Polizeibericht
Amorbach/Bürgstadt | Unfallflucht, Vandalen an der Centgrafenkapelle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.10.2021

Unfallflucht
Amorbach.
Vermutlich beim Wenden beschädigte am Dienstag, zwischen 10.30 Uhr 11.00 Uhr, ein unbekannter Fahrzeugführer in der Leipziger Straße einen Poller aus Beton. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro.

Vandalen an der Centgrafenkapelle
Bürgstadt.
Bislang Unbekannte zeigten ein gestörtes Verhältnis zum Eigentum der Allgemeinheit an der historischen Sehenswürdigkeit. Die Vandalen warfen eine Bank, eine sog. Wellenliege, sowie eine Infotafel den Abhang hinunter, so dass ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstand. Die Tatzeit lässt sich von Montag, 16.00 Uhr, bis Mittwoch, 08.00 Uhr, eingrenzen.
Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise zur Aufklärung der Straftaten nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg jederzeit entgegen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen