Auf nach Schönberg im Bayerischen Wald
Seniorenfreizeit der Dekanate MIL und OBB

Die diesjährige Seniorenfreizeit der Dekanate MIL und OBB, in Kooperation mit dem Bayerischen Pilgerbüro, hatte Schönberg im Bayerischen Wald zum Ziel.
Die Woche vom 01.07. bis 08.07.2019 betreuten Claudia Schüßler-Volz und Christine Schönthier-Breitner.

Auf der Hinfahrt besuchten wir Kloster Weltenburg, bekannt auch durch das gute Bier, mit dem wir bei Kaiserwetter anstoßen konnten.
Die 31 Senioren/Innen logierten im Hotel Antoniushof, Schönberg. Das Hotel ließ keine Wünsche offen, schmackhaftes Essen, guter Service, Freundlichkeit alles vom Besten.
Der erste Ausflug ging über die Grenze nach Krumau Tschechien,
der „ Perle des Böhmerwaldes“ und UNESCO Weltkulturerbe.

Am nächsten Tag rief der Arber, der höchste Berg im Bayerischen Wald 1456 m zur Besteigung und auch der „ Große Arbersee“ ist zu Fuß umrundet worden. Es folgte ein Besuch bei den Glasbläsern in Bodenmais, auch so manches Souvenir wurde gekauft.

Der Dom St. Stephan, in der Drei-Flüsse-Stadt Passau beeindruckte alle ganz besonders. Das Orgelspiel im Dom war ein unvergessliches Erlebnis.
Von ihrer schönsten Seite hat sich die Stadt bei der Rundfahrt mit dem Kristallschiff präsentiert.

Erlebnisreich war die Wanderung durch den Urwald mitten im Nationalpark. Vom Sturm geknickte Stämme, morsches Wurzelwerk, 50 m hohe Tannen säumen den schattigen und wildromantischen Weg mit Bachlauf bis zum Ausflugslokal „Schwellhäusl“.

Viel Mut bewiesen alle, als sie auf dem Baumwipfelpfad in luftiger Höhe die Plattform des beeindruckenden Baumturms in einer Höhe von 44 m erklommen haben.
Auf der Heimreise gab es einen Zwischenstop in Kloster Windberg und in Regensburg.

Eine erlebnisreiche Woche mit viel Geselligkeit, Musik und Gesang, Natur, Genuss, Freude und viel Sonne ging so gut zu Ende.

Text / Bild csv

Autor:

Claudia Schüßler-Volz aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.