Polizeibericht
Großwallstadt | Auto verkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 14. April 2021

Am Dienstag, den 13.04.2021, gegen 13:00 Uhr, hatte ein 33jähriger seinen Pkw vor seiner Wohnanschrift in der Quellenstraße abgestellt. Als der Eigentümer, gegen 20:00 Uhr, sein Fahrzeug witterungsbedingt abdecken wollte, stellte einen langen Kratzer fest, welcher sich über die gesamte Motorhaube bis zum linken Kotflügel erstreckt. Der Schaden wurde eindeutig vorsätzlich verursacht und beläuft sich auf
mindestens 500 EUR. Bislang gibt es keine Hinweise auf den Täter. Bereits am 03.04.2021 wurde der 33jährige Opfer einer Sachbeschädigung. Damals wurde dessen Wohnhaus durch unbekannten Täter mit Eiern beworfen. Die Polizei Obernburg a.Main bittet um sachdienliche Hinweise.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen