Schwer verletzt
Motorradunfall auf der B469 bei Obernburg am 23.02.2019

14Bilder

Mit schweren Verletzungen musste ein Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Obernburg ins Krankenhaus geflogen werden.
Kurz nach 14.30 Uhr war der 60-jährige mit seinem Motorroller in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam und in die Mittelleitplanke prallte.
Nach einer Erstversorgung wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.
Die Feuerwehren aus Obernburg und Wörth sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn.
Nach einer knapp einstündigen Vollsperrung konnte der Verkehr bis zur Bergung des Rollers einspurig an der Unfallstelle vorbeifließen.
Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen