Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Obernburg am Main - 27.06.2020

109Bilder

Das einstige Dorf Obernburg mit seinem Ortsteil Eisenbach wurde 1313 durch den Mainzer Erzbischof zur Stadt erhoben. Seit 2005 gehört die Stadt Obernburg zum UNESCO-Weltkulturerbe Obergermanisch-Raetischer Limes. Es gibt viel zu entdecken vom Römermuseum, gegenüber des wunderschönen Rosengartens an der Kochsmühle, über die St. Anna Kapelle bis zum Almosenturm, der Römerstraße mit seinen Geschäftchen und Fachwerkhäusern die zum Bummeln einladen und dem idyllischen Mainufer mit Kinderspielplatz.

Autor:

Tanja Englert-Seitz aus Eschau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen