Last-Minute-Lehrstellen-Börse am 26. Juli - „Wir können aktuell über 200 unbesetzte Ausbildungsstellen 2014 anbieten“

Am Samstag, den 26. Juli 2014 findet von 10 bis 13 Uhr im Sitzungssaal der Agentur für Arbeit Aschaffenburg, Memeler Straße 15, die jährliche Last-Minute-Ausbildungsstellenbörse statt. Neben dem Arbeitgeberservice und der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Aschaffenburg stehen Ausbildungsakquisiteur Taoufik Hamid von der Handwerkskammer Unterfranken, und Udo Gries, Ausbildungsberater für die gewerblich-technischen Berufe der Industrie und Handelskammer Aschaffenburg als Ansprechpartner für Ausbildungsstellensuchende zur Verfügung.

Zum Ende des Schuljahres bietet die Last-Minute-Börse eine gute Chance, noch offene Ausbildungsplätze zum Ausbildungsbeginn 2014 „in letzter Minute“ zu besetzen. Das Angebot richtet sich vor allem an die Schülerinnen und Schüler die am Ende Ihrer Schulzeit noch keine konkrete Ausbildungsmöglichkeit gefunden haben.

Die Jugendliche und ihre Eltern erhalten einen aktuellen Überblick über das noch vorhandene Lehrstellenangebot 2014. Dabei können sie derzeit noch aus mehr als 200 offenen Ausbildungsplätzen aus der Region Aschaffenburg, Miltenberg, Obernburg und Alzenau wäh-len.

Teamleiter Markus Loebel: „Durch die Zusammenarbeit mit dem Ausbildungsakqisiteur der Handwerkskammer und dem Ausbildungsberater der IHK können wir den Ausbildungssu-chenden einen nahezu vollständigen Marktüberblick über Ausbildungsberufe und -angebote im Handwerk und in Handel und Industrie bieten“.

Die Vermittler und Berater der Last-Minute-Ausbildungsbörse appellieren an die Jugendlichen, die guten Voraussetzungen am Ausbildungsmarkt zum Start in ihre Ausbildung zu nutzen und sich nicht nur auf einen oder zwei Ausbildungsberufe zu konzentrieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen