FOSBOS Obernburg am Main: Teilnahme am Benefiz-Fußballturnier in Aschaffenburg

Am 12. Februar 20202 nahm die FOSBOS Obernburg mit einer Schulmannschaft (der 12ten Jahrgangsstufen) am Benefiz-Fußballturnier zugunsten sozialer regionaler Projekte der FOSBOS Aschaffenburg teil.
Nach einem einleitenden Grußwort des Aschaffenburger Oberbürgermeisters Klaus Herzog und einem weiteren Grußwort des Schirmherrn Jochen Seitz, dem Trainer der traditionellen regionalen Fußballmannschaft Viktoria Aschaffenburg, begrüßten auch die Veranstalter der FOSBOS Aschaffenburg die sieben Teams und Gäste aus den teilnehmenden Schulen (Schönberg-Schule, Kronberg-Gymnasium, Hans-Seidel-Gymnasium, FOSBOS Marktheidenfeld sowie der FOSBOS Obernburg am Main).

Die Gruppenphase war geprägt von dem vollen Einsatz, den alle Spieler*innen zeigten. Der Spaß am Spiel für einen guten Zweck motivierte die Mannschaften, die ihre Zuschauer immer wieder mitreißen konnten.

Im Anschluss an die Gruppenphase folgten die durchweg sehr spannenden Finalspiele. Gegen 17:15 Uhr fand in der Schönberghalle dann die Siegerehrung statt. Das Team der FOSBOS Obernburg erreichte unter den sieben teilnehmenden Mannschaften einen respektablen fünften Platz.
Besonders erfreulich: Gemeinsam konnte durch Spenden der FOSBOS Obernburg und der FOSBOS Aschaffenburg sowie einer spontanen Spende des Aschaffenburger Oberbürgermeisters eine Gesamtsumme von 1,500 € an regionale soziale Projekte („Kids mit Handicap Aschaffenburg e.V.“ und die Förderschule „Altes Schweinheimer Schulhaus“) generiert werden.
Bilder vom Turnier finden Sie auf der Homepage der Beruflichen Oberschule. Klicken Sie doch einmal auf www.fos-obernburg.de – Aus dem Schulleben.
Tim Reising und Ingo Gigl, Berufliche Oberschule Obernburg

Autor:

Wilhelmine Rohleder aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen