Liberale Netzpolitik im Bundestag

Manuel Höferlin, MdB

Vorratsdatenspeicherung, Staatstrojaner, Biometrische Überwachung sind einige der Themen, gegen die sich liberale Netzpolitik in der Opposition ausgesprochen hat. Was sind jetzt die Pläne, nachdem das Ministerium für Digitales und Verkehr von der FDP geführt wird?

Der FDP Kreisverband MIltenberg freut sich zu seinem nächsten virtuellen Stammtisch Manuel Höferlin begrüßen zu können. Höferlin ist der netzpolitische Experte der FDP Bundestagsfraktion und bis 2021 Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Digitales. Nach einer Einführung zu den aktuellen Plänen der liberalen Netzpolitik wird er den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Abends für Diskussionen zur Verfügung stehen.

Eingeladen sind alle interessierten Bürger.

Zugangsdaten zu der Videokonferenz:
Mo., 17. Jan. 2022 ab 19:00 Uhr
Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.
https://www.gotomeet.me/fdpbayern/kreisverband-miltenberg
Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 721 9881 4161
Zugangscode: 186-446-549

Autor:

FDP Kreisverband Miltenberg aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen