Großer Zuspruch am ersten Tag der Erweiterung
Obernburger Wochenmarkt noch vielfältiger

49Bilder

Seit Freitag, 3. Juli 2020 ist der kleine & feine Obernburger Wochenmarkt größer und noch vielfältiger. Der traditionsreiche Markt findet seit über 25 Jahren statt und hat jetzt die Anzahl der Marktstände von zwei auf neun erweitert. Jeden Freitag ab 8 Uhr bis in den frühen Nachmittag bietet sich den Besuchern inmitten der schönen Altstadt von Obernburg auf dem Vorplatz und entlang des Rathauses, der dafür extra gesperrt wird, ein noch reichhaltigeres Angebot.


Neben frischem Obst und Gemüse vom Kastanienhof sowie einem qualitativ hochwertigem Angebot an Käse und Feinkost der Fromagerie Geis bietet sich den Marktbesuchern nun auch Honig und Imkerprodukte, hochwertige Öle, geräucherter Fisch und Fischbrötchen, Wild, Bratwurst, Wein und derzeit auch Süßwaren. Direkt am Wochenmarkt runden zudem Bäckereien – darunter auch Handwerksbäcker- und ein Supermarkt das Angebot ab. Der Wocheneinkauf ist so einfach und bequem. Biergärten und Cafes in unmittelbarer Nähe bieten zudem die Möglichkeit auf eine kurze Verschnaufpause zwischen den Einkäufen oder um sich zu treffen.

Die Arbeitsgruppe Wochenmarkt des StadtMarketing-Vereins um Initiatorin Hedwig Bast habt sich in Zusammenarbeit mit der Stadt um die Erweiterung gekümmert. Bürgermeister Dietmar Fieger bedankte sich bei diesen Mitwirkenden. Nach einer Testphase von rund zwei Monaten werde ein Zwischenfazit gezogen. Die Menschen entscheiden mit ihren Einkäufen, ob der neue Wochenmarkt so bleibe. Er wünsche sich dabei gerne eine Wochenmarktkultur wie etwa in Frankreich. Dort findet an jeden Tag in einer anderen Stadt ein Wochenmarkt statt. Es werde nicht nur eingekauft, sondern die Menschen treffen sich dort auch.

Autor:

Obernburg a. Main StadtMarketing aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen