Integration

Beiträge zum Thema Integration

Kultur
mit Pfarrer M.Jarosch beim Helferfest in Eisenbach

Nicht ohne die Bürgerinnen und Bürger!

Das Potenzial der Bürgerinnen und Bürger ist das Kapital einer jeden Gemeinde. Ein neuer Politikstil kann dieses Potenzial aktivieren. Ich will mit einer Änderung des Politikstils helfen, die bestehenden Möglichkeiten der Stadt Obernburg zu erweitern. Wir können dadurch Veränderungen auf den Weg bringen, die ein Stadtrat nicht durch Satzung regeln kann. Beteiligung statt Politikverdrossenheit ist hier das Schlagwort. Eine aktive Bürgerbeteiligung erhöht die Transparenz, Nachvollziehbarkeit...

  • Obernburg am Main
  • 22.10.19
  • 112× gelesen
Vereine
„Herzlich bleiben“ und „Vielfalt leben“ – diese Slogans erfüllen die Richard-Galmbacher-Schule und die Realschule Elsenfeld mit Leben. Angelika Hennrich, Cordula Hunze-Lee, Andrea Schneider und Oliver Flegler (von links) stellten ihre Ideen im Integrationsforum vor, dem Landrat Jens Marco Scherf (rechts) vorsitzt.
2 Bilder

Integrationsbeirat
Neue Projekte stärken Selbstständigkeit, Toleranz und Miteinander

Wer darf bei der Kommunalwahl 2020 im Landkreis Miltenberg wählen, wer darf sich zur Wahl stellen? Diese Fragen hat Kommunaljurist Oliver Feil am Montagabend im Integrationsbeirat im Landratsamt thematisiert. Kurz und prägnant führte er die Gäste durch die Wahlen, bei denen Landrat und Kreistag sowie der Großteil der Bürgermeister sowie Stadt- und Gemeinderäte gewählt werden. Wichtig sei, dass jeder EU-Bürger, der mindestens 18 Jahre alt ist, wählen dürfe, informierte Feil. Wer sich zur Wahl...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 55× gelesen
Kultur
4 Bilder

Spielenachmittage in der Stadthalle Obernburg

In der Gemeinschaftsunterkunft in Obernburg leben wieder neue Familien und somit auch neue Kinder. Wöchentlich fand in den Sommerferien in der Stadthalle Obernburg ein Spielenachmittag statt. Ziel der Spielenachmittage ist es, im Sinne der Integration durch diese Nachmittage „spielend Deutsch zu lernen“ und so auch den Austausch der Kinder aus verschiedenen Kulturen zu fördern. Gerade weil sie noch nicht wissen, ob sie überhaupt in Deutschland bleiben dürfen, benötigen sie Menschen, die...

  • Obernburg am Main
  • 22.09.19
  • 41× gelesen
Schule & Bildung
Hier und auf den nächsten beiden Bildern sind Schüler und Schülerinnen der BIK Klasse bei den verschiedenen Praktika bzw. beim „sozialen Lernen“ zusehen.
4 Bilder

Die Eintrittskarte in unser Bildungssystem
Die Berufsschule Miltenberg-Obernburg unterrichtet seit 2015 Flüchtlinge und Asylbewerber in Berufsintegrationsklassen.

Sinn der Berufsintegrationsklassen (BIK) ist es, die jungen Menschen beruflich zu integrieren und sie in die Ausbildungsfähigkeit bzw. Erwerbsfähigkeit zu führen. Die Maßnahme ist auf zwei Jahre angelegt. Im ersten Jahr lernen die Schüler vor allem die deutsche Sprache. Im zweiten Jahr sollen sie die berufliche Wirklichkeit in Deutschland kennen lernen. Dazu hat das bayrische Kultusministerium ein schulisches Praktikum installiert. Ziel des Praktikums ist, dass die Jugendlichen Betriebe und...

  • Miltenberg
  • 21.08.19
  • 125× gelesen
Politik
Die Eingebürgerten stellten sich mit Landrat Jens Marco Scherf (links) und dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger (rechts) zum Erinnerungsfoto.
2 Bilder

Landrat Jens Marco Scherf überreicht 30 Einbürgerungsurkunden
Langen Weg zur Integration gemeistert

30 Männer und Frauen sind am Ziel eines langen Weges zur Integration angekommen: Aus den Händen von Landrat Jens Marco Scherf und dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, erhielten sie Einbürgerungsurkunden. In einer Demokratie sei die Staatsbürgerschaft weit mehr als ein Dokument, sagte Scherf und wies auf die besondere Bedeutung der Demokratie im Landkreis hin – etwa durch Freiheitskämpfer wie den Obernburger Adam Lux. Die gewonnene Freiheit gebe den Menschen großen...

  • Miltenberg
  • 30.07.19
  • 52× gelesen
Vereine
3 Bilder

Nähen verbindet
Gemeinsam Kochen mit unseren Afghanischen Mitgliedern

Das Sommerfest am 5. Juli des Nähkaffee Kleinwallstadt e.V. stand unter dem Motto Afghanisch kochen. Unter den strengen Augen unserer Afghaninnen versuchten wir, Teig dünn aus zu rollen oder Teigtaschen zu falten. Die Damen hatten ihren Spaß, und wir lernten neue Speisen, Gewürze und Teigrezepte kennen. Nach vierstündigem Kochen entstand ein buntes Buffet mit exotischen Gerichten die so lecker dufteten. Wir danken der Josef-Anton-Rohe Schule für die großzügige Überlassung der Schulküche an...

  • Kleinwallstadt
  • 22.07.19
  • 39× gelesen
Politik
Die Eingebürgerten stellten sich mit Landrat Jens Marco Scherf (links) und dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger (rechts) zum Erinnerungsfoto.

Langen Weg zur Integration gemeistert

30 Männer und Frauen sind am Donnerstag am Ziel eines langen Weges zur Integration angekommen: Aus den Händen von Landrat Jens Marco Scherf und dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, erhielten sie im großen Sitzungsaal des Landratsamts ihre Einbürgerungsurkunden. Vor zahlreichen Gästen aus der Kommunalpolitik nannte Landrat Jens Marco Scherf die Einbürgerung eine „bedeutende Entscheidung.“ In einer Demokratie wie Deutschland sei die Staatsbürgerschaft weit mehr als ein...

  • Miltenberg
  • 05.07.19
  • 157× gelesen
Vereine

Nähen verbindet
Das Projekt „ gelebtes Miteinander“ nimmt Fahrt auf

Unsere mehrheitlich weiblichen Mitglieder aus anderen Ländern wünschen sich Unterstützung oder vielleicht auch eine Männerfreundschaft für ihre Männer. 3-4 Männer im Alter 52, 40, 35 und 55 Jahren gesucht. Zeitaufwand ca. 2 Wochenstunden Das erste ungezwungene Kennenlernen planen wir für den 5. Juli 2019 Wir freuen uns auf Sie/ Dich. Näheres können Sie / Du unter info@naehkaffee-klw.de erfragen. Das Team Nähkaffee Kleinwallstadt e.V.

  • Kleinwallstadt
  • 17.06.19
  • 24× gelesen
Vereine
Unsere Aziza machte wieder tolle Henna Tatoos
2 Bilder

Nähen verbindet
Das Nähkaffee zu Gast beim Schulfest der JAR- Schule

Am Samstag den 1 Juni folgten wir der Einladung der JAR-Schule am Schulfest teilzunehmen. Wir ermöglichten mit unserem Erscheinen den Schülerinnen und Schülern ein Tic Tac Toe spiel zu erstellen. Viele saßen zum ersten Mal an einer Nähmaschine und nähten mit viel Hingabe und Engagement ihr Spielfeld auf die vorbereiteten Stoffstücke. Geduldig erklärten alle Damen des Nähkaffee, was zu tun sei und wie das Spiel gespielt wird. Die ein oder andere Spielrunden gab es dazu. Einige erklärten...

  • Kleinwallstadt
  • 17.06.19
  • 60× gelesen
Schule & Bildung

Zentralgewerbeschule Buchen
Integration in den Arbeitsmarkt ist schwieriger als gedacht

Mit der feierlichen Übergabe ihrer Zeugnisse in der Aula endete für die Prüflinge ihre meist dreijährige duale Ausbildung in der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB). Insgesamt gingen 115 Prüflinge in 18 Berufen in die Abschlussprüfung, wovon 109 bestanden. Dabei ist hervorzuheben, dass insgesamt 18 Absolventen so gute Leistungen erzielten, dass sie im Rahmen der Abschlussfeier besonders ausgezeichnet werden konnten. Der Schreiner David Röder von der Schreinerei Faustmann GmbH (Mosbach-Diedesheim)...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.06.19
  • 97× gelesen
Politik

Grüne Kandidatin für das Europaparlament zu Besuch
Agrarpolitik und Umweltschutz in Europa

Birgit Raab, Kandidatin von Bündnis 90/DIE GRÜNEN für die Europawahl aus Schwabach, besucht am Montag, 14.05.2019 den Landkreis Miltenberg. Bei einem Weinbergspaziergang informiert sie sich zunächst über die Integrationsarbeit des Weinbaubetriebs der Lebenshilfe. Treffpunkt ist um 15.15 Uhr auf dem Winzerfestplatz in Klingenberg. Um 17 Uhr geht es mit dem Rad weiter von Klingenberg über Elsenfeld und Kleinwallstadt nach Niedernberg. Thematisiert werden auf dieser Tour verkehrspolitische Themen...

  • Erlenbach a.Main
  • 06.05.19
  • 38× gelesen
  •  2
Wirtschaft
Flankiert von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts), stellten sich die Eingebürgerten zum Gruppenfoto auf.

Weg der Integration erfolgreich gegangen

27 Männer und Frauen haben am Mittwoch im Landratsamt aus den Händen von Landrat Jens Marco Scherf ihre Einbürgerungsurkunden entgegengenommen. Sie sind nun deutsche Staatsbürger mit allen damit verbundenen Rechten und Pflichten. Der heutige Tag sei der Zielpunkt eines langen Wegs zur Integration, stellte der Landrat fest. Als deutscher Staatsbürger sei man aber auch ein Teil des friedlichen, freien und demokratischen Europas. Am 26. Mai liege es an Jedem, durch die Stimmabgabe bei der...

  • Miltenberg
  • 18.03.19
  • 94× gelesen
Vereine
2 Bilder

Weihnachten im Nähkaffee
Weihnachtsfeier und Jahresausklang

Am 20. Dezember feierten wir gemeinsam Weihnachten, mit vielen Leckereien ließen wir das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Unsere fleißigen Helfer wurden geehrt und Ideen für das neue Jahr gesammelt. Der Höhepunkt war die Übergabe des 1. Preises unseres Gewinnspiels "Schätzen & Gewinnen". Frau Natascha Tapfer war am Nächsten dran und gewann einen Nähkurs. Im Glas waren 3947 Knöpfe.

  • Kleinwallstadt
  • 14.01.19
  • 55× gelesen
Kultur
Geselligkeit, positive Beziehungen, viele Kontakte zu Gleichgesinnten - dies alles gehört zum Wunschkanon  am Anfang eines neuen Jahres!
30 Bilder

Wünsche für 2019
Friedliches Zusammenleben, persönliches Wohlergehen und viele positive Kontakte

"Musik verbindet Menschen unterschiedlichen Alters miteinander - so soll es auch im neuen Jahr sein!“ „Ich freue mich auf 2019, weil ich bereits viele interessante musikalische Projekte geplant habe und gespannt auf deren Umsetzung blicke. Als Dirigent der Stadtkapelle Miltenberg wird eines der ersten Vorhaben das traditionelle Frühjahrskonzert sein, welches gleichzeitig den musikalischen Höhepunkt unseres Terminkalenders darstellt. Ich bin sicher, dass sich das Orchester wieder...

  • Miltenberg
  • 02.01.19
  • 337× gelesen
Vereine
Unser gut gelauntes Samstagsteam
4 Bilder

Budenzauber Kleinwallstadt 2018
Trotz Regen ein gelungenes Wochenende in Kleinwallstadt

Jedes Jahr findet am 2. Advent der Budenzauber in Kleinwallstadt statt. Dieses Jahr war das Nähkaffee zum dritten Mal dabei. Neben Plätzchen aus aller Welt verkauften wir selbstgemachte Taschen inkl. Taschengarage oder Kosmetiktäschchen, Saunatücher, Tragetaschen und Turnbeutel. Ein weiteres Highlight war unser Gewinnspiel „Schätzen & Gewinnen“, das trotz des Regens großen Anklang fand. Hier die Auflösung des Gewinnspiels: In unserem Knopfglas waren 3947 Knöpfe. Der 1. Preis geht an...

  • Kleinwallstadt
  • 12.12.18
  • 59× gelesen
Vereine

Integrationspreis der Regierung von Unterfranken für die Faschingsfreunde Nemaninga aus Obernburg

Bereits zum elften Mal wurde in diesem Jahr der Integrationspreis der Regierung von Unterfranken verliehen. Insgesamt 18 Projekte hatten sich für diesen Preis beworben. Mit dabei: Die „Faschingsfreunde Nemaninga“ aus Obernburg am Main. 2016 fanden sich diese erstmals zusammen, mit dem Ziel, Bewohner der ortsansässigen Gemeinschaftsunterkunft und Einheimische zusammenzubringen. Das Ergebnis kann man als durchaus gelungen bezeichnen. Insgesamt gibt es derzeit 71 Teilnehmer, bunt...

  • Obernburg am Main
  • 22.10.18
  • 59× gelesen
Politik

"Ich passe gut hierher" - Natascha Kohnen trifft Nilüfer Aktürk

Rund 90 Besucher zog die Gesprächsreihe Kohnenplus trotz der großen Hitze in die Kleinwallstädter Zehntscheune. Natascha Kohnen, Spitzenkandidatin der BayernSPD bei der anstehenden Landtagswahl, tourt derzeit durch Bayern und will sich in allen Landkreisen mit interessanten Persönlichkeiten treffen. Im Landkreis Miltenberg betrat Nilüfer Aktürk, Vorsitzende des Vereins Frauen für Frauen e.V. und Trägerin des Staatspreises für Integration 2017 mit Kohnen die Bühne. Zur Begrüßung servierte...

  • Miltenberg
  • 03.08.18
  • 618× gelesen
Vereine
Gruppenbild der Teilnehmer am Bus.
5 Bilder

Ein schöner Tag bei der Landesgartenschau in Würzburg

Am Sonntag, 22. Juli, hatte das Nähkaffee Kleinwallstadt zu einem Ausflug zur Landesgartenschau nach Würzburg eingeladen. Um 8 Uhr wurde von Kleinwallstadt aus mit dem gemeinnützigen Busunternehmen »Reisen ohne Grenzen« gestartet. Busfahrer Alex ermöglichte den Teilnehmern aus fünf Nationen vor dem Besuch der Gartenschau noch eine Stadtrundfahrt. Reiseleiterin Susanne Stasunik erklärte markante Bauwerke wie die Residenz und die Festung Marienberg. Das Wetter meinte es gut mit den Teilnehmern,...

  • Obernburg am Main
  • 26.07.18
  • 47× gelesen
Schule & Bildung

Viele Informationen über Fördermaßnahmen für Zugewanderte

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bietet eine Vielzahl von Fördermaßnahmen, um Zugewanderte beim Erwerb von Sprachkenntnissen und darüber hinaus zu unterstützen. Joachim Meier stieß bei seinem Vortrag am Montagabend im Integrationsbeirat auf intensiv mitdiskutierende Mitglieder. Bei der Vorstellung der diversen Förderprogramme kristallisierte sich eines deutlich heraus: Das Erlernen der deutschen Sprache ist für die Integration in Deutschland unabdingbar. Dabei stoßen die...

  • Miltenberg
  • 04.07.18
  • 11× gelesen
Vereine

Liebe Schneiderinnen, liebe kreative Frauen und solche die gerne kreativ werden wollen....

bei uns im Nähkaffee Kleinwallstadt e.V. seid ihr alle herzlich Willkommen! Egal, ob es um ein eigenes unvollendetes Nähprojekt geht oder ob ihr blutige Anfänger seid und gerne nähen lernen möchtet. Bei uns treffen sich tolle Frauen aller Altersgruppen, und Nationalitäten zum gemeinsamen nähen, quatschen und lachen. Der Spaß steht bei uns im Vordergrund! Das wollen wir sein:   Ein Ort an dem jeder willkommen ist                              "Upcycling" vorantreiben der Umwelt...

  • Kleinwallstadt
  • 14.06.18
  • 96× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Spendenübergabe am 15. Mai 2018 durch Schüler des Berufsschulstandorts Miltenberg - Mehr als 1.000 Euro für den guten Zweck gesammelt

Am 09.02.2018 hatte die Abschlussklasse der Kaufleute für Büromanagement der Berufsschule Miltenberg Obernburg im Rahmen ihres berufsbezogenen Schulprojektes die erste Faschingsfeier der Schulgeschichte veranstaltet. Diese fand unter dem Motto „Keep calm, it‘s carnival“ statt und bot nicht nur der Schule einen Mehrwert. Denn die Klasse entschied sich gemeinschaftlich, die Einnahmen an die „Elterninitiative für Leukämie- und Tumorkranke Kinder Würzburg e. V.“ zu spenden. Im Rahmen der...

  • Miltenberg
  • 16.05.18
  • 122× gelesen
Vereine
Bildschirmfoto der neuen Webseite

Website für Bildung geht online

Das Landratsamt Miltenberg ist seit kurzem mit der neuen Internetpräsenz www.bildungsregion-mil.de zu den Themen Bildung und Integration online. Das Webportal bündelt Informationen zu allen Bildungsangeboten im Landkreis, ein Bereich bietet Bildungsinformationen für Neuzugewanderte. Die Website orientiert sich an der Idee des lebenslangen Lernens. Sie verzeichnet neben den Adressen und Kontaktdaten aller Schulen auch die von Volkshochschulen, Kindertagesstätten, Büchereien und Musikschulen....

  • Miltenberg
  • 27.04.18
  • 15× gelesen
Vereine
Fruchtbare Diskussionen mit konkreten Ansätzen kennzeichneten die fünfte Sitzung des Integrationsbeirats im Landratsamt Miltenberg. Diese Arbeitsgruppe beschäftigte sich mit dem Thema Bildung.

Wichtige Integrationsthemen diskutiert

Die Mitglieder des Integrationsbeirats haben sich in ihrer mittlerweile fünften Sitzung am Donnerstagabend, 30. November 2017 im Landratsamt über diverse Ziele verständigt, die sie erreichen wollen. In Kleingruppen erarbeiteten die 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fünf Schwerpunktthemen und legten fest, welche konkreten Schritte gegangen werden. Moderiert von Alexander Wolz, waren zunächst 15 Themen festgelegt worden, die anschließend priorisiert wurden. In fünf Gruppen mit jeweils fünf...

  • Miltenberg
  • 01.12.17
  • 63× gelesen
Vereine
Stefan Adams (hinten) erklärt im Kreis der Sprachvermittlerinnen und Sprachvermittler bei einer Weiterbildung die Aufgaben des Jugendamts.

Weiter Bedarf nach Sprachvermittlern im Landkreis Miltenberg

Menschen mit Migrationshintergrund stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Eine neutrale und wertfreie Unterstützung ist für die Integration deshalb eine wichtige Aufgabe. Dabei hat sich der Sprachvermittlerdienst des Erlenbacher Vereins „Frauen für Frauen“ als Erfolgsprojekt erwiesen. Dank Sprachvermittlerinnen und Sprachvermittler kann Eltern, die kaum Deutsch verstehen, der erzieherische, therapeutische oder pädagogische Bedarf ihrer Kinder verständlich gemacht werden. Stefan Adams, im...

  • Miltenberg
  • 17.11.17
  • 29× gelesen
Mann, Frau & Familie
Eine richtige Feier für alle, die am Tisch sitzen. Flüchtlingsfrauen haben für ein Treffen des Cafés Essen aus ihrer Heimat zubereitet.
5 Bilder

Eine neue Heimat finden

Situation der Flüchtlinge und Asylbewerber in der Region ist entspannter geworden – Integration ist eine große gesellschaftliche Aufgabe Sie kommen aus Ländern wie Afghanistan, Syrien, Armenien oder Äthiopien. Viele haben unendliches Leid mit Verfolgung, Krieg oder Tod erfahren. Flucht war oft die einzige Möglichkeit, um zu überleben. Die Flüchtlinge und Asylbewerber, die seit 2015 im Landkreis Miltenberg angekommen sind, erhoffen sich hier eine bessere Zukunft und neue Perspektiven für ihr...

  • Miltenberg
  • 17.08.17
  • 190× gelesen
Kultur
7 Bilder

Großer Andrang bei der „Theaterreise“ in der Villa Derfflinger

Am vergangenen Samstag öffnete die Villa Derfflinger in Amorbach für die große Abschlussveranstaltung „BildungsTheater interkulturell“ wieder ihre Türen und zeigte insgesamt 25 Stücke in den verschiedenen Räumlichkeiten der Joachim & Susanne Schulz Stiftung. „Bühne frei“ hieß es für die Schülerinnen und Schüler von der Klasse 1 bis Klasse 11 aus Amorbach, Kirchzell, Mudau und Schloßau. Über 100 schauspielende Kinder und Jugendliche zeigten ihre kulturellen Theaterszenen, die sie zuvor...

  • Amorbach
  • 15.05.17
  • 75× gelesen
Politik

Martina Fehlner: „Ehrenamtliches Engagement ist wichtige Stütze unserer Gesellschaft“ – Jetzt für den Bürgerpreis 2017 des Bayerischen Landtags bewerben

Bereits seit dem Jahr 2000 honoriert der Bayerische Landtag mit seinem jährlichen Ehrenamtspreis, dem Bürgerpreis, vorbildliches ehrenamtliches Engagement in Bayern. In diesem Jahr unter dem Leitthema „Mein Glaube. Dein Glaube, Kein Glaube. – Unser Land! Bürgerschaftliches Engagement und weltanschaulicher Diskurs für eine Gesellschaft des Respekts und der Verständigung“. Die Jury reagiert mit dem Leitthema 2017 auf die immer größer werdende Glaubensvielfalt im Freistaat. Viele bayerische...

  • Aschaffenburg
  • 21.04.17
  • 17× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.