Unter Drogeneinfluß gefahren

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 30.06.16

Obernburg/Erlenbach a.Main
Gleich zwei unter Drogeneinfluss stehende Männer sind im Rahmen von Verkehrskontrollen aus dem Verkehr gezogen worden. In Obernburg fiel am Mittwoch Abend gegen 22.05 Uhr ein Corsafahrer bei einer Verkehrskontrolle in der Ferienstraße mit drogentypischen Ausfallerscheinungen auf. Als die Beamten ihn genauer überprüften, fanden sie in seinem Pkw eine geringe Menge Marihuana im Handschuhfach.

Gegen 02.50 Uhr fiel ein weiterer Drogenkonsument im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Erlenbach in der Glanzstoffstraße auf. Der Fahrer hatte augenscheinlich kurz vor Fahrtantritt Drogen konsumiert, da er bei der Kontrolle stark desorientiert wirkte.
Bei beiden Drogensündern wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Fahrer erwartet nun eine Geldbuße von 500 Euro, ein einmonatiges Fahrverbot und 2 Punkte in Flensburg.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.