Sommerliches Bilderbuchwetter beim Open-Air-Festival "ONE RACE ... HUMAN !" in Aschaffenburg

Bei Sonne pur, bei blauem Himmel und bei wenig weißen Wolken: Familien-Spaß zu Dritt beim Afrika-Karibik-Festival in Aschaffenburg.
121Bilder
  • Bei Sonne pur, bei blauem Himmel und bei wenig weißen Wolken: Familien-Spaß zu Dritt beim Afrika-Karibik-Festival in Aschaffenburg.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Endlich Sonne pur beim 19. AFRIKA-KARIBIK-FESTIVAL IN ASCHAFFENBURG. Impressionen vom Samstag, dem 13. August 2016.

Es war mehr als ein Hauch von südlicher, mediterraner oder exotischer Atmosphäre.

Bei sommerlichen Temperaturen um die 28 Grad zog es viele Fans nach Aschaffenburg zum Festival auf das Festgelände.

Die Veranstalter veranschlagen rund 5 000 bis 10 000 Besuchern täglich.

Basar, Bühnen, kulinarische Meile und Strand waren attraktive Ziele.

Main-Stage, Beach-Stage und Culture-Stage präsentierten Künstler von Rang und Namen. Livemusik zog insbesondere Anhänger der Afrika-Karibik-Interpreten an.

Beim Trommeln konnte man bei einem Workshop selbst mitmachen.

Die Organisatoren unter der Leitung von Mike Jones hatten für einen reibungslosen Verlauf gesorgt. Sicherheitsleute waren schnell an Ort und Stelle: sie hatten Segways im Einsatz.

Obligatorische Taschenkontrollen erfolgten beim Einlass.

Gekaufte Getränkeflaschen von außerhalb mussten vor dem Besuch leer getrunken und abgegeben werden. Ebenso fanden die Security-Leute rechtzeitig vereinzelte Pfeffersprays und ein Messer.

Kostenfrei war der Eintritt für Kinder. Zehn Euro mussten Erwachsene zahlen für den Besuch des Basar-Bereichs. Im höheren Preis-Niveau lagen die Konzertbesuche auf der Main-Stage.

Farbenprächtig und abwechslungsreich zeigten sich Basar und kulinarischer Bereich mit exotischen Angeboten.

Junge und junggebliebene Besucher kamen aus nah und fern: meist gezielt, einige wenige eher auf der Durchreise und zufällig. "Wir kommen wieder! Das ist toll hier" - so oder so ähnlich äußerten sich alle Interviewten!

Fazit:

Ein Besuch auf dem Aschaffenburger Volksfestplatz an den letzten beiden Open-Air-Tagen lohnt sich!

Weitere Bilder und Informationen folgen!

Diese Bildergalerie wird Ihnen präsentiert von "Verst - Ihr Maler- & Verputzerteam" in Lützelbach/Seckmauern.
Bilder speichern? So geht's!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen