Vollsperrung
Verkehrsunfall auf der B469 bei Obernburg am 13.06.2019

12Bilder

Für erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr sorgte am Donnerstagmorgen ein Verkehrsunfall auf der B469 bei Obernburg.
Kurz vor 6.30 Uhr hatte der Fahrer eines VW-Transporters, der in Richtung Seligenstadt unterwegs war, auf Höhe der Anschlussstelle Obernburg-Süd die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in die Mittelleitplanke geprallt.
Während am VW wirtschaftlicher Totalschaden entstand kamen alle drei Insassen mit einem Schrecken davon.
Durch Trümmerteile war auch ein auf der Gegenfahrbahn fahrender PKW beschädigt worde.
Die Feuerwehren Obernburg und Eisenbach waren im Einsatz um die Unfallstelle abzusichern, die Fahrbahn zu reinigen und den Verkehr abzuleiten.
Die Bundesstraße war im Bereich der Unfallstelle mehrere Stunden gesperrt, was für einen kilometerlangen Rückstau sorgte.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.