Frontalkollision mit einem Verletzten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 15.07.2016

Mönchberg, Lkr. Miltenberg. Ein Augenblick der Unaufmerksamkeit genügte als Ursache für einen Frontalzusammenstoß zweier Pkw. Am Donnerstag gegen 20.50 Uhr war der Fahrer eines Mercedes von Mönchberg in Richtung Röllbach unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang geriet er nach links auf die Gegenfahrspur. Der Fahrer eines entgegenkommenden Mitsubishi versuchte noch nach rechts auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 26jährige Fahrer des Mercedes wurde leicht verletzt ins Klinikum Erlenbach eingeliefert. Der Mitsubishifahrer blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10000 Euro.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.