Wanderer, nach Hast mach Rast!

Der Weg ist das Ziel, aber so gemütlich wird es nicht sein!
  • Der Weg ist das Ziel, aber so gemütlich wird es nicht sein!
  • Foto: Andrea Faggiano
  • hochgeladen von Andrea Faggiano

Wer am Sonntag, den 12.01.2020 bei der Obernburger Wanderung dabei sein wird, der solle sich bitte keine Sorgen darum machen: Hast ist nicht vorgesehen, sondern ein gemütliches Beisammensein, um einen Einblick in das Wanderwegenetz rund um das Waldhaus zu erhalten.
Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz und ihr Team laden Sie gerne dazu ein, sich anzuschließen und durch den wunderschönen Stadtwald regelrecht zu „flanieren“.
Aber Vorsicht, der Weg kann einige Anstrengungen beinhalten: die KandidatInnen stellen die Schwerpunkte vor, wie man aus ihrer Sicht das Netz verbessern kann. Praktische Beispiele für passionierte Wanderer werden beleuchtet, denn das Grüne vor der eigenen Haustür hat Zukunft!
Beginn der Wanderung ist um 13:30 Uhr, Treffpunkt am Parkplatz vor dem Waldhaus.
Dauer der Wanderung: ca. 1,5 Stunden, festes Schuhwerk wird empfohlen.
Anschließend statten Sie dem Waldhaus einen Besuch ab – empfehlenswert, was Ehrenamtliche hier tun, unterstützen Sie sie gerne. Es lohnt sich!

Autor:

Andrea Faggiano aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen