Spende

Beiträge zum Thema Spende

Kultur
2 Bilder

Eisenbacher Sternsinger unterwegs mit „TV Mainfranken“

Das Video von den Eisenbacher Sternsingern wurde aufgezeichnet von „TV Mainfranken“ und aktuell am 07.01.2022 in den Nachrichten ausgestrahlt. Zu sehen (von 7:56 Min.-10:23 Min.) auf unserer Homepage www.pg-lumen-christi.de, unter Nachrichten - Eisenbach zu finden. Ebenso auch den Bericht über die Eisenbacher Sternsinger vom BR 24 vom 05.01.2022! TV Mainfranken hatte die Sternsinger nach der Messe zu drei Häusern begleitet; die Familien haben sich sehr gefreut. Sie waren bei Familie Kloos,...

  • Obernburg am Main
  • 09.01.22
  • 143× gelesen
Kultur

KJG Obernburg, Spende, Nikolaus
KJG Obernburg "Rent a Nikolaus"

Zum 29. Mal besuchten junggebliebene “Alt KJG´ler” Familien mit Kindern am Nikolausvorabend. Wie immer eine kostenfreie Aktion, dennoch freuten wir uns auch dieses Jahr über viele Spenden. Unseren mit Freude erarbeiteten Erlös spenden wir immer sozialen und allgemeinnützigen Projekten. Wie schon viele Jahre zuvor könne wir auch dieses Jahr der Bibliothek Obernburg zwei Jahresabos von Wissenszeitungen finanzieren. Für den Kinder und Jugendhospizverein Miltenberg, konnten ebenfalls eine Spende im...

  • Obernburg am Main
  • 22.12.21
  • 86× gelesen
Natur & Tiere
Spendenübergabe von Ruth Weitz (links) an Monika Keller für ihre Wildvogel Auffangstation in Eisenbach.
3 Bilder

Politische Stadtführung für guten Zweck
Spende an Monika Keller überreicht

Echte Freude kommt aus dem Herzen: Am Samstag, 17. Juli überreichte Stadtführerin Ruth Weitz Monika Keller mit ihrer Wildvogelauffangstation in Eisenbach ihren Anteil vom Spendenbetrag, der bei der politischen Stadtführung »Obernburg mit langen Wimpern« am 11. Juli eingegangen ist. Sie hatte sich sehr darüber gefreut wie auch Prosper Etone Nokwe von  Children of Bangem und Atze Völker vom Kinder- und Jugendcircus Blamage. Ruth Weitz hatte die Stadtführung auf Basis ihres Stadtführers mit dem...

  • Obernburg am Main
  • 18.07.21
  • 80× gelesen
Kultur

Obernburger Nikolausaktion spendet
700,--€ für den Kinder und Jugendhospizdienst Miltenberg

Seit 1992 gibt es in Obernburg die Aktion "Rent a Nikolaus". Hervorgegangen aus der Jugendarbeit der KJG  laufen auch heute noch am 05.Dezember drei bis vier Paare durch Obernburg und besuchen die Kinder. Uns freut es besonders trotz Corona unterwegs gewesen zu sein. Ein genehmigtes Sicherheitskonzept von unserer Nikolausmutter 2.0 Clarissa Schäfer machte es möglich. Wie wichtig es war merkten wir nicht nur an den Reaktionen der Kinder, sondern besonders auch an denen der Eltern. Unser Angebot...

  • Obernburg am Main
  • 13.12.20
  • 127× gelesen
  • 1
  • 2
Gesundheit & Wellness
11 Bilder

Wir bauen ein Krankenhaus in Gambia
Update aus Jattaba - #wirbaueneinkrankenhaus

Mittlerweile stehen vom Krankenhaus in Jattaba schon die Grundmauern. Innerhalb von 4 Monaten kamen insgesamt knapp 20.000 €uro zusammen die gespendet wurden. Von diesem Geld wurden sowohl der Brunnen repariert (Hier geht es zum Artikel) als auch der Bau des Krankenhauses gestartet. Initiatorin Xenia Hügel und Schirmherrin Hana Nitsche freuen sich natürlich unglaublich über diese Summe. Insgesamt 100.000 €uro werden benötigt, um den Bau des Krankenhauses fertig zu stellen. Die Fortschritte...

  • Obernburg am Main
  • 09.10.20
  • 127× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
Dr. Darbow bei der Arbeit
4 Bilder

Xenia Hügel wird Ehrenbürgerin in Jattaba in Gambia
„Wasser ist Luxus – das muss uns wieder bewusst werden“ - wie Xenia Hügel Ehrenbürgerin von Jattaba wurde

Xenia Hügel ist Autorin, Mutter und jetzt auch Ehrenbürgerin von Jattaba in Gamba. Bekannt ist die Amorbacherin eigentlich für ihr Projekt „Sounds of Hope Children Center“ in Uganda, wo sie mit unglaublich viel Engagement und noch mehr Herzblut Nicholas Mubeezi und seine Waisenkinder unterstützte. Den Artikel dazu finden Sie hier.  Zwischenzeitlich ist aus dem kleinen Projekt sehr viel mehr geworden. Die Versorgung und Unterbringung der Kinder ist gesichert, und auch die Frauen sind weiterhin...

  • Obernburg am Main
  • 09.10.20
  • 235× gelesen
  • 1
Vereine

In eigener Sache
Café fifty: ein Zwischenruf

Liebe Freunde und Förderer unseres schönen Café fifty! Wir vermissen Euch alle so sehr und können es kaum erwarten, bald wieder für Euch da zu sein - mit unserer ganzen Leidenschaft und gerne zu den dann neu geltenden Bedingungen im öffentlichen Umgang miteinander. Bitte beachtet: auch wenn unser regulärer Café-Betrieb im Rahmen der geltenden Allgemeinverfügung derzeit ruht, so findet unserer Sozialberatung, Bewerbungs- und Formularhilfe für Euch dennoch statt - allerdings nur telefonisch bzw....

  • Obernburg am Main
  • 16.04.20
  • 118× gelesen
  • 1
Vereine

StadtMarketing Obernburg: 1000 € Spende an den Ökumenischen Hospizverein

Obernburg. Im Rahmen des vom StadtMarketing Obernburg e.V. veranstalteten verkaufsoffenen Sonntags „Käferplage“ am 26. Mai 2019 wurden vom Bistro Stopschild extra kreierte „Käferplagen-Cocktail“ gemixt. Mitglieder des Ökumenischen Hospizvereins verkauften diese an die Besucher des Oldtimertreffens. Der Erlös plus eine großzügige Spende des Bistro Stopschild wurden jetzt an den Ökumenischen Hospizverein übergeben. Gudrun Jörg-Frenzl vom Orga-Team Käferplage hatte die Idee für die nach extra...

  • Obernburg am Main
  • 19.07.19
  • 178× gelesen
Kultur

Spendenübergabe des Musikvereins Eisenbach „Harmonie" e. V. für die Kirchenrenovierung

Ein Teil des Erlöses vom Weihnachtskonzert des Musikvereins „Harmonie Eisenbach“ geht an die neu renovierte Pfarrkirche „Sankt Johannes der Täufer“ in Eisenbach. Der 1. Vorsitzende des Musikvereins, Michael Marquart, überreichte Eberhard Steigerwald, Vorsitzender des PGR Eisenbach, hierfür einen Scheck über 500 €. Das tolle Weihnachtskonzert fand am 23.12.2018 in der Pfarrkirche statt. Die Eisenbacher waren vom Konzert begeistert und sind stolz auf den „Musikverein Harmonie“, der auch bei...

  • Obernburg am Main
  • 17.02.19
  • 81× gelesen
Vereine
H.v.l.: Jürgen Bauer und Rosel Klotz (beide Hospizbegleiter), v.l. Gudrun Jörg-Frenzel (Käferkuchen-Ideengeberin, Sponsoren), Claudia Schüßler-Volz (2. Vorsitzende Hospizverein), Nick Braunwarth („Käferbäcker“), Matthias Kraus (Geschäftsführer StadtMarketing Obernburg e.V.)

StadtMarketing Obernburg: 800 Euro Spende an Ökumenischen Hospizverein

Obernburg. Im Rahmen des vom StadtMarketing Obernburg e.V. veranstalteten verkaufsoffenen Sonntags „Käferplage“ am 6. Mai 2018 backte Nick Braunwarth von der Altstadtbäckerei mit mehreren Kollegen einen mehr als eine Tonne schweren VW-Käferkuchen in Originalgröße eines VW-Käfer-Cabrios. Die Ideengeberin des Käferkuchens, Gudrun Jörg-Frenzel suchte die Sponsoren und der Ökumenische Hospizverein verkaufte die Kuchenstücke an die Besucher des Oldtimertreffens. Der Geschäftsführer des...

  • Obernburg am Main
  • 11.06.18
  • 345× gelesen
Natur & Tiere
Dr. Steffen Scharrer, 1.Vorsitzender der Kreisgruppe Miltenberg, bedankte sich bei der Schulleiterin der  Main-Limes-Realschule Obernburg Frau Wehner-Theinert und bei Frau Vorbeck und den, für alle Klassen stellvertretenden Schüler/innen, Grimm Julian, Vanessa di Minco, Loibl Fabian, Karadeniz Baran, Dalak Semih, Scherer Jessica, Karrer Lina, Zauner Kimberly, Hartl Laura, Wenkert Timay, Braun Ben, Acig Reber für deren Sammeleinsatz

Haus- und Straßensammlung 2017 des Bund Naturschutz mit einem beeindruckenden Sammelergebnis von 6.578 Euro abgeschlossen

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Sammler, Spender und Unterstützer! Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler des Landkreises Miltenberg mit Unterstützung der Lehrkräfte fleißig im Verwandten- und Bekanntenkreis gesammelt. Insgesamt beteiligten sich 10 Schulen und 473 Schüler. So konnten zu Gunsten des Bund Naturschutz in Bayern e.V. Spenden in Höhe von 6.578 Euro übergeben werden. Das beste Sammelergebnis im Landkreis erzielte dieses Jahr wieder die...

  • Obernburg am Main
  • 24.07.17
  • 655× gelesen
Mann, Frau & FamilieAnzeige
"Eine MartinsLadentüte bitte!" An der Kasse des Bauer Marktes kann jeder einen kleinen Beitrag für seine Mitmenschen leisten
13 Bilder

Einkaufen und anderen helfen – die MartinsLadentüte des Bauer Marktes in Elsenfeld

Reis, Möhren, Kartoffeln, Tee, Margarine – jawoll, alles von der Liste ist im Einkaufswagen gelandet. Der Bauer Markt hat ja auch eine echt große Auswahl. Und jetzt an die Kasse und beim Bezahlen noch eine Martinstüte organisiert. Mit dieser symbolischen Tüte ermöglichen Sie es nämlich weniger gut Verdienenden, einen ebenso gut gefüllten Einkaufskorb zu haben wie Sie. „Eine MartinsLadentüte bitte!“ Bei den Kassiererinnen und Kassierern des Bauer Marktes kann jeder eine Tüte ordern, entweder für...

  • Elsenfeld
  • 20.03.17
  • 517× gelesen
Vereine
Spendenübergabe von Rotaract im Erlenbacher Jugendhaus an den Circus Blamage und den Verein Frauen für Frauen.

Rotaract spendet an Circus Blamage und an Frauen für Frauen

Im November vergangenen Jahres hat Rotaract Churfranken, die Jugendorganisation des Rotary Clubs, eine Glühweinparty beim Weingut Waigand in Erlenbach veranstaltet und einen Reinerlös von 600 Euro erzielt. Je 300 Euro gingen an den Kinder- und Jugendcircus Blamage und an den Verein Frauen für Frauen. Am Dienstag, 14. März, überreichten Rotaract Präsident Christopher Fertig und Schatzmeisterin Verena Waigand im Rahmen des Müttercafés im Erlenbacher Jugendhaus die Spenden an Lui Böhler und...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.03.17
  • 321× gelesen
Vereine

Spendenübergabe des MV Röllfeld

Der Musikverein Röllfeld, vertreten durch den Kassier Heiko Müller, überreichte eine 300-Euro Spende aus dem Erlös des Adventskonzerts vom 11. Dezember an Pfarrer Reinhold Ball für den Kindergarten. Dieser freute sich über die Zuwendung und bedankte sich beim Musikverein sowie beim Chor des Gesangverein Röllfeld, der das Konzert mit stimmungsvollen Musikstücken bereicherte. Der restliche Teil der Spende wurde zwischen Gesang- und Musiverein aufgeteilt.

  • Obernburg am Main
  • 31.12.16
  • 39× gelesen
Sport

D-Jugend der TUSPO sorgt für leuchtende Kinderaugen!

In diesem Jahr wollten die Jungs der TUSPO D-Jugend etwas für den Sternstundentag des BR für "Kinder in Not" spenden. Sie kamen auf die Idee, die Einnahmen der Bewirtung Ihres letzten Heimspiels in diesem Jahr in voller Höhe zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich wurde eine Spendenbox aufgestellt, die ebenfalls gut gefüllt wurde. Ein jederzeit ungefährdeter Sieg gegen die HSG Bachgau sowie die sensationelle Spendensumme von fast 100 € machten den Tag perfekt. Danke an alle Spieler und Eltern für...

  • Obernburg am Main
  • 16.12.16
  • 32× gelesen
VereineAnzeige
Auf dem Bild von links: Dr. Hans-Martin Blättner (Kreisverbandsvorsitzender), Heinrich Almritter (Geschäftsführer des Caritasverbandes) und Thomas Reinhart (Vorstandsvorsitzender Raiffeisenbank Eichenbühl).

Spendenübergabe des Kreisverbandes der Volksbanken Raiffeisenbanken

Eine Spende von 3.000 Euro für die Flüchtlings- und Asylantenbetreuung übergab am Freitag, 15. Januar 2016 Kreisverbandsvorsitzender Dr. Hans-Martin Blättner im Rahmen einer kleinen Feierstunde an den Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Landkreis Miltenberg, Herrn Heinrich Almritter. „Wir wissen die Arbeit und das Engagement karitativer Organisationen in unserem Geschäftsgebiet sehr zu schätzen. Wenn wir einen Beitrag dazu leisten können, Ihre so wertvolle und wichtige Arbeit zu...

  • Miltenberg
  • 26.01.16
  • 416× gelesen
VereineAnzeige
Die Aufnahme zeigt Marktbereichsleiter Pierre Eilbacher (links) zusammen mit den glücklichen Spendenempfängern.

RV-Bank Miltenberg eG übergibt Weihnachtsspenden

Seit vielen Jahren verzichtet die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg in der Vorweihnachtszeit auf Weihnachtsgeschenke für Mitglieder und Kunden. Stattdessen stellt sie karitativen und ehrenamtlichen Einrichtungen in der Region 3.000 Euro zur Verfügung. Die Weihnachtsspenden überreichte Marktbereichsleiter Pierre Eilbacher im Rahmen einer Feierstunde am vergangenen Donnerstagnachmittag an die Vertreter gemeinnütziger Einrichtungen. „Wir wissen die Arbeit und das Engagement karitativer...

  • Miltenberg
  • 07.12.15
  • 385× gelesen
Vereine

Spendenübergabe vom MV Röllfeld für die Renovierung des Pfarrheims in Röllfeld

Der Musikverein Röllfeld unterstützt die Renovierung des Pfarrheims mit einer 600-Euro-Spende. Vorsitzender Dieter Berres überreichte den Erlös des Adventskonzerts vom 14. Dezember an Pfarrer Reinhold Ball. Dieser freute sich über die Zuwendung und bedankte sich beim Musikverein sowie bei Philipp Hessler, der das Konzert mit beeindruckenden Stücken an der Orgel bereicherte.

  • Klingenberg a.Main
  • 17.02.15
  • 235× gelesen
Kultur
Steffen Salvenmoser (Mitte) vom Hoachanas Children Fund freut sich über die Spende von Karin Günther (links) und Joachim Weissenberger (rechts)

Ausstellung "MagieChaos" erbrachte 550-Euro-Spende für Kinderhilfsprojekt

"Magie-Chaos" war die Ausstellung mit Skulpturen von Karin Günther (Eschau-Sommerau) und Bildern von Joachim Weissenberger (Obernburg) betitelt, die vom 10. Januar bis 2. Februar 2015 in der Obernburger Kochsmühle zu sehen war. Aus dem Katalogverkauf zu der Ausstellung kamen insgesamt 550 Euro zusammen. Den Betrag spendeten die beiden Künstler dem Hoachanas Children Fund (HCF), Namibia und übergaben den Betrag an Steffen Salvenmoser aus Wörth. Noch mehr Informationen unter "Obernburg...

  • Obernburg am Main
  • 07.02.15
  • 112× gelesen
Mann, Frau & Familie
500 Euro übergibt Raiffeisenbank-Geschäftsstellenleiter Fabian Giegerich an Christa Sauer, Schatzmeisterin des Vereins Café fifty, Verein für soziale Arbeit und Kultur.

Raiba-Spende fürs Café fifty

„Ohne ehrenamtliches Engagement wäre es nicht möglich, das Angebot im Café fifty aufrecht zu erhalten und in Not geratenen Menschen neben Hilfen auch ein Stück Lebensqualität zu bieten." Christa Sauer, Schatzmeisterin des Vereins Café fifty, Verein für soziale Arbeit und Kultur, fasste zusammen, was die Vorstandsmitglieder seit Gründung des neuen Trägervereins für das Obernburger Sozialcafé antreibt. Gleich nach Ende der Weihnachtspause und zum Start ins Jahr 2015 erhielt sie von Fabian...

  • Obernburg am Main
  • 15.01.15
  • 208× gelesen
Vereine
Spendenübergaben sind ein Grund zur Freude. Und deshalb geht´s auch lustig zu!
2 Bilder

500 Euro für Café fifty

Zu ihrem 60. Geburtstag im April hatte die Obernburgerin Ruth Weitz auf Geschenke verzichtet und um Spenden fürs Café fifty in der Römerstraße 41 gebeten. Kurz darauf kam es zur Insolvenz des vormaligen Trägervereins. Um die wichtige Einrichtung für die soziale Infrastruktur in der Römerstadt am Leben zu erhalten, wurde am 20. Juni ein eigener Trägerverein gegründet, zu dessen Vorsitzenden der Rechtsanwalt Stefan Engels aus Mönchberg gewählt wurde. Durch den kürzlich erfolgten Eintrag ins...

  • Obernburg am Main
  • 26.09.14
  • 123× gelesen
  • 1
Vereine
Über die großzügige Spende der Sparkasse freut sich Armin Hein (links), dem der Obernburger Geschäftsstellenleiter Patrick Baumann den Scheck überreicht.

Sparkasse spendet 1.800 Euro für Café fifty

Über eine Finanzspritze von 1.800 Euro, überreicht von Patrick Baumann, Leiter der Obernburger Geschäftsstelle der Sparkasse Miltenberg-Obernburg, darf sich der neu gegründete Trägerverein des Obernburger Sozialcafés Café fifty - Verein für soziale Arbeit und Kultur e.V. freuen. Armin Hein, ein Aktivposten des Café fifty, der ehrenamtlich den Cafébetrieb organisiert, nahm die Spende entgegen. Nachdem der ursprüngliche Träger, der Verein Café sozial e.V,, Ende April Insolvenz beantragt hatte,...

  • Obernburg am Main
  • 03.09.14
  • 261× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.