Polizeibericht
Unfall auf der B469 - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, den 06.11.2019

Obernburg a.Main:Zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten kam es am Dienstag, gegen 17:45 Uhr, auf der B469, an der Zufahrt zum Tankstellengelände.
Eine 24-jährige Opelfahrerin fuhr zunächst auf der linken Spur in Richtung Miltenberg und kam auf Höhe des Verzögerungsstreifens zur Tankstelle ins Schleudern. Der Pkw prallte gegen einen Betonsockel und blieb anschließend quer in der Einfahrt stehen. Die drei Insassen im Alter zwischen 20 und 25 Jahren kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Der Pkw erlitt einen Totalschaden.
Da die Fahrzeugführerin angibt, dass sie von einem anderen Verkehrsteilnehmer ausgebremst worden wäre, werden mögliche Zeugen gebeten sich zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.