Polizeibericht
Beim Fahrstreifenwechsel Bus gestreift

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 26.09.19

Obernburg a.Main, B 469: Um die Mittagszeit hat es auf der B 469 gekracht. Ein Klingenberger war hier mit seinem Pkw auf der B 469, FR Aschaffenburg, unterwegs und wollte nach rechts auf die Ausfahrt Obernburg Mitte auffahren. Hierbei übersah er mit seinem Mercedes einen Omnibus, dessen Fahrer sich mit seinem Fahrzeug bereits auf der Abbiegespur zur Mainbrücke befand. Beide Fahrzeuge streiften sich und wurden hierbei leicht beschädigt, der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 3000 Euro. Das unfallverursachende Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.