochenstunden (unbefristet) Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage Bei Fragen zur Stelle hilft gerne: Franziska Amrhein 06022/5007-21 Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de

Schule & BildungAnzeige

Die Geschichte des Computers
Wie alles begann - wir erforschen die Anfänge

Die Geschichte der Informationstechnik Wir haben uns bereits viel mit Informationstechnik befasst, doch nichts hat uns so sehr fasziniert wie die Geschichte des Computers. Unser aktueller Blogbeitrag handelt von eben dieser. Wir konnten herausfinden, wie schnell die ersten Computer waren. Die Anfänge lassen sich bereits in der Antike finden, denn mechanische Rechenmaschinen waren der Beginn des heutigen Computers. Wussten Sie, dass alles damit begann, wie einige wenige einen Traum hatten, alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.