Montagsforum Miltenberg: Fernab von Vernunft und Realität - Wie Verschwörungsmythen funktionieren und was wir dagegen tun können

17. Januar 2022
19:30 - 21:00 Uhr
Franziskushaus Miltenberg, Hauptstraße 60, 63897 Miltenberg

Verschwörungsmythen boten bereits lange vor der Corona-Pandemie vorgeblich einfache Erklärungen für komplexe Zusammenhänge, Krisen und Kriege. Durch soziale Medien hat sich die Verbreitung solcher Erzählungen und die Vernetzung ihrer Anhänger:innen fernab wissenschaftlicher und journalistischer Standards massiv verstärkt. Der Referent stellt die Funktionsweise solcher Verschwörungsmythen und die Ursachen für deren Erfolg vor und gibt praktische Hinweise für den Umgang im Alltag.

Referent: Florian Hörlein, Kompetenzzentrum Demokratie und Menschenwürde, Nürnberg
Teilnahmegebühr: 4,00 EUR

Autor:

Dekanatsbüro Miltenberg aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen