Polizeibericht
Mönchberg/Obernburg | Abgeschlossenes Pedelec entwendet, Bremse und Gas verwechselt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 22. Oktober 2021

Abgeschlossenes Pedelec entwendet
Mönchberg, Lkrs. Miltenberg

In der Nacht vom 18 auf den 19.10.21 wurde aus einer Garage in der Reistenhausener Straße in Mönchberg ein verschlossenes Pedelec der Marke Cube durch einen bis dato unbekannten Täter entwendet. Es werden Ermittlungen zur Ergreifung des Täters geführt.

Bremse und Gas verwechselt, Unfall verursacht
Obernburg a.Main, Lkrs. Miltenberg

Gegen 12 Uhr befuhr ein 59 jähriger Verkehrsteilnehmer aus Obernburg die Miltenberger Straße in Richtung B 469 und musste hier verkehrsbedingt anhalten. Eine hinterherfahrende, 70 jährige Verkehrsteilnehmerin aus Großwallstadt erkannte die Situation und wollte ihrerseits abbremsen. Hierbei verwechselte sie Gas- und Bremspedal und fuhr so auf den Vorausfahrenden auf. Es entstanden an beiden Fahrzeugen Sachschäden in Höhe von insgesamt ca. 5000 EUR.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen