Informationsveranstaltung zum neuen Studiengang Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen am Standort Miltenberg, direkt neben der Berufsschule, am 12. Juni, 18 Uhr

12. Juni 2018
18:00 Uhr
Berufsschule, 63897, Miltenberg

Zum Wintersemester 2017/18 startete der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen, konzipiert von der Hochschule Aschaffenburg erstmals für 35 Studierende in Miltenberg. Jetzt ist es wieder soweit und die Hochschule Aschaffenburg und das Landratsamt Miltenberg lädt zu einer weiteren Informationsveranstaltung am Hochschullernort Miltenberg, direkt neben der Berufsschule ein, sich über ein digitales, innovatives und regionales Studium zu informieren.

Der Lernort Miltenberg wurde eigens für den Studiengang eingerichtet und bietet durch modernste technische Hard-und Software der Hochschule den Studenten die Möglichkeit ein betriebswirtschaftliches Studium zu absolvieren mit dem Fokus auf kleine und mittlere Unternehmen. Bei diesem Studiengang kommt eine neue Lehr-und Lernmethode zum Einsatz. Blended Learning ist eine Lernform, die eine didaktisch durchdachte Verknüpfung von traditionellen Präsenzveranstaltungen und den modernen Formen des E-Learnings umsetzt.

Der Veranstaltung beginnt um ca. 18 Uhr und der Miltenberger Landrat Jens Marco Scherf wird die Eröffnungsrede halten. Danach wird die Leiterin des Studiengangs BW KMU, Frau Prof. Dr. Antje Wendler, einen allgemeinen Überblick über das Studium in Miltenberg geben und Lerninhalte erklären. Im Anschluss wird die Projektkoordinatorin des Studiengangs Frau Charlotte Jäger über den in diesem Studiengang besonderen Einsatz von digitalen Lehr-und Lernmethoden berichten. Im Anschluss können bei einem kleinen „Come Together“ mit Flyer-Stand Informationen mit den Projektverantwortlichen ausgetauscht und Gespräche geführt werden.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen