Polizeibericht
Aschaffenburg/Hösbach | Fußgängerin leicht verletzt, Mofafahrer mit 1,4 Promille, Mann angegriffen, Autofahrer fährt auf der Felge weiter

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.02.2022

Stadt Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Fußgängerin leicht verletzt
Am Donnerstagnachmittag gegen 16:40 Uhr übersah ein 51-jähriger Autofahrer beim Ausfahren aus einem Parkhaus in der Elisenstraße eine Fußgängerin und verletzte diese dabei leicht. Als der Autofahrer von der Ausfahrt des Parkhauses in den fließenden Verkehr einfahren wollte, kreuzte die 56-jährige Dame den Weg vor der Motorhaube und wurde folglich vom Fahrzeug am Bein touchiert. Durch den Kontakt mit dem Pkw stürzte sie zu Boden. Die Fußgängerin wurde vorsorglich zur weiteren medizinischen Abklärung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Mofafahrer mit 1,4 Promille kontrolliert
Am Freitag gegen 02:50 Uhr wurde ein 40-jähriger Mofafahrer in der Würzburger Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann war hierbei deutlich alkoholisiert. Den Polizeibeamten fielen besonders die verwaschene Aussprache und Gleichgewichtsstörungen des Fahrzeugführers auf. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,4 Promille. Die Weiterfahrt wurde daraufhin untersagt. Weiterhin musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Kriminalitätsgeschehen
Mann von zwei unbekannten Tätern angegriffen
Am Donnerstag gegen 21 Uhr wurde ein 54-jähriger Fußgänger in der Würzburger Straße im Bereich des Hochschulgeländes durch zwei unbekannte Täter angegriffen. Nach kurzer Verfolgung des Opfers schlug einer der Täter dem Mann unvermittelt mit der Faust ins Gesicht und trat ihm in den Rippenbereich. Beide Täter ließen anschließend von ihrem Opfer ab und flüchteten. Das Motiv des Angriffs ist aktuell noch unklar. Der 54-Jährige erlitt Verletzungen in Form von Rötungen und Abschürfungen.

Der erste Täter kann wie folgt beschrieben werden: Er war etwa 28 Jahre alt, 185 Zentimeter groß, schlank und hatte südländisches Aussehen.
Der zweite Täter war etwa 26 Jahre alt, 175 Zentimeter groß, kräftig und hatte südländisches Aussehen. Beide Täter trugen schwarze Kleidung.

Kreis Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Autofahrer fährt nach Verkehrsunfall auf der Felge weiter
Hösbach.
Ein 22-jähriger Seat-Fahrer war am Donnerstag um kurz vor 23 Uhr in Schöllkrippen an einer Verkehrsinsel hängengeblieben und hatte sich dabei seinen linken Vorderreifen beschädigt. Nach eigenen Angaben bemerkte der Fahrer selbst nichts von seinem fehlenden Reifen und fuhr auf der blanken Felge weiter, sodass beim Kontakt mit dem Asphalt Funken entstanden. Teilweise wurde hierdurch auch die Fahrbahndecke auf seinem weiteren Weg beschädigt. Den Verkehrsunfall meldete der Verursacher nicht der Polizei. Nach der Mitteilung eines Zeugen konnte das Fahrzeug samt Fahrer anschließend auf dem Gelände einer Tankstelle im Industriegebiet von Hösbach durch eine Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg angetroffen und kontrolliert werden. Der 22-jährige Unfallverursacher wirkte dabei auf die Beamten alles andere als verkehrstüchtig. Der Fahrzeugführer räumte schließlich ein, zuvor Marihuana und Medikamente konsumiert zu haben. Gegen ihn wird nun unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Mann, Frau & FamilieAnzeige
23 Bilder

Küchenverkauf
Ausstellungsküche von Nolte inklusive Geräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 12.900 € 23.826 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte Ausstellungsküche V19 Vegas 116 3D-Lacklaminat, Manganbr. Geschlif. Und N12 Nova Lack Weiß, Hochglanz Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mitarbeiter Sanitätsfachgeschäft (m/w/d) | Gundermann, Aschaffenburg

Wir suchen Sie für unsere Sanitätshaus Standorte! Sie haben Lust auf Veränderung, Freude an Beratung, Versorgung und Verkauf? Sie möchten sich weiter entwickeln, Verantwortung übernehmen? Sie sind freundlich, belastbar, flexibel, strukturiert? Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem netten Team, Fortbildungen, Aufstiegsmöglichkeiten und Verantwortung. Berufserfahrungen in unserem Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend. Interesse ?...

SportAnzeige

WIKA-STAFFELMARATHON
15. WIKA-Staffelmarathon am 23.07.2022

Firmen, Behörden & Schulen – Aufgepasst! Jetzt anmelden für den 15. WIKA – Staffelmarathon Der WIKA-Staffelmarathon ist eine Laufveranstaltung für Firmen, Behörden und Schulen und feiert am Samstag, dem 23.07.2022, seine 15. Auflage. Es handelt sich um einen klassischen Staffelwettbewerb, bei dem sich 7 Läuferinnen und Läufer auf einem 6 km-Rundkurs die Marathonstrecke von 42 km teilen. Neben den unbestrittenen gesundheitlichen Vorteilen des Laufens unterstützt jede/-r Teilnehmer/-in des...

Natur & TiereAnzeige

Vielfalt aus einer Hand
Hausmeisterservice oder Gartenpflege? Alles kein Problem!

Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeisterservice, zu dem u. a. die Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem allgemeine -Garten- und Landschaftspflege an. Ob es um Ihren...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Bauamtsmitarbeiter, Fachangestellten für Bäderbetriebe, Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) | Der Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauamtsmitarbeiter (m/w/d) 39 Wochenstunden (unbefristet) einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 20 Wochenstunden (unbefristet) Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) zwischen 25 und 39 Wochenstunden für die Einrichtungen „Wunderland“, „Rasselbande“ und „Sonnenschein“ unbefristetes Beschäfigungsverhältnis und Vergütung nach TVöDflexible Arbeitszeiten im Rahmen von GleitzeitregelungMöglichkeit zu Fort- und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.