Buchempfehlung: Wer flüstert, der liebt von Susan Mallery
Krisen im Alltag...

...sind selten Stoff für Romane. Stattdessen werden in Romanen oft geschönte Seiten der Realität gezeigt. Dass so ein Alltag eben nicht immer nur schön ist und die meisten von uns doch kleine und große Baustellen im Leben haben, wird in dem Buch "The Girls of Mischief Bay" (der englische Titel gefällt mir besser) von Susan Mallery aufgegriffen. Damit steht das Buch im krassen Kontrast zu den bisherigen Werken der Autorin und konnte mich dadurch besonders überzeugen.

Die drei Freundinnen Pam, Shannon und Nicole wirken wie echte Menschen. Mit Makeln, Problemen und Sinnkrisen! Jeder trägt auf seine Weise ein ganz unterschiedliches Päckchen und doch finden sie ineinander Leidensgenossinnen. Sicher erwecken nicht alle drei Frauen jedermanns Sympathien, denn besonders Pam ist sich manchmal dann doch selbst die Nächste, aber alles in allem sind alle drei erfrischend unperfekt und frau erkennt sich an so mancher Stelle wieder.

Als Auftakt einer neuen Reihe ist das Buch bereits sehr gelungen, wenngleich ich sagen muss, dass der Beginn, also die ersten 50-100 Seiten extrem träge sind. Ich musste mich regelrecht zwingen weiterzulesen. Ab einem gewissen Punkt ist das dann passé und die Seiten fliegen vorbei, aber mit etwas weniger Lese-Ausdauer wäre ich nie bis zu diesem Punkt gekommen. Zukünftigen Leserinnen kann ich nur anraten, dass sich die Plackerei am Anfang lohnt und ihr mit einer tollen Geschichte belohnt werdet, die nicht übermäßig Klischees bedient oder vorhersehbar ist.

Alles in allem ist es eine tolle Geschichte über den Wert der Freundschaft! Besonders gefallen hat mir, dass die Autorin, die eigentlich für Romantik bekannt ist, hier den Wechsel zu ernsteren Themen bravourös gemeistert hat. Großes Kompliment dafür!

Das Buch ist im Harper Collins Verlag erschienen (ISBN: 9783959674447) und kostet 12 Euro.

Autor:

Gustav Teschner aus Mönchberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.