Polizeibericht
Obernburg | Zweimal beim Diebstahl gescheitert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 8. Juni 2020
Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg - Gleich zweimal versuchte ein 37-jähriger sein Glück beim
Ladendiebstahl am Sonntagnachmittag in einer Tankstelle.
Gegen 16:30 Uhr versuchte der Mann zwei Dosen Alkoholika in seinem Rucksack zu verstecken und
die Tankstelle zu verlassen. Die Mitarbeiterin bemerkte das Vorhaben und konnte den Diebstahl
verhindern. Nur wenige Minuten danach kam der Täter nochmals in den Laden und versuchte erneut
eine Dose zu stehlen. Jetzt konnte er bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.
Bei der Personalienfeststellung konnte dann auch noch ein Alkoholwert von 2,42 Promille festgestellt
werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen