»Der Mann am Klavier« - Hommage an Paul Kuhn zum 90. Geburtstag

11. März 2018
19:00 Uhr
Altes Rathaus, 63897, Miltenberg

»Der Mann am Klavier«, Paul Kuhn, würde am 12. März seinen 90. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass veranstaltet Birgitte Funk in Kooperation mit der Stadt Miltenberg ein Konzert der besonderen Art: Eine Hommage an den legendären Pianisten und Big-Band-Leader im Bürgersaal des alten Rathauses Miltenberg.
In Andenken an seinen engen Freund und Mentor hat Willy Ketzer die »Paul Kuhn Family« ins Leben gerufen. Paul Kuhns Musik und seine Konzerte bleiben unvergessen. Nach großen Erfolgen in der Unterhaltungsmusik der 60er und 70er Jahre schrieb »der Mann am Klavier« mit seinen Big Band-Auftritten Show- und Fernsehgeschichte, um schließlich wieder zu seinen musikalischen Wurzeln, der swingenden Jazzmusik, zurückzukehren.

33 Jahre stand der Schlagzeuger Willy Ketzer mit Paul Kuhn auf der Bühne - sowohl im Paul-Kuhn-Trio als auch in der Big Band des leidenschaftlichen Musikers - und ist heute selbst zur Legende geworden. In über 40 Jahren Musikgeschichte hat Willy Ketzer mit internationalen Musikgrößen gespielt - von Liza Minnelli über Tom Jones bis hin zu Johnny Cash. Seit über sieben Jahren tourt er mit Helge Schneider. Sonntagsabends ist er in der Titelmelodie zur Fernsehserie »Tatort« zu hören. Die Paul-Kuhn-Family spielt in Miltenberg in der Besetzung mit Willy Ketzer (Schlagzeug), Gaby Goldberg (Gesang), Berthold Matschat (Piano) und Martin Gjakonowski (Bass).
Karten kosten im Vorverkauf 26 Euro, an der Abendkasse 30 Euro inklusive dem Glas Sekt zum Ausklang. Vorverkauf über das Verkehrsbüro Miltenberg und Birgitte Funk, Telefon 06021 /25204 sowie online über www.stilvolle-gastkunst.de 

Erinnerung an Paul Kuhn im Video:
https://www.youtube.com/watch?v=0uzA1VQThE0

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen