Polizeibericht
Aschaffenburg | Unerlaubter Zutritt zum Mainvergnügen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.08.2021

Stadt Aschaffenburg
Unerlaubter Zutritt zum Mainvergnügen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, am 10.08.2021, ertappte der Sicherheitsdienst des Aschaffenburger Mainvergnügens eine Gruppe Jugendlicher dabei, als diese versuchten den Zaun des umfriedeten Volksfestes zu übersteigen. Als die Jugendlichen im Alter von 16-17 Jahren die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes sahen, ergriffen sie die Flucht. Durch die Polizei konnten im Nachhinein vier der fünf Jugendlichen im Nahbereich angetroffen und Personalien erhoben werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen