Obernburger Märchensonntag 2020: Die Proben laufen auf volle Touren

Die Klappe fällt bald, das Jugendensemble freut sich schon drauf - wie hier einige von ihnen zum Ausdruck bringen...
  • Die Klappe fällt bald, das Jugendensemble freut sich schon drauf - wie hier einige von ihnen zum Ausdruck bringen...
  • Foto: Theaterverein Die Granatsplitter e.V.
  • hochgeladen von Andrea Faggiano

Corona hier, Corona da: Wer dieses Wort hört, der verdreht dabei entweder die Augen oder er schaut ganz ängstlich. Verständlich, es gibt ja nur noch das eine Thema – die Wichtigkeit muss immer wieder unterstrichen werden. Die Gesundheit geht vor, richtig so!

Die Kultur befindet sich leider größtenteils weiterhin im Dornröschen-Schlaf, nach und nach können aber die Kulturschaffenden die Augen öffnen und mit der gewissen Planungssicherheit neu starten.
Vor Ort bedeutet es: Der traditionelle Märchensonntag der Stadt Obernburg findet dieses Jahr wie im bisherigen Rahmen nicht statt, der verkaufsoffene Tag wurde gestrichen.

Der Theaterverein Die Granatsplitter e.V., welcher bereits zum dritten Mal dabei gewesen wäre, gibt nicht auf und versucht sowohl diesen Motto-Sonntag am Leben zu erhalten als auch die Kultur insgesamt auf Vordermann zu bringen.

Am 13. 09. 2020 um 13:30 Uhr werden die Jungs und Mädels des Ensembles ein Märchen-Mix auf die Bühne bringen, zurzeit laufen die Proben auf Hochtouren.

Die Aufführung wird im Rosengarten der Kochsmühle stattfinden, der Besuch der öffentlichen Proben ist möglich: Freitag, 04. 09. 2020, von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr und Samstag, 05. 09. 2020, von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Wir freuen uns auf märchenhafte Stunden...

Autor:

Andrea Faggiano aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen