Kinderbuchvorstellung: Das ist Eule
Liebevoll gestaltetes Mitmachbuch

Mit dem Buch "Das ist Eule" ist bei uns ein absolutes Highlight eingezogen. Das Buch ist zwar erst ab 3 Jahren empfohlen, aber meine Tochter (2 Jahre) feiert das Buch schon jetzt sehr. Und auch ich finde es wirklich sehr gelungen.

Mittlerweile gibt es so einige Mitmachbücher für Kleinkinder, da es die Kinder auf eine viel stärkere Weise miteinbezieht als ein reines Vorlesebuch. Aber natürlich sind die Bücher qualitativ sehr unterschiedlich. 

Hier begleiten wir Eule, die eigentlich gerne schlafen will, aber der Erzähler sorgt mit Hilfe der kleinen Leser*innen dafür, dass es schnell Nacht wird und damit dann Eule auch wach wird. In vielen Mitmachbüchern wiederholt sich die Aufgabe für die Kinder, da wird dann ständig gepustet oder geschüttelt. Hier werden ganz verschiedene Sachen gefordert. Mal muss das Kind das Buch kippen, dann einen Mond malen und zwischendurch die Eule rufen und auf Eier klopfen. Manche Seiten sind nur halb, sodass die Umgebung gleich bleibt und sich nur ein Teilabschnitt verändert.

Die große Abwechslung und die liebevolle Geschichte um die leicht tollpatschige Eule kommen bei meiner Tochter richtig gut an und ich kann das Kinderbuch wärmstens weiterempfehlen. Alternativ gibt es noch "Das ist Frosch" und "Das ist Krabbe", wenn das Eulenbuch doch einmal langweilig werden sollte. 

Das Buch ist im 360 Grad-Verlag erschienen und kostet 14 Euro (ISBN: 978-3961855209).

Autor:

Gustav Teschner aus Mönchberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen