Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur

WRS Vortragsreihe - Wissen für Alle
Mit Maden, Algen und Pollen auf Verbrecherjagd

Zu Recht steht die Analyse menschlicher DNA im Fokus vieler Medienberichte, Kriminalfilme oder bei Aktenzeichen XY: Dem Verbrechen auf der Spur mit Hilfe der Molekularbiologie, die in den letzten Jahren wahre Quantensprünge vollzogen hat. Oft gerät dabei ins Hintertreffen, dass es auch nicht-menschliche Spuren gibt, die erkannt, gesichert und analysiert werden müssen. Naturkundliche Spuren führen tatsächlich noch immer eine Art Orchideen-Dasein, auch in den forensischen Wissenschaften – doch...

  • Obernburg am Main
  • 14.06.22
  • 47× gelesen
Vereine

Generalversammlung AK Kul-Tour e.V.
Vorstand der Kleinkunstbühne Kochsmühle in seinem Amt bestätigt

Am 3.Mai trafen sich die Mitglieder des AK Kul-Tour e.V. zur Generalversammlung mit Vorstandswahlen in der Kleinkunstbühne Kochsmühle in Obernburg. Der „alte“ Vorstand wurde dabei einstimmig für die nächsten drei Jahre in seinem Amt bestätigt bzw. wiedergewählt. Das achtköpfige Team besteht aus Petra Beck, Carmen Leimeister, Katharina Rauschert, Simon Riebel, Dirk Siebert Jürgen Tillack, Petra Ulbrich (Vorsitzende) und Claudia Zantout. Verstärkt wird es durch Ute Klotz, der Sekretärin der...

  • Obernburg am Main
  • 05.06.22
  • 151× gelesen
Kultur
Dieter Kohlen (Leon Tjart), Heidi Brumm (Lisa Brand), Bruce Flanell (Elias Stephan) und Julia (Andrea Oberle): Das Hamlet-Casting ist am Samstag, den 07.05.2022, in Obernburg eröffnet!
8 Bilder

Gelungene Theaterpremiere in Obernburg
Vom Faust, der den Goethe geschrieben hat: Ein heiterer Abend in Obernburg

Bis auf den letzten möglichen Sitzplatz war die Obernburger Kaisergasse am vergangenen Samstag, 07.05.2022, gefüllt. Anlass: Die Theaterpremieren der Castingposse "Das Hamlet-Casting" sowie der Schulkomödie "Manchmal darf es auch mal Shakespeare sein!". Ein Kaiserwetter machte der Gasse mit dem "Äbbelwoibub´-Denkmalplatz" dem Namen alle Ehre- bei abendlichem Sonnenschein wahrlich ein schönes Farbenfest hier! Und die rund 70 ZuschauerInnen wurden nicht weniger enttäuscht, als der imaginäre...

  • Obernburg am Main
  • 09.05.22
  • 289× gelesen
Kultur
Das Duo Chocola light aus Niedernberg wird das Publikum beim Molière-Event am Mittwoch, den 25.05.2022, 19:30 Uhr in Obernburg hervorragend einstimmen.
3 Bilder

Mit Molière durch das Jahr 2022
Von der Idee zur Tat: Ein weiter Weg...

"Es ist ein weiter Weg von der Idee zur Tat" - so der französische Vater des modernen Komödientheaters und des satirischen Schauspiels Molière, eigentlich Jean-Baptiste Poqueline. Vor 400 Jahren erblickte er das Licht der Welt und hinterließ wie kein anderer unzählige Schriftstücke und Gedichte. Wer kennt sie nicht: Der Geizige, Der eingebildete Kranke, Die Zierpuppen, Die Schule der Frauen, Die Schule der Männer usw. Stets subtil seine Art des Dichtens: Es waren zumeist die Antagonisten, die...

  • Obernburg am Main
  • 03.05.22
  • 130× gelesen
Kultur
Der Eisenbacher Adam Landgraf bewirbt sich als Hamlet: Wird die härteste Jury der Welt ihn auswählen?

Ausgebuchte Premieren am 07.05.2022
Alles Banane oder alles Shakespeare: Das verrückteste Casting ever!

Vergessen Sie Mykonos! Und wie, "Was ist mit Los Angeles?" Und wo zum Teufel liegt nochmals Ibiza?! Die beste Jury der Welt kommt am Samstag, den 07. Mai 2022, um 18:00 Uhr nach Obernburg auf die Open-Air-Bühne in der Kaisergasse! Mit Limousine, versteht sich... Dieter Kohlen, Heidi Brumm und Bruce Flanell suchen den besten Hamlet ever: Im gleichnamigen Casting (Drehbuch: Peter Futterschneider; Regie und Inszenierung: Andrea Faggiano) sind Jugendliche gefragt - werden sie es schaffen? Werden...

  • Obernburg am Main
  • 30.04.22
  • 57× gelesen
Kultur
3 Bilder

Frühlings-Endspurt
Aller guten Dinge sind: drei!

Hochkarätiges Kabarett und einen Jubiläums-Poetry Slam hat die Kochsmühle in Obernburg bis zum Saisonende im Mai noch im "Gepäck": Am Freitag, 29.04. geht es mit INKA MEYER "Zurück in die Zugluft - die unterträgliche Seichtigkeit des Scheins" um die hochkomische Suche nach dem verlorenen Spaß im Leben. Holen Sie sich den Spaß für einen Abend zurück und sammeln Sie auch hier treue Happy-Ks. Nur einen Tag später beschert uns CHRISTOF SPOERK am Samstag, 30.04. mit seinem neuen Programm "Dahaam"....

  • Obernburg am Main
  • 23.04.22
  • 27× gelesen
Kultur
4 Bilder

Infos & Kennenlernen für alle Interessierten!
Auftakt-Veranstaltung zum neuen Bürgerhaus Obernburg "B-OBB"

Das Bauende des neuen Bürgerhauses "B-OBB" in der Obernburger Altstadt rückt immer näher. Höchste Zeit für ein Vernetzungstreffen! Alle interessierten Gruppen, Vereine und Bürger:innen, die sich im Haus einbringen möchten, sind zum unverbindlichen Kennenlernen und Brainstormen herzlich eingeladen. Wann: 04. Mai 2022 // 18:30 – ca. 20:30 Uhr Wo: Sitzungssaal des Rathauses, Römerstraße 62-64, 63785 Obernburg am Main Was: Aktuelle Infos zum Haus und dessen Nutzung, Austausch, Kennenlernen. Wir...

  • Obernburg am Main
  • 21.04.22
  • 49× gelesen
Kultur
136 Bilder

Bildergalerie
Flohmarkt - 16.04.2022 - Obernburg

Bei morgendlichen kühlen Temperaturen und bewölktem Himmel fand am Ostersamstag der Obernburger Flohmarkt unter der Brücke statt. Zahlreiche Besucher freuten sich endlich wieder ohne Maske und Impfnachweis zu bummeln und zu shoppen. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Obernburg am Main
  • 16.04.22
  • 3.444× gelesen
Kultur
Das Plakat verrät schon einiges, denn am 07.05.2022 bleibt kein Auge trocken...

Top oder Flop? Das ist hier die Frage...
"Sein oder Nichtsein": Deutschland sucht den Super-Hamlet!

"Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage": Wer kennt diese berühmten Worte aus dem "Hamlet" von Shakespeare nicht? In Obernburg wird er nun gesucht, der Super-Hamlet Deutschlands: Am Samstag, den 07. Mai 2022, um 18:00 Uhr wird die geilste Jury der Welt, bestehend aus Dieter Kohlen, Heidi Brumm und Bruce Flanell, die Show des Jahres auf der Open-Air-Bühne in der Kaisergasse präsentieren! Die drei Juroren lassen kein Wort aus: Top oder Flop? Das wird die richtige Frage sein! Seien Sie dabei...

  • Obernburg am Main
  • 29.03.22
  • 73× gelesen
Kultur
Generalproben am Internationalen Theatertag 2022 (20.03.2022): Noch in Schwarzweiß sind sie, unsere SchauspielerInnen, hier zu sehen. Kommen Sie am 03.04.2022 zur unseren bunten Welt nach Obernburg...

Abenteuer in der Farbenwelt
Wenn die Farben der Jahreszeiten unverständlich werden

Max und Mirabell: Zwei Geschwister, die normaler nicht sein könnten in einer Welt, die nicht anders ist, als die der Menschen um sie herum. Vater und Mutter gehen aus, sturmfreie Bude ist angesagt. Die Anweisungen der Eltern müssen befolgt werden, aber Max will nichts davon wissen. Und so provozieren sie sich gegenseitig, bis der Streit eskaliert und die beiden sich in eine andere Welt hinein katapultieren. Eine dritte Dimension öffnet sich: Gelb, Rot und alle anderen seltsam wirkenden Wesen...

  • Obernburg am Main
  • 22.03.22
  • 46× gelesen
Kultur
2 Bilder

Macht mit bei der Online-Befragung!
Bürger:innen-Umfrage zum neuen Bürgerhaus

Noch dieses Jahr wird das neue Bürgerhaus „B-OBB“ in Obernburg eröffnet, wo ein buntes Programm aus Kultur und Sozialem für alle Altersklassen geplant ist. Deshalb freuen wir uns, wenn Ihr Euch die Zeit nehmt und an unserer Bürger:innen-Umfrage teilnehmt: Wir wollen herausfinden, welche Themen Euch interessieren und welche Angebote Ihr Euch dort wünscht – Eure Meinung ist uns wichtig! Die Befragung ist freiwillig und anonym. Die Beantwortung dauert etwa 15 Minuten. Die Umfrage findet Ihr online...

  • Obernburg am Main
  • 04.03.22
  • 49× gelesen
Kultur

Szenische Lesungen in Obernburg
Mit Molière durch das Jahr 2022

Ein kleiner Raum, ein schwarzer Tisch, bunte Stühle und das Konterfei von 4 berühmten Dichter Deutschlands im Hintergrund: In der Obernburger Römerstraße 50 hat der Theaterverein Die Granatsplitter e.V. seit dem 01.01.2021 seinen festen Sitz gefunden. Corona-bedingt konnten bis dato keine Veranstaltungen stattfinden, aber dank den aktuell in Aussicht gestellten Lockerungen öffnet die ehrenamtliche Organisation bald ihre Türen und lädt zur ersten Veranstaltung hierin ein. Anlass: der 400....

  • Obernburg am Main
  • 21.02.22
  • 95× gelesen
Kultur

Ab sofort nur noch 2G
Kabarett genießen ohne "Test"!

Liebe Freund*innen der Kleinkunstbühne Kochsmühle, vor ein paar Tagen schrieben wir noch von der gelockerten Auslastung und schwups hat uns Söder wieder eine neue Änderung beschert. Aber wir wollen uns nicht beschweren, geht es von uns aus ja in die richtige Richtung! Ab sofort gilt bei unseren Veranstaltungen nur noch die 2G-Regel, d.h. es wird kein aktueller Schnelltest mehr benötigt. Die Kapazität fahren wir trotz allem noch nicht auf die erlaubten 75% hoch - hier bleiben wir bei angenehmen...

  • Obernburg am Main
  • 20.02.22
  • 37× gelesen
Kultur

Kultur mit 75% Auslastung möglich
Kabarett-Abende in der Kochsmühle - mit Abstand!

Liebe Freund*innen der Kleinkunstbühne Kochsmühle, momentan können wir gar nicht so schnell News verfassen, wie wir neue Bestimmungen aus der Bayerischen Staatskanzlei zu hören bekommen. Diese Woche wurde in der Kultur nochmal nachgebessert, was uns natürlich sehr freut. 75% der Kapazität bedeuten in unserer Kochsmühle, dass wir 74 Plätze besetzen dürften. Wir haben jetzt festgelegt, dass wir das vorerst nicht ausreizen und erst mal nur 65 Tickets zum Verkauf anbieten. Das heißt weiterhin: Auch...

  • Obernburg am Main
  • 12.02.22
  • 39× gelesen
Kultur
Die Obernburger Granatsplitter eröffnen die Theatersaison 2022 ganz im Zeichen der Farbenwelt

Die Granatsplitter eröffnen die Theatersaison 2022
Vorankündigung: "Abenteuer in der Farbenwelt"

Der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. eröffnet die Theatersaison 2022 mit der schauspielerischen Beteiligung am verkaufsoffenen Sonntag am 03.04.2022, der unter dem Motto "Obernburger Keller, Höfe, Gärten" steht. "Abenteuer in der Farbenwelt" - das Werk des Autors Rüdiger Kramer wird vom Jugendensemble an einem schönen, etwas versteckt, Platz in Obernburg aufgeführt: Am sogenannten Apfelweinbub´-Denkmal in der Kaisergasse. Begleiten Sie Max und Mirabell durch die Welt der Farben...

  • Obernburg am Main
  • 05.02.22
  • 56× gelesen
Kultur

Lockerungen im Kulturbereich
Kabarett in der Kochsmühle weiterhin mit Abstand

Liebe Freunde*innen der Kleinkunstbühne Kochsmühle, wir freuen uns sehr, dass die Bay. Staatsregierung für die Kultur Lockerungen umgesetzt hat und wir ab sofort für unsere Veranstaltungen 50% der Auslastung, also 48 Tickets verkaufen können. Aber natürlich gilt weiterhin: Mit Abstand und Sicherheit! Denn 48 Plätze haben wir bereits in den letzten zwei Jahren, bei den wenigen Veranstaltungen, die wir in der Corona-Pandemie durchgeführt haben, besetzt. Darauf ist auch unser aktuelles...

  • Obernburg am Main
  • 29.01.22
  • 35× gelesen
Kultur
Die Armen frieren, der Kapitalismus lässt grüßen
4 Bilder

Premiere: „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“
Ankommen, wo gewartet wird

Frankfurt, 14.01.2022 Das Megalomania-Theater in Frankfurt / Oberrad: Ein verstecktes, kleines Theater inmitten des Großstadttrubels. Das ausverkaufte Haus lädt zur ersten Premiere des Jahres ein. „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“ von Bertold Brecht wird an diesem Tage präsentiert. Ein Stück, das vor 90 Jahren verfasst worden ist. Und das Alter dieses Werkes lässt das Publikum nicht zurück, zu keinem Zeitpunkt wirkt es befremdlich. Im Gegenteil: Die Spannung baut sich schon auf mit der...

  • Obernburg am Main
  • 16.01.22
  • 153× gelesen
Kultur
148 Bilder

Bildergalarie
Märchensonntag - 19.09.2021 - Obernburg

Kleiner aber fein, so war der diesjährige Märchensonntag der Stadt Obernburg. Pandemie bedingt musste der sonst sehr schöne und Große Markt in einer kleineren Variante stattfinden.  Trotzdem war es ein wunderbarer und schöner Markt mit vielen Besuchern die den verkaufsoffenen Sonntag in der Stadt nutzten. Neben ein paar Verkaufsständen gab es vier Theateraufführungen vom Theaterverein Granatsplitter im Rosengarten, jede der vier Veranstaltungen war bis zum letzten Platz besetzt.  Auf dem...

  • Obernburg am Main
  • 20.09.21
  • 1.805× gelesen
Vereine
Vereinsmitglied Andrea Oberle schreckt nicht zurück, für die Kultur steigt sie in Obernburg aufs Dach - die Werbeschilder sind nun montiert, selbst ist die Frau!
3 Bilder

Revitalisierung des Ortskernes: Der Theaterverein macht es vor
Den Obernburgern steigen wir aufs Dach, für die Kultur tun wir nämlich alles!

Die Redewendung „Jemandem aufs Dach steigen“ ist vielen Menschen sicherlich bekannt. Aus dem Mittelalter stammend war dieser eine Ausdruck der Bloßstellung und der willkürlichen Selbstjustiz. Oder man wollte jemanden lächerlich machen, ohne die Wohnung, die schon damals als unverletzlich galt, betreten zu müssen. Und so stieg man auf das Dach des Hauses der betroffenen Person, welche sich mit gewissen Handlungen strafbar (oder vermeintlich strafbar?) gemacht hatte. Man durfte die Wohnung nicht...

  • Obernburg am Main
  • 01.09.21
  • 150× gelesen
Kultur
3 Bilder

Originalgetreue Replik der einzigen komplett erhaltenen Jupitergigantensäule in Bayern
Einweihung Jupitergigantensäule Obernburg

Zur Einweihung der Obernburger Jupitergigantensäule am Tag des Offenen Denkmals, Sonntag, 12. September 2021, 13 Uhr, in der Römerstraße 3 (am Wirtshaus) in Obernburg lädt die Stadt Obernburg herzlich ein. Wir begehen diese Einweihung einer originalgetreuen Replik der einzigen komplett erhaltenen Jupitergigantensäule in ganz Bayern mit einem Festakt! Diese originalgetreue Replik der Jupitergigantensäule ist eine freundliche Schenkung der Familie Duesmann, Obernburg am Main. Römische...

  • Obernburg am Main
  • 01.09.21
  • 46× gelesen
Kultur
2 Bilder

Jupitergigantensäule
Einweihung der Obernburger Jupitergigantensäule

Am Tag des Offenen Denkmals, Sonntag, 12. September 2021, 13 Uhr, wird in der Römerstadt Obernburg die Aufstellung einer Jupitergigantensäule gefeiert. Die Stadt Obernburg lädt herzlich zu der Freiluftveranstaltung in der Römerstraße 3 in Obernburg ein, in der die originalgetreue Replik der einzigen komplett erhaltenen Jupitergigantensäule in ganz Bayern enthüllt wird. Im Festakt sprechen unter anderem die Archäologen Dr. Alexander Reis, der den Grabungsbericht referiert, sowie Dr. Bernd Steidl...

  • Obernburg am Main
  • 27.08.21
  • 103× gelesen
Kultur
Troja muss fallen - und Troja wird fallen: Die verfeindeten Krieger sind angekommen...
5 Bilder

Aus der Nachbarschaft: Die Frankfurter Dionysen im Offenbacher Sommerbau
Zurückblicken ist der Weg vorauszusehen

Frankfurt/Offenbach Kurz vor der Eröffnung des Spektakels erklingen ein paar Töne am Offenbacher Kaiserlei. Es ist Musik aus einer anderen Zeit, aus der Zeit der Antike, die die ZuschauerInnen daran erinnert, dass es gleich los geht. Um 14:00 Uhr, an einem sonnigen, ersten Sonntag im Monat des Augustus, fangen die Frankfurter Dionysen an. Eine zeitgenössische Interpretation der griechischen Mythologie erwartet das Publikum. Es ist ein spannendes Thema und es verliert kaum an Attraktivität: Wie...

  • Obernburg am Main
  • 02.08.21
  • 183× gelesen
Kultur
Jessica Klug (Mitte) überreicht bayerischem Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber (links) und Kultus-Staatssekretärin Anna Stolz (rechts) Mirabellenfest-Bier und Tragerl mit Inhalten zum Feiern des "Mirabellenfest dahoam"

Klug im Austausch mit Mitgliedern der Staatsregierung
Auch der bayerische Umweltminister feiert das "Mirabellenfest dahoam"

Eisenbach, 16.7.21 Die bunten Aktionen rund um das „Mirabellenfest dahoam“ an diesem Wochenende in Eisenbach beeindrucken auch Mitglieder der bayerischen Staatsregierung. Bei einem gemeinsamen Gesprächstermin stellte Obernburgs 3. Bürgermeisterin und Kreisrätin Jessica Klug am Freitag, den 16. Juli der Kultusstaatssekretärin Anna Stolz und dem bayerischen Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber, das Engagement rund um den Wasser- und Bodenverband vor. Klug selbst...

  • Obernburg am Main
  • 16.07.21
  • 216× gelesen
Kultur
3 Bilder

Förderverein LeseZeichen e.V. sorgt für Toniespaß und Zeitschriftenfieber
Medienvielfalt für die Stadtbücherei Obernburg

Große und kleine Kund*innen der Stadtbücherei Obernburg dürfen sich über die neue Medienvielfalt freuen, die dank der großzügigen Spende des Fördervereins LeseZeichen e.V. möglich gemacht wurde. Die Zuwendung  wurde in Tonies investiert und es wurde ein weiteres attraktives Wandregal gekauft, auf dem die beliebten Spielfiguren, die schon Kleinkinder begeistern, präsentiert werden. Die zweite Vorsitzende Theresia Bock freut sich mit dem Büchereiteam über neue Spiel- und Bewegungslieder, tierisch...

  • Obernburg am Main
  • 10.05.21
  • 32× gelesen
Vereine
Das Logo des Obernburger Theatervereins Die Granatsplitter e.V. wird an seinem heutigen 6.Geburtstag der Öffentlichkeit präsentiert

Ein Verein feiert einen weiteren Geburtstag: zum...Sechsten!
Erst die Menschen und die Idee, dann die Umsetzung und nun das Logo: Wir bleiben am Ball!

Traditionsvereine klagen derzeit massiv über Austritte. Alleine im Amateursportbereich sind seit Beginn der derzeit noch anhaltenden Corona-Krise mehr als eine Million Mitglieder aus den Vereinen ausgetreten – ein Mitgliederschwund, welchen es seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gegeben hat. Die häufige Begründung: Es findet ja Nichts statt, also kann man sich den Mitgliedsbeitrag auch gleich sparen. Nun ist es so, dass gerade das Ehrenamt die deutsche Gesellschaft ausmacht. Der alte Spruch,...

  • Obernburg am Main
  • 15.04.21
  • 59× gelesen
Vereine
Theater, Kultur, Spiel und Spaß: das Leben ist vielmehr als Angst und Hoffnung- der Obernburger Theaterverein reaktiviert am Internationalen Theatertag 2021seine Aktivitäten, die Jugend übernimmt das Kommando!
2 Bilder

Internationaler Theatertag: Obernburger Theaterverein reaktiviert seine Aktivitäten
"Die Freiheit, der Mut und die Kunst, das zu sein, was du sein willst"

Samstag, 27.03.2021: Am Internationalen Theatertag reaktiviert der Obernburger Theaterverein seine Aktivitäten im Zeichen der Jugendbildung und der Jugendarbeit. Dank der weiterhin sehr guten Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege und mit der Stadt Obernburg lässt sich das Zitat von Richard Wagner   "Verachtet mir die Meister nicht!" gerne und getrost und mit Respekt  in "Vergesst mir die Jugend nicht!" umwandeln. Eine hervorragende Unterstützung im Vorfeld im Rahmen der Vorbereitung...

  • Obernburg am Main
  • 28.03.21
  • 104× gelesen
Kultur
3 Bilder

Kleine Natur- und Bienenüberraschung zum Start
Stadtbücherei Obernburg wieder für die Ausleihe vor Ort geöffnet

Seit Dienstag 9. März hat die Stadtbücherei Obernburg wieder zu den gewohnten Zeiten für das Publikum geöffnet. Neben den allgemein gültigen Hygieneregeln wie Händedesinfektion, Abstand halten und FFP2-Maske tragen werden die Besucher:innen gebeten möglichst alleine zu kommen und ihren Aufenthalt kurz zu halten (am besten schon zuhause notieren, welche Medien geliehen werden sollen), da nur 15 Personen gleichzeitig eingelassen werden. Hierzu stehen hauseigene Körbchen bereit. Kinder unter 10...

  • Obernburg am Main
  • 08.03.21
  • 46× gelesen
Vereine
"Frauen an die Macht!": Unser Mitglied Andrea Oberle scheut keine Höhe, steht auf der Leiter und greift nach dem Gipfel: Die neuen Schilder werden den Verein bald präsentieren - der besondere Briefkasten weist aber schon jetzt auf den Theaterverein hin: Der Froschkönig lässt grüßen! Und drinnen? Seid gespannt...

Obernburger Theaterverein in den Startlöchern
Die Poesie des Lebens verstehst du erst...

Wenn du die Reime des Todes gelesen hast! Nach den dunklen Wintermonaten und der langen Lockdown-Pause zeichnen sich die ersten Lockerungen ab: Ab dem 01. März ist nach und nach einer Rückkehr zur Normalität geplant, sie ist mehr denn je notwendig. Die Kulturszene, seit Monaten gelähmt, im Wachkoma liegend, bereitet sich auf das ersehnte Comeback vor. Zu lange hat sie darunter zu leiden, dass sie nicht als Grundbedürfnis angesehen wird. Als Luxusartikel ist sie behandelt worden, man könne...

  • Obernburg am Main
  • 26.02.21
  • 74× gelesen
Vereine
Der Obernburger Theaterverein Die Granatspliiter e.V. wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021 - Bleiben Sie gesund, bleiben Sie uns und der Kultur bitte treu!

Theatralischer Jahresrückblick 2020
An einem Ende stehend, bereit für einen neuen Anfang – Vergesst mir die Jugend nicht!

2020: Was für ein Jahr, oder?! Ein Jahr, welches in die Bücher der Geschichte als Corona-Jahr eingehen wird, geht nun zu Ende und ein jeder wird seine Gedanken dazu haben: War es zufriedenstellend oder enttäuschend, war es mit Hoffnung und Zuversicht oder eher mit Angst und Verlust verbunden? Hat Corona die Menschen mehr denn je zusammengebracht oder galoppierte das Virus vielmehr triumphierend auf dem Pferd der „sozialen Kälte“, des körperlichen Abstandes und der geistigen Distanz? Die...

  • Obernburg am Main
  • 30.12.20
  • 125× gelesen
Vereine

Zum Abschluss des Vereinsjubiläums
Märchen schreibt die Zeit...Der Obernburger Theaterverein tut es seit 2015!

Märchen werden wahr, man muss nur daran glauben- und viel Phantasie aber auch Willenskraft dafür haben! In der heutigen Zeit, in der Vereine eher aufgelöst werden bzw. oder sie leiden unter Mitgliederschwund, kann der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter am Ende des fünfjährigen Vereinsjubiläums zuversichtlich in die Zukunft schauen. Seit 2015 bemüht er sich um die kulturelle Entwicklung in der altehrwürdigen Römerstadt, prägt das Ortsgeschehen mit und beteiligt sich gerne an Aktionen...

  • Obernburg am Main
  • 28.12.20
  • 167× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.